"Am Ende eines Krisenjahres"

Jauchs Finale mit Schäuble als einzigem Gast

+
Am 29.11.2015 talkt Günther Jauch zum letzten Mal.

Berlin - In der 157. und letzten Ausgabe seiner Polittalkshow im Ersten empfängt Günther Jauch (59) an diesem Sonntag (21.45 Uhr) im Ersten Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (73).

Das teilte der zuständige Norddeutsche Rundfunk (NDR) und die Redaktion am Donnerstag mit. Das Thema lautet: „Am Ende eines Krisenjahres“ - Terror, Flüchtlingsfrage, Ukraine-Konflikt und Euro-Krise sollen in dem Gespräch eine Rolle spielen.

Seit September 2011 talkte Jauch immer nach dem „Tatort“. Künftig rückt sonntagabends ab 17. Januar Anne Will an seine Stelle.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Verwirrung bei ARD und ZDF: Was passiert mit dem „Morgenmagazin“?
Verwirrung bei ARD und ZDF: Was passiert mit dem „Morgenmagazin“?
Hartz-IV-Empfänger ist sauer - „Ich fühle mich verarscht von RTL“
Hartz-IV-Empfänger ist sauer - „Ich fühle mich verarscht von RTL“
„Bauer sucht Frau“: Flirt-Desaster der Landwirte - Enorme Patzer beim Scheunenfest
„Bauer sucht Frau“: Flirt-Desaster der Landwirte - Enorme Patzer beim Scheunenfest
The Voice of Germany: Sido hat Verdacht zu seinem Kandidaten und liegt richtig - der fliegt aus seinem Team
The Voice of Germany: Sido hat Verdacht zu seinem Kandidaten und liegt richtig - der fliegt aus seinem Team

Kommentare