„Goodbye Deutschland“-Auswanderin will Ehemann verlassen - weil er ständig am Ballermann feiert

Familie Charmi wandert begleitet von „Goodbye Deutschland“ nach Mallorca aus. Mani Charmi möchte dort als Schlagersänger durchstarten, doch seine Frau macht sich von Beginn an Sorgen. Und diese Angst, ihr Ehemann könnte zu sehr vom Ballermann vereinnahmt werden, scheint berechtigt.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin will Ehemann verlassen - weil er ständig am Ballermann feiert
Nach Wodka-Absturz: „Goodbye Deutschland“-Paar übernimmt Kneipe am Ballermann
Nach Wodka-Absturz: „Goodbye Deutschland“-Paar übernimmt Kneipe am Ballermann
„Keinen Tropfen Alkohol mehr“: „Goodbye Deutschland“-Auswanderer Nick stellt sein Leben um
„Keinen Tropfen Alkohol mehr“: „Goodbye Deutschland“-Auswanderer Nick stellt sein Leben um
Von „Sexy Lady“ bis „hot“: „Goodbye Deutschland“-Fans feiern Poolbild von Caro Robens

Von „Sexy Lady“ bis „hot“: „Goodbye Deutschland“-Fans feiern Poolbild von Caro Robens

Von „Sexy Lady“ bis „hot“: „Goodbye Deutschland“-Fans feiern Poolbild von Caro Robens

„Heiße Frau“: Caro Robens begeistert das Netz im extravaganten Sommerlook

„Heiße Frau“: Caro Robens begeistert das Netz im extravaganten Sommerlook

„Bodenlose Frechheit“ bei Goodbye Deutschland: Lorenz Büffel spricht kein Wort Spanisch

„Bodenlose Frechheit“ bei Goodbye Deutschland: Lorenz Büffel spricht kein Wort Spanisch

„Goodbye Deutschland“-Star Steff Jerkel renoviert Terrasse – obwohl er Villa verkaufen wollte

„Goodbye Deutschland“-Star Steff Jerkel renoviert Terrasse – obwohl er Villa verkaufen wollte
„Vom Balkon gepinkelt“: Goodbye-Deutschland-Star Marco Gülpen wirft dreisten Gast aus Hostel
„Vom Balkon gepinkelt“: Goodbye-Deutschland-Star Marco Gülpen wirft dreisten Gast aus Hostel
„Jeden Tag Kopfweh“: Daniela Katzenberger leidet unter Hitze auf Mallorca
„Jeden Tag Kopfweh“: Daniela Katzenberger leidet unter Hitze auf Mallorca

Ausgetrickst!

Danni Büchners Sohn schmollt, weil er nur zwei Geschenke zum Geburtstag bekommt

Danni Büchners Sohn schmollt, weil er nur zwei Geschenke zum Geburtstag bekommt

„Goodbye Deutschland“-Star Steff Jerkel verliert 30 Kilo und ist nicht wiederzuerkennen

„Goodbye Deutschland“-Star Steff Jerkel verliert 30 Kilo und ist nicht wiederzuerkennen

„Ehe gefährdet“: Oksana Kolenitchenkos Mutter macht sich große Sorgen um „Goodbye Deutschland“-Familie

„Ehe gefährdet“: Oksana Kolenitchenkos Mutter macht sich große Sorgen um „Goodbye Deutschland“-Familie
Von „wow, wie schön“ bis „sehr fesch“: Caro Robens begeistert mit neuem Look
Von „wow, wie schön“ bis „sehr fesch“: Caro Robens begeistert mit neuem Look
Goodbye Deutschland: Thomas verdiente als Chefarzt 2500 Euro - in Schweden bekommt er doppelt so viel
Goodbye Deutschland: Thomas verdiente als Chefarzt 2500 Euro - in Schweden bekommt er doppelt so viel
Reimanns, Büchners und Co.: Das sind die beliebtesten „Goodbye Deutschland“-Auswanderer
Reimanns, Büchners und Co.: Das sind die beliebtesten „Goodbye Deutschland“-Auswanderer

„Die Hölle“: Burnout bei „Goodbye Deutschland“-Star Daniela Katzenberger

„Die Hölle“: Burnout bei „Goodbye Deutschland“-Star Daniela Katzenberger

„Essen bis zum Umfallen“: hochschwangere Jenny Frankhauser leidet an unstillbarem Hunger

„Essen bis zum Umfallen“: hochschwangere Jenny Frankhauser leidet an unstillbarem Hunger

„Inszeniert und nachgestellt“: Jessica Haller will nicht bei „Goodbye Deutschland“ mitmachen

„Inszeniert und nachgestellt“: Jessica Haller will nicht bei „Goodbye Deutschland“ mitmachen

„Nichts als Probleme“: Carsten gibt „Goodbye Deutschland“-Auswanderung nach drei Monaten auf

„Nichts als Probleme“: Carsten gibt „Goodbye Deutschland“-Auswanderung nach drei Monaten auf

Minus 12 Kilo in 8 Wochen: Lisha zeigt sich nach Diät total erschlankt

Minus 12 Kilo in 8 Wochen: Lisha zeigt sich nach Diät total erschlankt

Ein Überblick

Goodbye Deutschland: Alle Infos zur Reality-Show bei Vox und den bekanntesten Auswanderern

„Goodbye Deutschland! Die Auswanderer“ ist eine Doku-Soap, die seit 2006 bei Vox im TV läuft. Alle Informationen zur Serie lesen Sie auf unserer Themenseite.

München ‒ „Goodbye Deutschland! Die Auswanderer“ gehört zu den erfolgreichsten deutschen Unterhaltungssendungen. Die Doku-Soap begleitet Familien, Alleinstehende und Paare bei ihrer Auswanderung von Deutschland ins Ausland. Eines der beliebtesten Ziele ist dabei Mallorca, wo beispielsweise Danni Büchner, Steff Jerkel und Peggy Jerofke leben.

Goodbye Deutschland! Die AuswandererDoku-Soap
SenderVox
Erstausstrahlung15. August 2006
ProduktionsunternehmenRTL Studios GmbH

„Goodbye Deutschland“: Wer kann bei der VOX-Show mitmachen?

Bei der Sendung bewerben kann sich jeder, der entweder vorhat, Deutschland zu verlassen oder bereits seit einiger Zeit im Ausland lebt. Dafür gibt es auf der Website des Senders Vox ein Bewerbungsformular. Die spannendsten Geschichten werden dann ausgewählt und schaffen es ins TV.

Danni und Jens Büchner gehören zu den bekanntesten „Goodbye Deutschland“-Auswanderern. (Archivbild)

Die Teilnehmer werden dann sowohl bei den Vorbereitungen in Deutschland, als auch während der Reise und bei der Ankunft im Zielland von einem Kamerateam von „Goodbye Deutschland“ begleitet. Somit sind die Vox-Zuschauer von Anfang an dabei.

Durch „Goodbye Deutschland“ berühmt

Einige Kandidaten sind nur kurzzeitig in der Sendung zu sehen, andere entwickeln sich zu wahren Publikumslieblingen, die über Jahre hinweg bei ihren Abenteuern begleitet werden. So etwa Konny und Manu Reimann. Das Paar war von 2006 bis 2013 in der Sendung zu sehen und bekam später sein eigenes Spin-Off: „Die Reimanns – ein außergewöhnliches Leben“. Heute haben die Wahl-Hawaiianer den Sender gewechselt. Bei Kabel1 läuft seit 2022 „Willkommen bei den Reimanns“.

Konny und Manu Reimann lassen RTL2 hinter sich! „Willkommen bei den Reimanns” ist ab dem 9. Januar 2022 auf Kabel Eins zu sehen. 

Auch Danni Büchner erlangte durch „Goodbye Deutschland“ Bekanntheit. Im Juni 2015 lernte sie bei einem Stadtfest in Delmenhorst den Schlagersänger Jens Büchner kennen und wanderte kurze Zeit später für ihn nach Mallorca aus. Begleitet wurde sie dabei von Vox. Die Auswanderer-Serie bildete für sie ein Sprungbrett. Seit ihrem TV-Debüt stand sie für zahlreiche weitere Shows vor der Kamera: „Das Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare“, „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ und „Promi Big Brother“ etwa.

Diese Stars erlangten durch „Goodbye Deutschland“ Bekanntheit

  • Danni und Jens Büchner
  • Konny und Manu Reimann
  • Peggy Jerofke und Steff Jerkel
  • Daniela Katzenberger
  • Caro und Andreas Robens

„Goodbye Deutschland“-Star Caro Robens: 20 unglaubliche Fotos ihrer Body-Transformation

„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Star Caro Robens: 20 unglaubliche Fotos ihrer Body-Transformation

Beliebtes Ziel: Mallorca

Danni Büchner, Peggy Jerofke und Steff Jerkel, Daniela Katzenberger und Caro und Andreas Robens leben mittlerweile allesamt auf Mallorca. Viele von ihnen sind seitdem in der Gastronomie tätig. Danni und Jens Bühcner eröffneten gemeinsam die „Faneteria“, ein Café, indem Fans den Schlagersänger und seine Frau besuchen konnten. Das Lokal hat allerdings mittlerweile geschlossen und Danni Büchner arbeitet als Influencerin und Reality-TV-Star.

Peggy Jerofke und Steff Jerkel haben zusammen ihr „Tiki Beach“, wo es Fusionsküche aus Peru, Japan und Argentinien gibt. Die Speisekarte bietet einiges an: von Sushi über Poké Bowls und Burger. Caro und Andreas Robens setzen bei ihrem Restaurant auf gesunde Küche. Das „Iron Diner“ bietet „ausgewogenen Fitnessernährung“: Auf dem Menü stehen gesunde Versionen von Burger und Pizza, außerdem gibt es Salate.

Daniela Katzenberger wollte zum Playboy

Die Karriere von Daniela Katzenberger startete zunächst mit „Auf und davon – Mein Auslandstagebuch“. Die Vox-Sendung begleitete die Katze 2009 bei ihrer Reise nach Los Angeles. Dort wollte die Blondine Hugh Hefner kennenlernen und in den Playboy kommen. 2010 wechselte die dann zu „Goodbye Deutschland“. In der Doku-Soap renovierte und eröffnete sie das Café Katzenberger, das sie 2017 aufgab.

Wie die Reimanns hat auch Daniela Katzenberger mittlerweile ihre eigene Vox-Show. Zunächst startete sie mit „Daniela Katzenberger – natürlich blond“ durch. Im Herbst 2015 wechselte Katzenberger zum Sender RTL2 und heiratete in der zweiten Staffel der Doku-Soap live ihren heutigen Mann Lucas Cordalis. In „Daniela Katzenberger - Familienglück auf Mallorca“ gibt es seitdem Einblicke in ihr Familienleben.

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis traten 2016 vor den Traualtar

Diese Auswanderer leben mittlerweile wieder in Deutschland

Doch nicht immer läuft es so rund, wie bei Deutschlands beliebtesten Auswanderern. Einige Teilnehmer der Sendung scheiterten an ihren Plänen und mussten den Traum einer Auswanderung schweren Herzens aufgegeben. Auswandern heißt eben nicht nur Sommer, Sonne, Strand und Meer, sondern auch harte Arbeit.

Das Leben als Auswanderer ist nicht immer so leicht, wie man es sich anfangs vielleicht vorgestellt hat. Immer wieder hat man mit harten Rückschlägen zu kämpfen, von denen man sich nicht unterkriegen lassen darf. Dennoch fasst nicht jeder in seiner neuen Wahlheimat Fuß. Heimweh, Existenzängste, Trennung oder Schicksalsschläge verändern das Leben der Auswanderer. Einigen von ihnen bleibt am Ende nur noch ein Ausweg: die Rückreise nach Deutschland.

„Goodbye Deutschland“: Corona macht Sebi und Sven Florijan zu schaffen

Sie galten als das Auswanderer-Traumpaar schlechthin. 2018 packten Sebi und Sven Florijan gemeinsam ihre Koffer und kehren Deutschland den Rücken. Auf der Urlaubsinsel Mallorca sollte alles besser werden. Sven machte sich im Sommer 2019 als Putzkraft selbstständig, sein Mann Sebi arbeitete in einem Café und sollte in der neuen Saison bei den Erfolgsauswanderern Peggy Jerofke und Steff Jerkel mit einsteigen.

Ein Plan, der von der Corona-Krise durchkreuzt wurde. „Sebi und ich haben uns entschieden, wir werden, so wie es aussieht, erst mal nach Deutschland gehen. Denn diese Saison, da brauchen wir uns nichts vormachen, ist erledigt“, erklärte das Auswandererpaar. Mittlerweile hat es sie allerdings wieder nach Cala Ratjada verschlagen, wo sie das Café „Bon Sol“ führen.

Goodbye Deutschland: Sylvia Breuer stirbt an Krebs

„Goodbye Deutschland“: Trauriger Schicksalsschlag bei Markus und Sylvia Breuer

Sieben Jahre lang lebten Markus und Sylvia Breuer gemeinsam mit ihren zwei Kindern in Kanada. 2017 dann der große Schock: Sylvia erhält die Diagnose Blutkrebs. Die Familie beschließt deshalb nach Deutschland zurückzukehren. Doch die Beziehung der beiden zerbricht an der extremen Belastung. Dann verliert Sylvia den Kampf gegen den Krebs und verstirbt im Alter von 50 Jahren. (red)

Rubriklistenbild: © Imago