Serien-Vergewaltiger: Täter nach Hinweis identifiziert - Polizei sucht ihn mit Hochdruck

Serien-Vergewaltiger: Täter nach Hinweis identifiziert - Polizei sucht ihn mit Hochdruck

Existenzsorgen und Lagerkoller

„Goodbye Deutschland“: Corona-Drama um Danni Büchner - Fans prügeln verbal auf sie ein

Den „Goodbye Deutschland“-Auswanderern macht die Corona-Krise zu schaffen. Die Probleme der berüchtigten Danni Büchner sind den Zuschauern aber eher egal.

  • Wegen der Corona-Krise musste Spanien einen drastischen Lockdown samt einer strikten Ausgangssperre verhängen.
  • Diese wirtschaftlichen und privaten Einschränkungen machten auch den „Goodbye Deutschland“-Auswanderern schwer zu schaffen. 
  • Statt Mitleid von den VOX-Zuschauern gab es für Danni Büchner aber mal wieder haufenweise Spott und Häme.

Spanien - Wie kommen die Auswanderer durch die Corona-Krise? Diese Frage stellt VOX derzeit in „Goodbye Deutschland“ und begleitet die Kandidaten der Dokusoap in einigen Folgen in ihrem durch den in vielen Ländern verhängten Lockdown radikal auf den Kopf gestellten Alltag. Die meisten von ihnen sehen sich dabei mit den gleichen Problemen konfrontiert, wie sie auch viele Menschen in Deutschland betreffen: Von schweren Existenzsorgen bis hin zum sich langsam einstellenden Lagerkoller und der Corona-Überdrüssigkeit. Ein quasi „Dauergast“ in „Goodbye Deutschland“ ist Danni Büchner. Sie bekam von den Zuschauern allerdings nur wenig Mitleid geschenkt, sondern sorgte einmal mehr für zahlreiche fiese Kommentare. Obwohl Danni Büchner gerade am Rande der Verzweiflung steht.

„Goodbye Deutschland“ (VOX): Zuschauer genervt von Danni Büchners Dauerpräsenz

„Hab mich letzte Woche so gefreut, dass eine gewisse Frau keine Sendezeit hatte zum ewigen Heulen, so schnell ist es dahin“, schreibt beispielsweise ein Twitter-User nach dem unverhofften Wiedersehen mit einer alten Bekannten:Danni Büchner. Nachdem sie Anfang des Jahres noch im RTL-Dschungel in Australien saß, ist sie inzwischen wieder in ihrer Wahlheimat Mallorca gelandet und hat - selbstverständlich - wieder die „Goodbye Deutschland“-Kameras in ihr Anwesen geladen. Immerhin war es auch das VOX-Format, mit dem die Witwe, damals noch an der Seite ihres Mannes Jens, erst so richtig bekannt wurde. 

Auswanderer in „Goodbye Deutschland“ haben wegen der Corona-Krise mit unterschiedlichen Sorgen zu kämpfen

Für die neuen Folgen der Auswanderer-Doku steht sie nun alleine vor der Kamera und zeigt aktuell, wie auch sie und die fünf Kinder unter der Corona-Krise zu leiden haben. Von den Zuschauern hagelte es deswegen bereits böse Vorwürfe sogar an den Sender selbst. Dabei ist Danni aber weitaus nicht die Einzige, denn auch den anderen „Goodbye Deutschland“-Kandidaten geht es seit Beginn der Pandemie nicht besser. So haben beispielsweise Jörg und Fabio mit Geldsorgen und zu allem Übel auch noch mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen, während sich Imbissbudenbetreiber Patrick kurzerhand ebenfalls auch finanziellen Gründen ein neues Geschäftsmodell einfallen lassen musste. Danni Büchner dagegen leidet - im mehrwöchigen „Quasi-Hausarrest“ mit ihrem Nachwuchs in erster Linie unter dem inzwischen wohl einigen bekannten Lagerkoller. Die VOX-Zuschauer scheinen ihr das aber zu verübeln

Danni Büchner zurück in „Goodbye Deutschland“ - doch VOX-Zuschauer reagieren gereizt

„Gibt es von den Büchners eigentlich mal irgendeinen Beitrag, in dem sie nicht genervt, gestresst, überfordert ist?“, fragen die Facebook-User beispielsweise schon nicht weniger gereizt und erklären sogar, „Goodbye Deutschland“ wegen der Dauerpräsenz der einstigen Dschungelcamperin „einfach nicht mehr“ zu mögen. „Ach was war die Büchner-freie-Zeit doch herrlich“, erinnert sich auch ein anderer Fan des VOX-Formats an die Ausgaben, in denen die bekennende Fünffach-Mutter nicht ihr Unwesen trieb, während ein weiterer unerfreut feststellt, Danni Büchner tue „alles dafür, egal wie und mit was sie wieder zu sehen ist.“

Die Folge fällt für mich heute aus“, zieht eine sogar Konsequenzen, die der Teaser wohl nicht anregen hätte sollen, und spottet schmerzfrei: „Das Büchner-Geheule muss ich mir nicht antun. Ne, echt gar nicht meine Frau.“ Alleine ist sie mit ihrer Meinung - leider, möchte man aus Sicht der Witwe sagen - nicht. „Ohje, die Vorschau von den Büchners schon so nervig“, „da die Büchner dabei ist, werde ich es mir nicht anschauen - das schont die Nerven“, sind sich zahlreiche Fans einig. Glücklicherweise gibt es zwischen den vielen Hass-Kommentaren auch immer wieder Wortmeldungen, die sich darauf freuen, Danni und ihre Kids zu sehen.

Danni Büchner: Die fünffache Mutter hat es nicht leicht - doch viele Vox-Fans kennen kein Mitleid.

„Goodbye Deutschland“: Spezielle Tricks hämischer VOX-Zuschauer, um Danni Büchner zu vermeiden

Um das - beziehungsweise Danni Büchner selbst - zu umgehen, kommt das VOX-Publikum aber bereits auf einige kreative Ideen, wie beispielsweise die Auswanderer-Doku einfach aufzuzeichnen, da man so„gewisse Personen so schön wegspulen“ könne. Einen anderen wertvollen Ratschlag liefert auch ein weiterer User: „Schaltet heute einfach alle nicht an, und das immer, wenn die Büchner kommt. Dann ist es ganz schnell weg, das Problem!“ Alle, die aber doch wissen wollen, wie es den Auswanderern weiter ergeht, können das immer montags um 20.15 auf VOX tun, wenn „Goodbye Deutschland“ läuft oder jederzeit im Stream auf TVNow. 

Die Münchnerin Angela wanderte für einen Urlaubsflirt nach Sansibar aus, dann kam Corona. Jetzt berichtet die „Goodbye Deutschland“-Auswanderin von ihren Plänen.

Das VOX-Format scheint inzwischen neben Danni Büchner noch einen anderen Liebling gefunden zu haben:Angelo Kelly - doch auch darüber sind die Zuschauer bereits stinkig. 

Wegen der Corona-Krise steht „Goodbye Deutschland“-Star Danni Büchner am Rande der Verzweiflung. (lros)

Rubriklistenbild: © TVNOW / 99pro media

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

„Bauer sucht Frau“ 2020: Inka Bause verkuppelt Landwirte trotz Corona - Alle Infos zur neuen Staffel
„Bauer sucht Frau“ 2020: Inka Bause verkuppelt Landwirte trotz Corona - Alle Infos zur neuen Staffel
Traumschiff (ZDF): So enttäuscht ist Florian Silbereisen - Schietwetter statt Sonnenbrand
Traumschiff (ZDF): So enttäuscht ist Florian Silbereisen - Schietwetter statt Sonnenbrand
Promi Big Brother (Sat.1): Alle Infos zur achten Staffel des TV-Knasts
Promi Big Brother (Sat.1): Alle Infos zur achten Staffel des TV-Knasts
„Sommerhaus der Stars“ (RTL): Kandidaten stehen fest - Zwei Überraschungs-Paare bestätigt
„Sommerhaus der Stars“ (RTL): Kandidaten stehen fest - Zwei Überraschungs-Paare bestätigt

Kommentare