Quiz-Show

Günther Jauch: Moderator plaudert über Kindheitserlebnis

Günther Jauch moderiert die RTL-Show „Wer wird Millionär?“ bereits seit 1999.
+
Günther Jauch moderiert die RTL-Show „Wer wird Millionär?“ bereits seit 1999.

Über den Moderator von „Wer wird Millionär?“ weiß man nicht viel Privates. Günther Jauch berichtete nun von einem prägenden Erlebnis aus seiner Kindheit.

Köln – Am gestrigen Montagabend begrüßte Günther Jauch*, der gebürtig aus Münster* stammt, die Kandidaten im „Wer wird Millionär?*“-Studio in Köln zu einer Sondersendung. Erneut durften sich die Zuschauer von RTL* auf ein „Wer wird Millionär?“-Zocker-Special* freuen. Als Zusatz-Joker war Student Janos Pigerl (29) nach seinem Absturz beim „Wer wird Millionär?“-Zocker-Special zu Günther Jauch in die Sendung zurückgekehrt*, um den übrigen Kandidaten zu helfen. Bei „Wer wird Millionär?“ auf RTL gab Günther Jauch auch private Einblicke und nannte gegenüber seiner Kandidatin Joana Günther ein prägendes Detail aus seiner Kindheit, wie das Nachrichtenportal msl24.de berichtet. Was die Hansestadt Wesel am Niederrhein damit zu tun hat, lesen Sie bei den Kollegen aus dem Münsterland*. (*Msl24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.)

Auch interessant

Kommentare