Bundesliga: Ist jetzt klar, wann die Saison weitergeht? Doch es gibt eine Bedingung

Bundesliga: Ist jetzt klar, wann die Saison weitergeht? Doch es gibt eine Bedingung

Tanzshow im RTL

Ilka Bessin alias „Cindy aus Marzahn“: Nach ihrer Extrem-Verwandlung tanzt sie jetzt bei „Let‘s Dance“

Ilka Bessin wurde als "Cindy aus Marzahn" berühmt. Den pinken Jogginganzug hängte sie allerdings an den Nagel. Jetzt ist sie Kandidatin bei „Let‘s Dance“.

  • Ilka Bessin ist eine von 14 Teilnehmern der RTL-Show „Let‘s Dance“.
  • Die heute 48-Jährige wurde als „Cindy aus Marzahn“ berühmt. 
  • Die Kunstfigur begrub sie vor über drei Jahren.

München - Blonde Locken, pinker Sweater und ein breiter Berliner Dialekt. So kannte man Ilka Bessin als „Cindy aus Marzahn“. Von der ulkigen Kunstfigur ist heute nur noch die Berliner Schnauze übrig. 2016 hatte die heute 48-Jährige mit der erfundenen Arbeitslosen aus dem Problemviertel Schluss gemacht. Von sozialen Brennpunkten verabschiedete sie sich aber nicht.

Auch nicht vom TV-Business, denn schon bald sehen wir sie in der RTL-Tanzshow „Let‘s Dance“. Das ist allerdings alles andere als ein Comeback. Bessin war in den letzten Jahren nicht untätig, nur mit ihrer Comedy-Rolle von einst hat sie eben nicht mehr viel gemein.

„Cindy aus Marzahn“: Diese Rolle hat Ilka Bessin abgelegt.

„Let‘s Dance“-Kandidatin Ilka Bessin: „Cindy aus Marzahn“ machte sie zum Star 

Zwar war Ilka Bessin in ihrer Rolle als „Cindy aus Marzahn“ sehr erfolgreich. Damals bekam sie zwei eigene Shows, „Cindy aus Marzahn und die jungen Wilden“ auf RTL und „Bezaubernde Cindy“ bei Sat.1, rückte aber auch als Moderatorin ins große Rampenlicht und führte unter anderem die ZDF-Zuschauer bei „Wetten, dass...?“ durch den Abend. 

Doch scheinbar hatte die Komikerin dann einfach genug von ihrer Ulk-Rolle und widmete sich nach ihrem letzten Aufritt als „Cindy“ ernsteren Themen.

„Let‘s Dance“-Kandidatin Ilka Bessin verabschiedet sich von Ulk-Rolle - heute behandelt sie ernste Themen

Zum ersten Mal ohne Verkleidung sah man Bessin in der Günther-Jauch-Sendung „Menschen, Bilder, Emotionen“.Privatsender RTL bietet in diesem Format einen emotionalen Jahresrückblick. 

Ihren ersten großen Auftritt ohne Lach-Faktor feierte eine kaum wiederzuerkennende Ilka Bessin ein halbes Jahr später bei „Stern TV“. Als Reporterin berichtete sie über soziale Ungerechtigkeit in Deutschland. Bis heute engagiert sie sich aktiv als Mitglied der Hilfsorganisation „Straßenkinder e.V.

Ilka Bessin: Der pinke Jogginganzug hängt am Nagel. Ohne ihn geht es jetzt zu „Let‘s Dance“.

„Let‘s Dance“: Ilka Bessin immer noch im TV - jetzt als Kandidatin der RTL-Tanzshow

Trotzdem hat Ilka Bessin dem Fernsehrummel nicht den Rücken gekehrt und nimmt auch heute als Komikerin an verschiedenen Sendungen teil. „Richtig witzig“ (Sat.1), „Genial daneben“ (Sat.1), „Zahltag! Ein Koffer voller Chancen“ (RTL) und den „Quatsch Comedy Club“ (Sky 1) begleitete sie seit ihrem Ende als „Cindy aus Marzahn“. Jetzt folgt ihre Teilnahme als Kandidatin bei Let‘s Dance.

Ilka Bessin bei „Let‘s Dance“: Prominente Kandidaten messen sich in der Tanzshow

Das Teilnehmerfeld ist, wie gewohnt, breit gemischt. Neben anderen Stars und Sternchen wie Ailton oder Laura Müller kämpft sie um die Gunst der „Let‘s Dance“-Jury. Ob sich Ilka Bessin am Ende gegen die teils deutlich jüngere Konkurrenz durchsetzen kann, bleibt abzuwarten. Dank der Unterstützung ihrer Tanz-Profis, die durch die Tanzshow teils sogar selbst Bekanntheit erlangen konnten, haben schon einige Prominente für eine faustdicke Überraschung gesorgt. Kandidat Tijan Njie musste für „Let‘s Dance“ 2020 eine folgenschwere Entscheidung treffen.

Als „Cindy aus Marzahn“ wollte Bessin übrigens auf gar keinen Fall bei „Let‘s Dance“ teilnehmen. Ihre Abgrenzung von der Rolle arbeitete sie bereits in ihrem Buch „Abgeschminkt!“ auf, ein Cindy-Comeback wird es demnach wohl nie geben. Höchstens zu Fasching. 

Auch Laura Müller (19) tanzt bei Let‘s Dance. Und sie deutet perfiden Plan an - Das wird Michael Wendler nicht gefallen.

Hier halten wir Sie stets auf dem Laufenden, welche Promis noch bei „Let‘s Dance“ dabei sind*.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Michael Kappeler

Auch interessant

Meistgelesen

„The Masked Singer“ 2019: Wer steckte hinter welchem Kostüm? Die Enthüllungen
„The Masked Singer“ 2019: Wer steckte hinter welchem Kostüm? Die Enthüllungen
„The Masked Singer 2019“: Enthüllungen von Staffel 1 - Wer war wer und wer war der Sieger?
„The Masked Singer 2019“: Enthüllungen von Staffel 1 - Wer war wer und wer war der Sieger?
DSDS 2020: Dieter Bohlen mit drastischer Ankündigung: „Das sah auch brutal aus ...“
DSDS 2020: Dieter Bohlen mit drastischer Ankündigung: „Das sah auch brutal aus ...“
„The Masked Singer“ 2019: Grashüpfer wird in Staffel eins Zweiter - Dieser Promi steckte dahinter
„The Masked Singer“ 2019: Grashüpfer wird in Staffel eins Zweiter - Dieser Promi steckte dahinter

Kommentare