Christina Luft ist fassungslos

„Let‘s Dance“ 2020: Trainings-Zoff bei Luca Hänni - „Hast du das gerade ernsthaft gesagt?“

Am Freitag steht das „Let‘s Dance“-Halbfinale an. Beim Training von DSDS-Sieger Luca Hänni und seiner Tanzpartnerin Christina Luft kracht es gewaltig - und zwar wortwörtlich.

Gleich drei Tänze müssen die vier verbliebenen Tanzpaare im Halbfinale tanzen - und sich bei einer extrem schwierigen Improvisations-Challenge beweisen. Halbfinalist Luca Hänni und seine Tanzpartnerin Christina Luft haben dafür fleißig geprobt. Die beiden führen für die TV-Zuschauer und die „Let‘s Dance“-Jury unter anderem einen Jive auf, dabei binden sie einen Besen als Requisite ein. Doch genau dieser führt im Training zu einem kleinen Zoff, wie in einem Video auf RTL.de zu sehen ist

„Let‘s Dance“ 2020: Christina Luft kann Luca Hännis Aussage nicht fassen

Denn Christina soll sich auf den Besen setzen und sich von dem Schweizer tragen lassen, wie Luca erklärt: „Ich hole quasi die Christina vom Tisch mit dem Besen ab.“ Doch offenbar glaubt der 25-Jährige selbst nicht ganz an diesen Plan. Profitänzerin Christina will sich auf den Besen setzen, Luca wirkt jedoch etwas zaghaft. „Ich sitze noch nicht mal darauf!“, fährt Christina ihn an. Prompt äußert Luca seine Bedenken: „Der bricht gleich!“ 

Entsetzt von so viel Direktheit baut sich die 30-Jährige vor dem DSDS-Sieger auf: „Hast du das gerade ernsthaft gesagt?“, schreit sie ungläubig. Sofort versucht ihr Tanzpartner sie zu besänftigen: „Ja, das ist ein Besen! Also ich weiß nicht, ob der das aushält. Du bist ja leicht, aber es sind ja trotzdem ein paar Kilo ...“

„Let‘s Dance“ 2020: Stunk im Training - doch Luca Hänni lag richtig

Beim ersten richtigen Versuch kam es schließlich, wie es kommen musste: Kaum saß Christina auf dem Besenstiel, brach er unter Christinas lautem Gelächter in zwei Stücke. „Wir wissen alle, die Christina ist natürlich ultra leicht. Aber das ist ein sch*** Holzstab, da kann sie noch so leicht sein“, resümiert der Schweizer den Fauxpas lachend.

Nach wie vor hält sich übrigens das Gerücht, dass Luca Hänni und Christina Luft ein Paar sind. Zanken und Spaß haben, wie in einer guten Beziehung - das können sie auf jeden Fall schon mal!

Video: Das sind die vier „Let‘s Dance“-Halbfinalisten

Eine Mega-Verwandlung hat auch DSDS-Jurorin Oana Nechitit hinter sich. RTL verriet ein pikates Detail über den neuen Look.

Ex von „Let’s Dance“-Star Luca Hänni kommt über Trennung nicht hinweg.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare