1. tz
  2. TV

„Muss es wertschätzen“: Kandidatinnen attackieren Lieselotte - nimmt sie GNTM nicht ernst genug?

Erstellt:

Von: Julia Hanigk

Kommentare

Lieselotte ist bei GNTM derzeit im Rennen um einen Job. Ihre Konkurrentinnen unterstellen ihr mangelnden Ehrgeiz. Das lässt Lieselotte nicht auf sich sitzen und schießt zurück.

Los Angeles - Lieselotte ist bei „Germany‘s Next Topmodel“ (hier alle News auf der Themenseite) mit ihren 66 Jahren das derzeit älteste Model im Rennen. Die letzten Wochen hatte sie es nicht leicht, kam nur mit Ach und Krach weiter. Nun unterstellen ihr Mitstreiterinnen, sie wolle gar nicht weiterkommen.

TV-SendungGermany's Next Topmodel
Ausführende ProduzentinHeidi Klum
SenderProSieben
Erstausstrahlung25. Januar 2006

GNTM-Lieselotte stellt Spaß vor hohe Erwartungen

„Ich finde, du könntest noch ein bisschen mehr mit Model-Selbstbewusstsein an die Sache rangehen. Ich habe das Gefühl, manchmal hast du schon vorher aufgegeben“, möchte Viola Lieselotte eigentlich nur Mut machen. Die sagte zu ihrer letzten Model-Jobeinladung nämlich: „Wenn ich da den Job nicht bekomme, mein Gott.“

Lieselotte erklärte die Aussage ihren Mitstreiterinnen: „Ich gehe nicht mit so großen Erwartungen ran. Das ist ja so, dass ihr so rangeht: ‚Ich muss weiterkommen.‘ Ihr habt ja ein ehrgeiziges Ziel und ‚Ich brauche ein Foto.‘ Ihr seid junge Menschen, ihr habt noch so viel vor. Ich habe schon so viel in meinem Leben haben dürfen und erreicht.“

Lieselotte wird bei GNTM sauer.
Lieselotte wird bei GNTM sauer. © Screenshot ProSieben/JOYN/Germany‘s Next Topmodel

„Wird Lieselotte mal böse“: GNTM-Lieselotte wehrt sich gegen fiese Anschuldigung, nicht weiterkommen zu wollen

Die Ausführungen kommen bei den GNTM-Kandidatinnen aber gar nicht gut an. Sie unterstellen Lieselotte mangelnden Ehrgeiz: „Wenn du das Gefühl hast, ich sollte hier gar nicht mehr sein - Wir zwingen niemanden, hier zu sein“, entgegnet Lou-Anne gereizt.

Daraufhin wird Lieselotte sauer. „Stopp!“, ruft sie, um Lou-Anne zu unterbrechen und fügt an: „Jetzt werde ich langsam sauer“. „Nicht so altklug. Vorsicht“, sagt Lieselotte sichtlich erbost. „Wenn ich empathisch bin [...], kannst du das nicht so generalisieren“, und weiter: „Da wird dann auch die liebe und rücksichtsvolle Lieselotte mal böse.“

Kandidatinnen schießen gegen Lieselotte: Nimmt sie GNTM nicht ernst genug? - „Unterschätzen mich“

„Das ist nicht selbstverständlich und man muss es wertschätzen, hier zu sein!“, ist auch Noëlla empört. Lieselotte stimmt ihr jedoch zu und klärt vor der ProSieben-Kamera auf: „Ich weiß, dass die Mädels denken, die Lieselotte will ja nur ihren Spaß haben. Habe ich nie gesagt.“

Ganz im Gegenteil möchte die 66-jährige Lieselotte inzwischen nämlich Model werden - trotz versteifter Wirbelsäule. „Es entwickelt sich immer mehr ein Ehrgeiz und der Wunsch, Model zu werden. Auf jeden Fall. Da unterschätzen sie mich und ich möchte hier einen Platz haben“, so Lieselotte.

„Oh Ne“: GNTM-Model Juliana verliert beim Höhenshooting völlig die Kontrolle

In der letzten Folge von „Germany‘s Next Topmodel“ ging es für die Kandidatinnen zum Höhenshooting. Juliana fing dabei an, wild mit den Armen und Beinen zu strampeln. „Oh ne!“, rief auch Heidi Klum. Verwendete Quellen: ProSieben/JOYN/Germany‘ Next Topmodel, Episode 10, 2022

Auch interessant

Kommentare