1. tz
  2. TV

Gute Laune, gute Quoten: Andrea Kiewel holt mit Tier-Fernsehgarten bislang besten Marktanteil der Saison

Erstellt:

Kommentare

ZDF Fernsehgarten, 22.05.2022 Andrea Kiewel mit Dinosaurier Experte, ZDF Fernsehgarten, 22.05.2022 *** ZDF Fernsehgarte
Der tierische „ZDF Fernsehgarten“ mit Andrea Kiewel verzeichnet besten Marktanteil der Saison. Die Sendung war insbesondere bei den jungen Zuschauern erfolgreich. (Fotomontage) © IMAGO/Neis /Eibner-Pressefoto

Gute Quoten! Der tierische „ZDF Fernsehgarten“ mit Andrea Kiewel verzeichnet besten Marktanteil der Saison. Die Sendung war insbesondere bei den jungen Zuschauern erfolgreich. 

Lerchenberg – Der „ZDF Fernsehgarten“ bot den Zuschauern am Sonntag (22. Mai) ein tierisches Programm! Die von Andrea Kiewel (56) moderierte TV-Show schaffte es nicht nur, gute Laune zu verbreiten, sondern konnte auch den bisher besten Marktanteil der Saison einholen.  
 
Berichten von „dwdl.de“ konnte das „Sat.1-Frühstücksfernsehen am Sonntag“ mit einem Marktanteil um sechs Prozent in diesem Jahr noch nicht an die Spitzen-Quoten anknüpfen, die das Programm sonst unter der Woche verzeichnet. In der tierischen „ZDF Fernsehgarten“-Show vom vergangenen Sonntag war Moderatorin Andrea Kiewel nicht alleine und wurde von zahlreichen flauschigen Partnern begleitet. Auf dem Mainzer Lerchenberg waren in der Sendung, die zur Mittagszeit im Schnitt 1,66 Millionen Zuschauer unterhielt, unter anderem Tiere wie Hunde, Katzen, Meerschweinchen und Esel mit von der Partie. Das TV-Format konnte beim Gesamtpublikum einen Quotenerfolg von sehr guten 17,1 Prozent erreichen.

Bräutigam Marco feiert seinen Junggesellenabschied im ZDF-Fernsehgarten
Bräutigam Marco feiert seinen Junggesellenabschied im ZDF-Fernsehgarten © ZDF

Tierischer „ZDF Fernsehgarten“ holt besten Marktanteil der Saison 

Das erfolgreiche TV-Format konnte laut „dwdl.de“ vor allem bei dem jungen Publikum mit 9,2 Prozent seinen bisher besten Marktanteil in der laufenden Saison verzeichnen. Daraufhin schaffte es auch „Das Duell der Gartenprofis“ mit 9,0 Prozent und insgesamt 1,50 Millionen Zuschauern zu punkten. Das ZDF kam am Abend mit dem „Tatort“ auf 4,24 Millionen Zuschauer und einen Marktanteil von 14,9 Prozent, wobei sich das junge Publikum für den Film jedoch nicht begeistern konnte und nur 3,8 Prozent der 14- bis 49-Jährigen einschalteten. Die am meisten gesehene ZDF-Sendung des Tages sei dabei das „heute-journal“ gewesen, dessen Marktanteil sich auf 18,0 Prozent und 4,59 Millionen Zuschauer steigerte. 

Auch interessant

Kommentare