1. tz
  2. TV

Hochzeit auf den ersten Blick: Was wurde aus Jaqueline und Peter nach dem Finale?

Erstellt:

Kommentare

Jaqueline und Peter von „Hochzeit auf den ersten Blick“
Bei Jaqueline (26) und Peter (34) sprühten schon von Beginn an die Funken © SAT1 & Instagram/jaqueline.hadeb

Nach jeder „Hochzeit auf den ersten Blick“-Staffel wollen die Zuschauer wissen: Wer ist noch zusammen? So steht es um die beiden Kandidaten Jaqueline und Peter.

Sie waren das Traumpaar der vergangenen „Hochzeit auf den ersten Blick“-Staffel: Bei Jaqueline (26) und Peter (34) sprühten schon von Beginn an die Funken. Dementsprechend leicht fiel es den Turteltauben, sich im TV das Jawort zu geben. Die Trauung besiegelten sie sogar mit einem romantischen Kuss. „Es gab einen Kuss, weil die Gefühle so überwältigend waren und ich wollte ihm auch ein positives Gefühl geben“, schwärmte die Stationssekretärin eines Krankenhauses nach der emotionalen Hochzeitszeremonie.

Trotzdem herrschte von Anfang an Skepsis, ob sie und der Polizist eine gemeinsame Zukunft haben. Der Grund dafür: Die beiden folgten sich nicht gegenseitig auf Instagram. Alle anderen Staffelteilnehmer waren dagegen in ihrer jeweiligen Abonnentenliste zu finden. Außerdem sahen Jaqueline und Peter davon ab, gemeinsame Pärchenbilder auf ihren Accounts zu veröffentlichen. Viele Fans waren sich deshalb sicher, dass das Paar mittlerweile wieder getrennt ist.

„Hochzeit auf den ersten Blick“: Jaqueline und Peter räumen alle Zweifel aus der Welt

Nun klären die beiden TV-Stars über ihren aktuellen Beziehungsstatus auf. Peter postete ein witziges Video in seiner Story, in dem er sein Handy in die Hand nimmt und Jaquelines Profil aufruft. Anschließend klickt er den „Folgen“-Button und steht nun ganz offiziell in der Followerliste der hübschen Blondine. Wem das noch nicht Beweis genug ist, dass Peter und Jaqueline noch immer zusammen sind, wird die folgende Aktion überzeugen: Der Beamte zeigt voller Stolz seinen Ehering und grinst glücklich in die Kamera. Dann kommt auch seine Liebste ins Bild und drückt ihm liebevoll einen dicken Schmatzer auf die Wange.

Auf ihrem eigenen Account veröffentlichte Jaqueline ein ähnliches Video: Erst bekommt sie die Nachricht, dass ihr Peter nun folgt. Dann abonniert auch die Sekretärin die Instagram-Seite ihres Mannes und schließt damit den Kreislauf. Damit ist wohl ein für alle Mal klar, dass das Paar auch nach „Hochzeit auf den ersten Blick“ glücklich verheiratet ist. Da scheinen sich zwei gesucht und gefunden zu haben – wie schön!

Auch interessant

Kommentare