Der Non-Food-Profi unter den Löwen

Höhle der Löwen (VOX): Alle Infos zu Ralf Dümmel

Ralf Dümmel, Investor bei d"Die Höhle der Löwen", bei einem Fototermin im Rahmen eines Interviewtags.
+
Ralf Dümmel: Erfolgreicher Unternehmer und einer von sieben Löwen.

Piekfein gekleidet, durch und durch Verkaufsprofi: Ralf Dümmel begeistert sich bei der Höhle der Löwen nicht nur für gute Deals, sondern vor allem für die Gründer.

  • Ralf Dümmel begann seine Karriere als Verkaufsassistent, heute ist er Geschäftsführer des Non-Food-Unternehmens DS Produkte.
  • Der Investor ist seit der 3. Staffel der Höhle der Löwen, die 2016 ausgestrahlt wurde, als Juror dabei.
  • Neben den Start-ups, in die Ralf Dümmel Investitionen in Millionenhöhe fließen lässt, liegen ihm vor allem die Gründer am Herzen.

Köln – Zu der auf VOX ausgestrahlten Gründershow Die Höhle der Löwen (DHDL) kam Ralf Dümmel in der 3. Staffel als Nachfolger von Lencke Steiner. Das war im Jahr 2016 – seitdem ist Ralf Dümmel derjenige Juror, der mit Abstand die meisten Deals getätigt hat.

Ralf Dümmel: Erfolgreicher Unternehmer und einer von sieben Löwen

Als Entwickler und Lieferant von Non-Food-Produkten vertreibt der Bad Segeberger Ralf Dümmel mit seiner Firma DS Produkte Artikel aus den Bereichen Haushalt, Kleinelektro, Reinigung, Outdoor, Beauty und Fitness. In seiner Funktion als geschäftsführender Gesellschafter baute er das Unternehmen zu einem der erfolgreichsten deutschen Handelshäuser auf: Die DS Unternehmensgruppe verzeichnet einen Jahresumsatz von ca. 250 Mio. Euro, beschäftigt über 400 Mitarbeiter und hat mehr als 4.000 Produkte im Portfolio.

Der pragmatische Norddeutsche liebt Problemlösungen und setzt auf Gründer, die in der Höhle der Löwen genau solche Problemlösungen für den Alltag vorstellen. Die meisten Start-ups, in die der „Löwe“ in den Staffeln 3 bis 8 investiert hat, stammen aus den Bereichen Beauty und Haushalt, doch auch im Bereich Food/Drink engagiert sich Dümmel zunehmend.

Ralf Dümmel: Juror mit Stil und Begeisterung

Ob ein Produkt Marktreife mitbringt und Potenzial hat, ob sich ein Investment in Werkzeuge und Produktion lohnt – all diese Entscheidung trifft der Verkaufsprofi in seinem Unternehmen DS Produkte schon seit Jahrzehnten. Im Rahmen der VOX-Sendung, die in Köln aufgezeichnet wird, gilt es jedoch, nicht nur ein Produkt, sondern ein potenzielles Unternehmen zu beurteilen – und das innerhalb kürzester Zeit. Ralf Dümmel beweist dabei einen guten Riecher.

Er ist nicht nur der Löwe mit den meisten Deals, bei ihm kommen auch die meisten Investitionen nach der Aufzeichnung tatsächlich zustande. Er ist für seine ausgewählt feine Garderobe – Glitzeranzug, Socken und Hemd stets in einem Farbton – ebenso bekannt wie für seine stürmische Begeisterungsfähigkeit. Trifft ein Start-up seinen Nerv, kämpft er gegen jeden der anderen Löwen engagiert um den Deal.

Ralf Dümmel: Auswahl der Investitionen und Deals bei der Höhle der Löwen

Ralf Dümmel gehört seit 2016 durchgehend als Investor zur Besetzung bei der Höhle der Löwen. Zu seinen erfolgreichsten DHDL-Deals zählen seiner eigenen Aussage nach:

Staffel*GründerBrancheInvestmentAnteile
5FugentorpedoHaushalt100.000 €20 %
5PooK Coconut ChipsFood/Drinks200.000 €20 %
5WaschiesBeauty50.000 €20 %
5smartsleepFood/Drinks750.000 €15 %
5Ruwi MultiharkeFreizeit80.000 €30 %
5Spooning Cookie DoughFood/Drinks105.000 €19 %
4Rokitta’s RostschreckHaushalt100.000 €35 %
4ParodontHealth50.000 €15 %
3Bataillon BeletteTextil60.000 €30 %
3ScuddyFortbewegungsmittel50.000 €13 %
3Kinderleichte BecherkücheFood/Drinks100.000 €30 %
3My Beauty LightBeauty75.000 €20 %
3Abfluss-FeeHaushalt250.000 €35 %

*Dass hier keine Deals aus den Staffeln 6 bis 8 (2018 bis 2020) genannt werden, liegt nicht daran, dass sie nicht oder weniger erfolgreich sind. Vielmehr haben die Investitionen ihr Potenzial entweder noch nicht ausgespielt oder die Deals sind noch nicht endgültig bestätigt (Stand: September 2020).

Auch interessant

Kommentare