Auswanderer erleben Schreckliches

„Goodbye Deutschland“-Stars wenden sich nach Schock-Unfall an Fans – „Knapp an Querschnittslähmung vorbei“

Die „Goodbye Deutschland“-Auswanderer Sammy und Josy in Antalya.
+
Die „Goodbye Deutschland“-Auswanderer Sammy und Josy.

Die „Goodbye Deutschland“-Stars Sammy und Josy hatten einen schweren Unfall. Die Beiden wenden sich nun an die Fans und erzählen, wie es ihnen geht.

  • Die „Goodbye Deutschland“-Stars Sammy und Josy wollen in Antalya ein neues Leben beginnen.
  • Bei einem heftigen Unfall verletzten sich die beiden Auswanderer schwer.
  • Nun wenden sich die beiden via Instagram mit einem Gesundheits-Update an ihre Fans.

Antalya – Den Traum vom Auswandern hegen viele, nur die wenigsten setzen ihn aber auch in die Tat um. Dass bei einem derartig gewagten Schritt nicht immer alles perfekt laufen kann, mussten die „Goodbye Deutschland“-Stars Sammy Lampert und Josy Natter nun schmerzhaft erfahren. Ein schwerer Unfall bringt ihren Traum in Gefahr.

Eigentlich sind die Beiden in die türkische Küstenstadt Antalya gereist, um einen eigenen Ballon-Laden zu eröffnen – und das ohne Aufenthaltsgenehmigung oder eine für einen Laden geeignete Immobilie. Auch gesundheitlich stand ihr Projekt unter schwierigen Vorzeichen.

„Goodbye Deutschland“-Star berichtet von heftigem Unfall: „Kann mich nicht mehr richtig bewegen“

Denn Josy leidet an einem schweren Herzfehler. Bereits vier Mal wurde sie am offenen Herzen operiert. Jeden Tag muss Josy laut vox.de starke Herzmedikamente und Blutverdünner nehmen, lebt durchgehend mit der Gefahr eines Herzinfarktes oder Schlaganfalls. Ihr Partner Sammy verletzte sich bei einem Auto-Unfall aus jüngeren Jahren an der Bauchspeicheldrüse, muss jeden Tag Insulin nehmen. Nun droht ein weiterer Schicksalsschlag, ihre Pläne zu durchkreuzen.

Die beiden hatten einen schweren Unfall mit dem Roller und mussten mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht werden. Noch aus dem Krankenhaus schickte Sammy mit einer dicken Schiene um den Hals eine Videobotschaft, die die Fans schockiert. „Ich kann mich irgendwie nicht mehr wirklich bewegen“, erzählt er. Er sei von Josy getrennt worden, die geblutet habe. Für einen weiteren Schock für Fans der Sendung sorgte vor Kurzem auch die Todesnachricht eines anderen „Goodbye Deutschland“-Stars.

„Goodbye Deutschland“-Star Sammy meldet sich nach dem Unfall aus der Notaufnahme.

„Goodbye Deutschland“ (VOX): Auswanderer entging nur knapp einer Querschnittslähmung

Drei Wochen später erzählt Sammy im „Goodbye Deutschland“-Gespräch, was genau passiert ist. Die beiden seien mit dem Roller auf dem Weg in die Stadt gewesen. „Wir sind links abgebogen mit 60, 70 km/h und uns hat dann ein Auto erfasst“, schildert der Auswanderer den Unfall-Hergang und berichtet von dramatischen Szenen: „Ich habe die Josy fünf Meter entfernt von mir liegen sehen. Alles voll mit Blut, sie am schreien“. Aber besonders ihn selbst hat es heftig erwischt.

Im Krankenhaus stellen die Ärzte fest, dass Sammy sich drei Lendenwirbel gebrochen hat. „Es war wirklich ganz knapp an der Querschnittslähmung vorbei“, berichtet er. Seine Freundin hatte hingegen Glück im Unglück. Josy brach sich das Fersenbein, kam ansonsten mit Schnittwunden, Schürfwunden und Prellungen davon. Die Verletzungen sind aber bei beiden noch lange nach dem Crash nicht überstanden.

„Goodbye Deutschland“ (VOX): So geht es den beiden TV-Stars nach dem Unfall

Auch drei Wochen nach dem Unfall sollen die beiden sich unbedingt noch weiterhin schonen. Josy ist zudem noch wackelig auf den Beinen, muss regelmäßig zum Verband wechseln ins Krankenhaus. Auch finanziell ist der Rückschlag für beide laut eigener Aussage ein „ziemliches Desaster“. Ihr Traum vom Ballon-Laden ist damit erstmal verschoben.

Aufgeben und nach Deutschland zurückkehren wollen die beiden aber nicht. Auf dem „Goodbye Deutschland“-Instagram-Channel berichten die beiden nun ihren Fans, dass sie sich langsam von den Folgen des Unfalls erholt haben. „Corona hat unseren Alltag und unsere Pläne etwas verlangsamt“, heißt es weiter, 2021 wollen die beiden aber „wieder angreifen“. Wie vox.de berichtet, hat Sammy immerhin bereits einen Job im Marketing einer Schönheitsklinik gefunden.

Besser läuft der Auswanderer-Traum unterdessen bei den Reimanns. Jetzt wurde enthüllt, wie viel die Kult-Stars von „Goodbye Deutschland“ dank der Show verdienen.

Auch interessant

Kommentare