Familienunternehmer & Investor

Höhle der Löwen (VOX): Alle Infos zu Nils Glagau

Nils Glagau, Investor bei „Die Höhle der Löwen“, bei einem Fototermin im Rahmen eines Interviewtags des Senders.
+
Nils Glagau ist seit September 2019 in der Jury der Sendung Die Höhle der Löwen.

In der Höhle der Löwen präsentiert sich Nils Glagau zurückhaltend und bleibt seiner Linie treu. Deals schließt er bevorzugt bei innovativen Gesundheitsprodukten ab.

  • Hauptberuflich führt Nils Glagau das von seinem Vater aufgebaute Unternehmen Orthomol, das Nahrungsergänzungsmittel vertreibt.
  • Der junge Unternehmer ist studierter Ethnologe mit einem Faible für die Archäologie.
  • In der Höhle der Löwen agiert der Investor vorsichtig und konzentriert sich auf Deals, die zu seinem Unternehmen passen.

Langenfeld – Nils Glagau ist seit September 2019 in der Jury der Sendung Die Höhle der Löwen. Dabei hat Nils Glagau nie eine Karriere als Unternehmer und Investor geplant. Er wurde am 31. Oktober 1975 in Bad Homburg vor der Höhe geboren. Nach dem Abitur studierte er Ethnologie mit Schwerpunkt Altamerikanistik und konzentrierte sich auf die Maya und den Buddhismus Tibets. Er arbeitete zwar immer wieder in verschiedenen Bereichen des elterlichen Betriebs, plante aber eine eigene Karriere in seinem Studiengebiet. Erst ein Schicksalsschlag zwang Nils Glagau, in den Familienbetrieb einzusteigen.

Höhle der Löwen: Nils Glagau ist Inhaber und Geschäftsführer von Orthomol

Nils Glagaus Vater Kristian gründete das Unternehmen Orthomol im Jahr 1991 und nutzte zuerst die Räumlichkeiten in seinem Zuhause in Langenfeld. Der Unternehmer hatte die Idee, nach medizinischen Erkenntnissen zusammengestellte Vitamine und Spurenelemente, sogenannte orthomolekulare Produkte, in Deutschland zu verkaufen. Die Firma wuchs stetig und hatte bereits 400 Mitarbeiter, als Kristian Glagau im Jahr 2009 unerwartet an einer Lungenembolie verstarb.

Der Tod des Vaters hinterließ nicht nur in der Familie eine Lücke, dem Unternehmen fehlte die Führung. Nils Glagau übernahm die Geschäfte zusammen mit seiner älteren Schwester und der Mutter. Heute ist er der Inhaber der Firma und teilt sich die Geschäftsführung mit Michael Schmidt, der bereits bei seinem Vater Geschäftsführer war. Orthomol bietet Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel für nahezu jeden Lebensbereich an. Dazu gehören:

  • Produkte für die Gesundheit von Frauen, Männern und Kindern
  • Präparate für das Immunsystem
  • Mittel für das Nervensystem und das Gedächtnis
  • Stärkungsmittel für Herz und Kreislauf
  • Stoffwechselunterstützung
  • Produkte für den Bewegungsapparat
  • Angebote für die vegane Ernährung
  • Nahrungsergänzungsmittel speziell für Sportler

Vor seinem Engagement in der Höhle der Löwen war Nils Glagau der breiten Öffentlichkeit weitgehend unbekannt.

In der Höhle der Löwen bleibt Nils Glagau bei den Deals seiner Linie treu

Als Investor in der Sendung Die Höhle der Löwen agiert Nils Glagau meist zurückhaltend. Waches Interesse keimt auf, wenn Gründer Ideen aus den Bereichen Gesundheit und Wellness vorstellen. Hier kennt sich der Unternehmer aus. Er weiß, welche Angebote Potenzial besitzen und wann sich Deals lohnen. Außerdem passen Start-ups aus diesem Segment hervorragend zu seinen Unternehmen und den weiteren vorhandenen Beteiligungen an pharmazeutischen Produkten, diätetischen Lebensmitteln und Kosmetik. Folgenden Start-ups sagte Nils Glagau in der Höhle der Löwen 2019 Deals zu:

  • Jagua for You, Tattoo-Gel (Zusage 75.000 Euro gegen 15 Prozent der Unternehmensanteile)
  • AER, Go-Pro-Luftaufnahmen ohne Drohne (150.000 Euro gegen 15 Prozent der Unternehmensanteile)
  • Panthergrip, zuverlässig sitzender Schienbeinschoner (125.000 Euro gegen 25 Prozent der Unternehmensanteile)
  • Instant fresh/La Ribollita, Instant Food (Deal geplatzt)
  • Elimba, Trinkschokolade in Kugelform (ursprünglich 50.000 Euro zugesagt, Deal geplatzt)

Nils Glagau – Privates über Frau und Kinder

Nicht nur in der Höhle der Löwen ist der Inhaber des Unternehmens Orthomol sehr verschlossen. Auch außerhalb der Sendung gibt sich Nils Glagau zugeknöpft. Bekannt ist, dass der Investor verheiratet ist und mit seiner Frau Kinder hat. Die Namen von Frau und Nachwuchs bleiben ein Geheimnis, es soll sich um Zwillingstöchter handeln. Private Bilder zeigt Nils Glagau in den sozialen Medien nicht.

Auch interessant

Kommentare