„Unbegreiflich“

„Goodbye Deutschland“-Star und Ex-Fußball-Profi ist tot - Ehefrau teilt schmerzvolle Abschiedsnachricht

Norbert Bebensee und Ehefrau Birgit
+
„Goodbye Deutschland“-Star Norbert Bebensee soll im Alter von 67 Jahren gestorben sein.

Der ehemalige Fußballspieler und Café-Betreiber Norbert Bebensee wurde durch die Vox-Doku „Goodbye Deutschland“ bekannt. Nun ist er überraschend gestorben.

Playa del Inglés - Große Trauer bei den Fans der TV-Auswanderer-Serie „Goodbye Deutschland“: Der ehemalige deutsche Fußballspieler Norbert Bebensee, der vor allem durch die Vox-Sendung bekannt wurde, ist tot. Über die Todesursache des 67-Jährigen ist noch nichts bekannt.

Goodbye Deutschland (Vox): Auswanderer Norbert Bebensee ist mit 67 Jahren verstorben

Laut RTL soll Norbert in der Nacht auf Dienstag (1. Juni) im Alter von 67 Jahren gestorben sein. Zwar gibt es noch keine offizielle Bestätigung von der Familie des ehemaligen Fußballers, Ehefrau Birgit veröffentlichte am Dienstagnachmittag auf ihrem Instagram-Account allerdings mehrere Fotos von ihrem Mann. Möglicherweise wollte sie sich damit von ihm verabschieden. Denn darunter schrieb sie die traurigen Worte über ihren schmerzlichen Verlust: „Die Liebe meines Lebens...wie soll ich nur ohne dich weiter machen....ich liebe dich“.

Gemeinsam mit Birgit und Tochter Bianca wanderte Bebensee auf die spanische Insel Gran Canaria aus und eröffnete dort ein Café. In der Doku-Serie „Goodbye Deutschland“ wurde das Leben seiner Familie im TV begleitet. Unter Birgits Post finden sich inzwischen mehrere Kommentare, in denen sich seine Fans schockiert zeigen von der Nachricht seines Todes.

„Goodbye Deutschland“-Star ist tot: Fans zeigen sich bestürzt

„Wow, das sitzt... Ich weiß gar nicht was ich schreiben soll“, schreibt ein Follower, der die Familie des Verstorbenen wohl näher kannte. „All die Jahre durften wir uns immer wieder auf Gran Canaria sehen. Jetzt ist Norbert den letzten Weg gegangen, alleine, aber nicht ohne unser tiefstes Mitgefühl.“ Auch eine andere Followerin zeigt sich fassungslos: „Mein allerherzlichstes Beileid - unbegreiflich . Wünsche dir liebe Birgit, Bianca und den ganzen Angehörigen ganz viel Kraft in dieser schweren Zeit.“ Ähnlich schockiert nahmen die Fans die Nachricht des Todes von Auswanderer Michael Mayer im vergangenen Jahr auf. Kurz zuvor hatte er noch sein TV-Comeback geplant. (jbr)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare