Die Termine der RTL2-Show

„Kampf der Realitystars“: Wann läuft die Trash-Show von RTL2 immer im TV und Live-Stream? Alle Sendetermine

Am 22. Juli startete das Trash-Format „Kampf der Realitystars - Schiffbruch am Traumstrand“ auf RTL2. Hier finden Sie die Sendetermine und Infos zur Übertragung live im TV und Stream.

Phuket- RTL2 startete am 22. Juli mit dem neuen Trash-Format „Kampf der Realitystars - Schiffbruch am Traumstrand“. In den nächsten acht Wochen stehen die prominenten Teilnehmer vor harten Challenges, aber nicht nur das. Zoff, Tränen und Drama sind vorprogrammiert, denn jeder möchte das TV-Spektakel für sich entscheiden, am Ende den Titel „Realitystar 2020“ und das Preisgeld von 50.000 Euro mit nach Hause nehmen. Alle Infos zum Starttermin und den Sendeterminen finden Sie hier.

„Kampf der Realitystars“: So funktioniert die RTL2-Show

Die „Kampf der Reality“-Kandidaten wohnen in einer schlichten „Sala“ direkt am Strand der Bucht. In zahlreichen Challenges setzen sie Komfort und Annehmlichkeiten aufs Spiel. Denn wenn es schlecht läuft, müssen sie einige Zeit auf Wasser, Bett und Kleiderschrank verzichten. Es gibt Spiele, wie die „Privatinsolvenz“ in dem die Kandidaten Details über die Finanzen der Stars verraten und im „Reality Check“ werden die Teilnehmer mit Meinungen der Zuschauer konfrontiert, was nicht immer für gute Laune sorgt.

Die Show startet mit zwölf Promis. Jede Woche kommen weitere Kandidaten dazu, die zwei etablierte Stars während der Eliminierungsrunde „Stunde der Wahrheit“ von der Insel schmeißen dürfen.

Das sind die prominenten Teilnehmer von „Kampf der Realitystars“

Mit dabei sind Ex-Bachelor Oliver Sanne , Alles Tester Hubert Fella, Sängerin Annemarie Eilfeld, Ex-DSDS-Sternchen Momo, Fürstin Andrea von Sayn-Wittgenstein, It-Girl Kate Merlan, Big Brother-Urgestein und Sänger Jürgen Milski, Dschungelnatter Georgina Fleur sowie Ex-„Berlin – Tag & Nacht“-Star Sandy Fähse, „Prince Charming“-Kandidat Sam Dylan, die Tennis-Zwillinge Tayisiya und Yana Morderger und die „Love Island“-Kandidaten Melissa Dahm, Dijana Cvijetic und Marcellino Kremers. Dazu gesellen sich außerdem Entertainer Willi Herren, GNTM-Kandidatin Zoe Saip, Bachelorette-Teilnehmer Johannes Haller, Ex-„Köln 50667“-Darstellerin Aurelie Tshamala und Ex-Fußballprofi Kevin Pannewitz. Bereits zum Ende der ersten Sendung müssen zwei Stars umgehend wieder ausziehen. 

„Kampf der Realitystars“ wird von Influencerin und Fußballer-Gattin Cathy Hummels moderiert

Als Moderatorin wird Influencerin und Fußballer-Gattin Cathy Hummels durch die acht Folgen führen und die sogenannte „Stunde des Abends“, die Eliminierungsrunde der Show, moderieren. Für die 32-Jährige Cathy ist es der erste Moderationsjob überhaupt.

„Kampf der Realitystars“: Sendetermine bei RTL2 im Free-TV

Die Folgen von „Kampf der Realitystars“ können die Zuschauer ab dem 22. Juli immer mittwochs um 20.15 Uhr auf RTL2 sehen. Außerdem sind die neuesten Folgen immer für Premium-Kunden vorab auf TVNow verfügbar.

Hier finden Sie die TV-Termine der RTL2-Sendung „Kampf der Realitystars“:

DatumTagSendungSenderStartEnde
22. Juli 2020Mittwoch„Kampf der Realitystars“ (Folge 1) RTL220.15 Uhr 22.30 Uhr
29. Juli 2020Mittwoch„Kampf der Realitystars“ (Folge 2) RTL220.15 Uhr 22.30 Uhr
5. August 2020Mittwoch„Kampf der Realitystars“ (Folge 3) RTL220.15 Uhr 22.30 Uhr
12. August 2020 Mittwoch„Kampf der Realitystars“ (Folge 4) RTL220.15 Uhr 22.30 Uhr
19. August 2020 Mittwoch„Kampf der Realitystars“ (Folge 5) RTL220.15 Uhr 22.30 Uhr
26. August 2020 Mittwoch„Kampf der Realitystars“ (Folge 6) RTL220.15 Uhr 22.30 Uhr
2. September 2020 Mittwoch„Kampf der Realitystars“ (Folge 7) RTL220.15 Uhr 22.30 Uhr
9.September 2020 Mittwoch„Kampf der Realitystars“ (Folge 8) RTL220.15 Uhr 22.30 Uhr

In Folge 1 von „Kampf der Realitystars“ hat Kandidat Sandy Fähse bereits mächtig für Ärger gesorgt mit Streit bei den Kandidaten und mit einem Regelbruch.

So sehen Sie „Kampf der Realitystars“ im Live-Stream auf TVNOW

Alle Folgen von „Kampf der Realitystars“ können Sie auch im RTL-Live-Stream bei TVNow sehen. Die Nutzung des Live-Streams ist nur für Premium-Abonnenten möglich. Auf TVNow können Sie auch jederzeit kostenlos die Wiederholungen der TV-Ausstrahlung sehen. Für die Premium-Mitgliedschaft von TVNow fallen hingegen jeden Monat 4,99 Euro an, sie ist laut Sender aber monatlich kündbar. 

Weiter Shows diesen Sommer beziehungsweise Herbst, auf die sich Trash-TV-Liebhaber freuen können: „Promi Big Brother“, „Like me I‘m famous“ und „Sommerhaus der Stars“.

Rubriklistenbild: © Magdalena Possert/RTLZWEI

Auch interessant

Kommentare