1. tz
  2. TV

GZSZ: Emily findet heraus, dass Paul und Gina ein Baby erwarten

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

In den neuen GZSZ-Folgen ist viel los: Emily entdeckt zufällig die Wahrheit über das gemeinsame Kind von Paul und seiner Affäre Gina. 
In den neuen GZSZ-Folgen ist viel los: Emily entdeckt zufällig die Wahrheit über das gemeinsame Kind von Paul und seiner Affäre Gina.  © RTL+

In den neuen GZSZ-Folgen ist viel los: Emily entdeckt zufällig die Wahrheit über das gemeinsame Kind von Paul und seiner Affäre Gina. 

Drama pur bei GZSZ: Paul (Niklas Osterloh) hatte in Kanada einen verhängnisvollen One-Night-Stand mit Gina (Isabel Hinz). Zurück in Berlin steht die Tischlerin plötzlich vor seiner Tür und eröffnet ihm, schwanger zu sein. Ein gewaltiger Schock für Paul, denn eigentlich wollte er seine Ehe mit Emily (Anne Menden) kitten. Aus diesem Grund schickt er Gina kurzerhand weg und ignoriert, dass er bald Vater wird. Gleichermaßen schiebt es Paul auf die lange Bank, Emily von Ginas Schwangerschaft zu erzählen. Allerdings fliegt er fast vor Tuner (Thomas Drechsel) auf, der Emily selbst zurückgewinnen will. In letzter Sekunde lässt sich Nihat (Timur Ülker) eine Ausrede einfallen.

Dummerweise findet Emily die Wahrheit ganz von selbst heraus. Als sie Paul in seinem Hotelzimmer überraschen will, entdeckt sie zufällig im Mülleimer ein Ultraschall-Bild und zählt eins und eins zusammen. Emily ist am Boden zerstört über den Fund und bricht weinend zusammen. Im Gespräch mit Paul gibt sie sich allerdings stark, denn sie weiß, dass sich ihr Mann schon lange ein eigenes Kind gewünscht hat. „Du wolltest immer ein Kind, wegen mir sollst du deinen Traum nicht aufgeben“, konfrontiert sie ihn. Paul dagegen will weiter um seine große Liebe kämpfen und mag nicht wahrhaben, dass er eine Versöhnung mit seiner Frau verspielt haben könnte.

GZSZ-Fans spekulieren über die Zukunft von Paul und Emily

Eines ist klar: Die Entwicklungen im Kiez bleiben weiter spannend. Die GZSZ-Zuschauer hoffen jedenfalls, dass sich alles als Missverständnis erweist und Emily und Paul doch wieder zusammenfinden. „Wer weiß, vielleicht ist er doch nicht der Vater“, spekulierte ein Facebook-User über die jüngsten Ereignisse. Dieser Meinung schloss sich auch ein weiterer an: „Irgendwie denke ich immer noch, dass das mit der Schwangerschaft nicht stimmt. Entweder ist Gina gar nicht schwanger und wenn, dann doch nicht von Paul.“

Ginge es nach den Fans, so würden Emily und Paul jedenfalls ein verdientes Happy End bekommen. „Ich habe so gehofft, dass sie wieder zusammenkommen. Sie waren das Traumpaar für mich bei GZSZ“, kommentierte ein Zuschauer betrübt.

Auch interessant

Kommentare