Fans sind irritiert

GZSZ-Star feiert Serien-Comeback – und sieht ganz anders aus

Die Serien-Schauspieler und Serien-Schauspielerinnen aus der beliebten RTL-Dailysoap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“
+
Die Serien-Schauspieler und Serien-Schauspielerinnen aus der beliebten RTL-Dailysoap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“

Ein Serien-Star kommt zurück in den Berliner Kiez von „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“. Doch der Schauspieler selbst wurde ausgetauscht.

Berlin - Mit seiner Rolle als Luis Arens spielte er sich in die Herzen der „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“-Zuschauer. Der Schauspieler Maximilian Braun spielte ab 2016 in der RTL-Soap mit - verließ den Berliner Kiez der Serie aber 2019. Seine GZSZ-Rolle entschied sich für ein Auslandsjahr in Australien und Neuseeland. Zwei Jahre später kommt Luis Arens zurück, nicht aber Maximilian Braun. Der Schauspieler wird durch einen anderen Mann ausgetauscht.

„Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ (RTL): Marc Weinmann wird Luis Arens ab September spielen

Luis Arena wird nicht mehr von Schauspieler Maximilian Braun verkörpert, sondern ab dem 27. September von Marc Weinmann. Wie die ersten Drehtage am Set von GZSZ für ihn waren? „Sehr schön, aber auch sehr aufregend. Man unterschätzt immer, wie viele verschiedene tolle Menschen hinter so einer Produktion stehen. Für mich hieß es daher erst einmal, ganz viele neue Gesichter kennenlernen und sich in die GZSZ-Familie samt Drehalltag einfinden“, so der 23-Jährige im Interview mit Bild.de.

Maximilian Braun (links) mit Schauspiel-Kollegin Chryssanthi Kavazi. Marc Weinmann wird ab September die Serien-Rolle Luis Arens übernehmen.

GZSZ-Star Maximilian Braun: Fans wollen den Grund für den Serien-Tausch wissen

Marc Weinmann wird ab Folge 7350 dabei sein. Für viele TV-Zuschauer gehörte die Rolle von Luis Arens zu den beliebtesten Charakteren der Serie. Doch wieso kommt Maximilian Braun nicht selbst zurück? Diesen Grund wollten viele seiner Fans wissen und schrieben ihm mehrere Nachrichten auf der Social-Media-Plattform Instagram.

„Okay, also weil gerade doch recht viele Nachrichten kommen. Ich werde dazu die Tage nochmal was sagen. Also, stay tuned, Boys and Girls!“, erklärte der in seiner Instagram-Story. Nun müssen sich seine Fans und Follower noch ein bisschen gedulden. Ein weiterer GZSZ-Star verlässt den Berliner Kiez - zwar nicht für immer - aber er gönnt sich eine Auszeit: Jörn Schlönvoigt.

Auch interessant

Kommentare