1. tz
  2. TV

„Was sich hasst, das liebt sich“: Jeremy Fragrance und Walentina kommen sich bei PromiBB näher

Erstellt:

Kommentare

Jeremy Fragrance und Walentina
Jeremy Fragrance und Walentina hatten keinen guten Start bei PromiBB © SAT1

Jeremy Fragrance und Walentina Doronina gerieten bei „Promi Big Brother“ zuletzt aneinander. Jetzt scheinen sich die beiden Teilnehmer jedoch anzunähern.

Köln – Eingesperrt im Container — die Situation bei „Promi Big Brother“ ist prädestiniert dafür, zu eskalieren. Zuletzt gab es Streit zwischen Jeremy Fragrance (33) und Walentina Doronina (22), nachdem der Parfüm-Influencer sich geweigert hatte, seinen weißen Anzug gegen ein anderes Outfit zu tauschen. Doch die Unstimmigkeiten schienen schnell wieder vergessen zu sein, wie die aktuelle Ausgabe der Reality-Show jetzt zeigte. Da verstanden sich Jeremy und Walentina nämlich plötzlich ziemlich gut. Möglicherweise liegt sogar ein wenig Romantik in der Luft! 

Derzeit müssen Jeremy Fragrance und Walentina Doronina gemeinsam auf dem Dachboden des berühmt-berüchtigten Containers ausharren. Doch obwohl die meisten Zuschauer wohl davon ausgingen, dass ab jetzt die Fetzen fliegen werden, sah die Realität schlussendlich ganz anders aus. Die Zwangswohngemeinschaft der beiden Internet-Stars harmonierte bisher nämlich blendend. Und wer besonders aufmerksam hingeschaut hat, der konnte vielleicht sogar einen Hauch von Zuneigung entdecken.

Beginnt zwischen Jeremy Fragrance und Walentina Doronina die erste „PromiBB“-Romanze?

Doch nach dem ziemlich holprigen Start würde es beim Publikum wohl für eine echte Überraschung sorgen, wenn Jeremy Fragrance und Walentina Doronina plötzlich als „PromiBB“-Liebespaar auftreten. Zumindest ihren Streit haben die beiden Kandidaten offiziell beendet.

„Es hat auf jeden Fall zu was Gutem geführt. Von mir aus ist das Kriegsbeil begraben“, berichtete Jeremy in der letzten Folge von „Promi Big Brother“. Walentina hat auch gleich eine Vermutung, weshalb ihr Mitstreiter auf einmal so freundlich daher kommt. Sie scherzte: „Man sagt, ja, was sich hasst, das liebt sich. Jeremy ist verliebt in mich.“ Das wollte der Duftexperte so nicht auf sich sitzen lassen und konterte: „Romantik? Da passiert nichts!“ Was am Ende tatsächlich zwischen den beiden passiert, gibt es tagtäglich live im TV zu sehen.

Auch interessant

Kommentare