1. tz
  2. TV

Küchenschlacht (ZDF): Cornelia Poletto unterstützt Kinder beim Kochen

Erstellt:

Kommentare

Cornelia Poletto unterstützt bei der „Kinder-Küchenschlacht“ (ZDF) eine Schülerin aus Fulda.
Cornelia Poletto unterstützt bei der „Kinder-Küchenschlacht“ eine Schülerin aus Fulda. © Axel Heimken/dpa

Bei dem Kinder-Ableger der „Küchenschlacht“ im ZDF kocht Emilia Quotadamo aus Fulda jetzt ihr Lieblingsgericht. Köchin Cornelia Poletto stand ihr dabei zur Seite.

Fulda/Hamburg - Desserts sind der von Emilia Quotadamo favorisierte Gang bei einem Menü. Bei dem Kinder-Ableger der „Küchenschlacht“ im ZDF* kocht die 12 Jahre alte Schülerin aus Fulda* aber einen Hauptgang - bis dato ihr Lieblingsessen. Nun ist es allerdings nicht mehr ihr Lieblingsessen, weil sie das Essen vor der TV-Show so oft probegekocht hat.
Mehr Informationen zum Kinder-Ableger der Küchenschlacht finden Sie auf fuldaerzeitung.de.*

Gleich in der ersten Folge der „Kinder-Küchenschlacht“, die das ZDF am Montag, 20. Dezember, ab 14.15 Uhr zeigt, ist Emilia Quotadamo aus Fulda dabei. Die 12-Jährige besucht eine sechste Klasse an der Konrad-Adenauer-Schule und möchte am liebsten Ärztin werden. In der TV-Show kocht sie mit drei anderen Kindern ihr jeweiliges Lieblingsgericht. Zur Seite stand Emilia Quotadamo die Köchin Cornelia Poletto aus Hamburg. *fuldaerzeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare