ProSieben-Staffelfinale

Joko und Klaas gegen ProSieben: Spoiler-Alarm - TV-Bros als Fußball-Moderatoren

Joko Winterscheidt und Klaas Heufer Umlauf schauen beide in eine Kamera.
+
Die beiden Moderatoren Joko und Klaas verloren im ProSieben-Staffelfinale gegen ihren Haus- und Hofsender.

Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf spielten im ProSieben-Staffelfinale um 30 Minuten Sendezeit. Doch schon vorab spoilerte der Sender das Ergebnis.

München - Im „Joko und Klaas gegen ProSieben“-Staffelfinale traten Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf ein letztes mal gegen ihren Haus- und Hofsender auf. Am Dienstag (6. Oktober) standen statt der üblichen 15 Minuten Extra-Sendezeit sage und schreibe 30 Minuten Narrenfreiheit zur Debatte.

Doch bevor das spannende Finalspiel sich überhaupt dem Ende neigen konnte, spoilerte ProSieben den Endstand und verriet einem Millionenpublikum, welche Strafe den beiden Scherzkeksen blüht. // nordbuzz.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare