1. tz
  2. TV

Hans Sigl macht „Bergdoktor“-Spezial-Casting für deutschen A-Promi

Erstellt:

Von: Julia Hanigk

Kommentare

Hans Sigl zeigt sich von einem speziellen „Bergdoktor“-Casting.
Hans Sigl zeigt sich von einem speziellen „Bergdoktor“-Casting. © Screenshot Instagram/Hans Sigl

Hans Sigl ist allseits bekannt als „Bergdoktor“ des ZDF. Immer wieder schauen auch Promis am Set der Serie vorbei - wie nun auch Barbara Schöneberger.

Tirol - „Heute bin ich hier in einer relativ vertrauen Umgebung, denn ich habe ein Spezial-Casting. Es geht los. Und bitte!“, ruft Hans Sigl in die Kamera des Clips, den er auf Instagram hochgeladen hat. Der Gast, der zum Spezial-Casting herauskommt, hinter einer Glastür mit aufgehängter Papierbrezel: Barbara Schöneberger.

Barbara Schöneberger mit Hans Sigl am „Bergdoktor“-Set

Die Moderatorin befindet sich mitten am vertrauten „Bergdoktor“-Set, der ZDF-Serie, in der Hans Sigl die Hauptrolle übernimmt. Schöneberger bittet den Schauspieler im Dirndl herein - auf Schwäbisch. Moment, wer castet jetzt hier wen? „Das haben Sie falsch verstanden - Sie sind im Casting. Kommen Sie raus, bitte?“, fragt Sigl da gleich mal fordernd nach. Macht Barbara Schöneberger natürlich sofort. Doch als was sie gecastet wird, scheint noch nicht so sicher. Sigl erklärt: „Als die neue Bergdoktorin, Sennerin, dürfen Sie aussuchen.“ Kommt Barbara Schöneberger gelegen. „Ich mache eigentlich alles“, erklärt die lachend.

Barbara Schöneberger macht „Bergdoktor“-Casting

Dann gibt die Moderatorin, die gerade auch auf Gesangstournee war, noch einen Probe-Jodler ab und hat „ein ganz gutes Gefühl“, dass sie die „Rolle“ auch bekommt. „Du hast es, ich glaube auch!“, antwortet Sigl und macht einen Daumen nach oben. „Rufen Sie uns nicht an, wir rufen Sie an!“, ruft Sigl noch, dann ist das Spaß-Video mit vielen Lachern auch schon wieder zu Ende.

Doch wurde die 47-Jährige vielleicht doch tatsächlich „gecastet“ und die beiden sind bald zusammen vor der Kamera zu sehen? Wird es eine kleine „Bergdoktor“-Rolle für Barbara Schöneberger geben? Das bleibt wohl abzuwarten. Klar ist aber: Hans Sigl wurde erneut für den „Barba Radio“-Podcast „Mit den Waffeln einer Frau“ interviewt. Schon im Sommer 2020 war er dort zu Gast. Unter dem Clip auf Instagram ist zu lesen: „Keine versteckte Kamera ;) die gloriante Barbara Schöneberger war heute erst im Casting bei mir und ich dann im Interview bei ihr. Was dabei alles rausgekommen ist. …. Bleiben Sie gespannt.“

Fans begeistert von Zusammenarbeit

Die Fans sind jedenfalls schon voller Vorfreude. So kommentiert eine Frau unter dem Instagram-Beitrag: „Habt ihr das Projekt Kompressionsunterwäsche in Angriff genommen?... bin gespannt auf einen neuen Podcast aus Barbaras Hühnerstall.“ Eine andere Person schreibt: „Das war soooo lustig und ich bleibe sowas von gespannt was noch kommt.“ „Herrlich“, findet auch Mareile Höppner.

Kürzlich überraschte Ronja Forcher mit einem lang gehüteten Grusel-Geheimnis. Bei einer Dreh-Aktion von Sigl wurde den Fans ganz schwindelig. (jh)

Auch interessant

Kommentare