Gerne freizügig und glamourös unterwegs

Let‘s Dance 2020: Moderatorin Victoria Swarovski - atemberaubend im TV und auf ihrem Instagram-Account

Victoria Swarovski wird 2020 wieder „Let‘s Dance“ moderieren - sehr zur Freude ihrer Fans. Noch mehr sind die aber bereits auf ihre meist freizügigen Outfits gespannt. 

  • Am 21. Februar 2020 startet die 13. Staffel von „Let‘s Dance“.
  • Auch in diesem Jahr wird Victoria Swarovski (26) wieder durch die Sendungen führen. 
  • Ihre Fans dürfen sich dabei nicht nur auf ihre Moderationen, sondern mit Sicherheit auch wieder das ein oder andere gewagte Outfit freuen.

Die Pailletten sind geklebt, das Parkett gefegt und die Tanzschuhe bereitgelegt: Ab dem 21. Februar 2020 heißt es für alle Tanzfans wieder jeden Freitagabend „Let‘s Dance“, denn dann startet die 13. Staffel der beliebten RTL-Tanzshow. Wie auch im vergangenen Jahr wirdVictoria Swarovski wieder an der Seite von Daniel Hartwich durch die Sendungen führen. Auf Instagram hat sie schon vor einigen Wochen den Countdown zum Tanzstart eingeläutet und fiebert dem offensichtlich selbst schon ganz aufgeregt entgegen - genauso wie ihre Fans. Die dürfen sich aber nicht nur auf die Moderationen der 26-Jährigen freuen, sondern ganz besonders auch auf deren Outfits. Die sind ja erfahrungsgemäß besonders glamourös und sexy. 

„Let‘s Dance“ 2020: So wurde Victoria Swarovski zur Moderatorin

Schon Victoria Swarovskis Nachname verrät: Sie stammt aus einer der reichsten Familien Österreichs ab. Das Familienunternehmen stellt geschliffenes Kristallglas her und hat sich weltweit mit ihren Schmuckstücken einen Namen gemacht. Ihre Familie soll ein geschätztes Vermögen von 4,2 Milliarden Euro besitzen. Doch Victoria Swarovski ruhte sich nie auf ihrem Erbe aus, sie wollte schon früh mehr sein als nur die „Swarovski-Tochter“.  

Mit 17 Jahren unterschrieb sie unter dem Künstlernamen Victoria S. einen Plattenvertrag und veröffentlichte ihre Debütsingle „One in a Million“, die Platz 49 in den Deutschen Charts erreichte. 2016 tanzte sie schließlich als Promi bei „Let‘s Dance“ - und gewann. Von da an ging es bergauf mit Victorias TV-Karriere. Sie saß 2016 in der „Das Supertalent“-Jury. 2018 kehrte sie zurück zu „Let‘s Dance“ - diesmal aber als Moderatorin an der Seite von Daniel Hartwich. Das Duo moderiert 2020 zum dritten Mal in Folge die RTL-Show.

Auch als Influencerin hat sich Victoria Swarovski einen Namen gemacht. Ihre über 400.000 Instagram-Follower erfreut die 26-Jährige mit Fotos von ihrem luxuriösen Lifestyle und heißen Bikini-Bildern.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

I’ve got sunshine ☀️ on cloudy days

Ein Beitrag geteilt von Victoria Swarovski (@victoriaswarovski) am

„Let‘s Dance“ 2020: Victoria Swarovski ist glücklich verheiratet

Auch privat läuft bei Victoria Swarovski alles rund. Seit 2017 ist die Österreicherin mit dem Immobilieninvestor Werner Mürz verheiratet, mit dem sie schon seit 2010 zusammen ist. Bei einer Traumhochzeit heiratete sie den 17 Jahre älteren in Italien - und trug dabei laut Intouch das teuerste Brautkleid der Welt! Es war mit 500.000 Swarovski-Steinen besetzt - mit was auch sonst? - und kostete unglaubliche 800.000 Euro. 

Im März 2020 sah sich die Österreicherin dem akuten Verdacht auf eine Coronavirus-Infizierung ausgesetzt, weil sie im Risikogebiet Madrid weilte.

Victoria Swarovski zählt auf Instagram bereits die Tage bis zum Start von „Let‘s Dance“ 2020

Auf Instagram zählt die „Let‘s Dance“-Moderatorin schon seit Längerem fleißig die Tage bis zum Start der beliebten RTL-Tanzshow am 21. Februar 2020. Dort tanzen in diesem Jahr unter anderem Promi-Kandidaten wie Schauspieler Martin Klempnow, Moderator Sükrü Pehlivan,„Ninja Warrior“ Moritz Hans und Transgender-Model Loiza Lamers-

Auch ihre Fans stimmen schon ganz aufgeregt in den Countdown mit ein. „Endlich“ schreiben die zum Beispiel in den Kommentaren und „Freue mich schon so, dich wieder moderieren zu hören“ und das, obwohl Victoria einst noch heftig für ihre Moderationspremiere bei „Let‘s Dance“ kritisiert wurde. 

Doch auf eines scheinen die Leute fast noch aufgeregter zu warten: „Bin schon gespannt auf deine Outfits“, jubeln die Fans, denn die 26-Jährige sehe immer so schön aus bei „Let‘s Dance“. Im vergangenen Jahr haben das offensichtlich aber nicht alle Fans gedacht, denn nach einer Folge erntete Victoria mächtig Spott für ihr Mega-Dekolletée. 

Die Geschichte einer „Let‘s Dance“-Kandidatin kennen nur die Wenigsten. Loiza Lamers bekam bereits seit dem sechsten Lebensjahr Hormone. 

Hier halten wir Sie stets auf dem Laufenden, welche Promis noch dabei sind

Video: Victoria Swarovski - Dramatischer Krimi um ihr Handy

Uschi Glas‘ Stieftochter Sophie Hermann zeigt gerne ihren durchtrainierten Traumkörper. In Deutschland kennt sich (noch) fast niemand, in England ist sie schon ein Star. Und eine „taff“-Moderatorin zeigt auf Instagram ihren Bruder - aber ob sie mit solchen Reaktionen gerechnet hat?

Wie es mit der Tanzhow weitergeht, steht momentan in den Sternen. Trotz Kontaktverbot wegen der Corona-Krise werden Tanztraining und Showauftritte derzeit fortgesetzt. Jetzt kommt sich deshalb starker Gegenwind aus den Profitänzer-Reihen breit.

Rubriklistenbild: © TVNOW / Stefan Gregorowius

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

TV-Sensation! Neuer Free-TV-Sender in Deutschland gestartet - Echo fällt gespalten aus
TV-Sensation! Neuer Free-TV-Sender in Deutschland gestartet - Echo fällt gespalten aus
Grill den Henssler (Vox): Tim Mälzer vs. Steffen Henssler - Büchse der Pandora lässt TV-Köche schwitzen
Grill den Henssler (Vox): Tim Mälzer vs. Steffen Henssler - Büchse der Pandora lässt TV-Köche schwitzen
Sturm der Liebe (ARD): Bomben-Finale - fliegt der Fürstenhof in die Luft?
Sturm der Liebe (ARD): Bomben-Finale - fliegt der Fürstenhof in die Luft?
„Goodbye Deutschland“ (VOX): Heftiger Zoff bei Caro und Andreas Robens - „Hab richtig die Schnauze voll“
„Goodbye Deutschland“ (VOX): Heftiger Zoff bei Caro und Andreas Robens - „Hab richtig die Schnauze voll“

Kommentare