Tanzshow verzeichnet Quotenverlust

Interesse an „Let‘s Dance Kids“ deutlich gesunken

Let‘s Dance Kids (RTL): Jona und Tizio zeigen, was sie können
+
Let‘s Dance Kids (RTL): Jona und Tizio zeigen, was sie können

„Let‘s-Dance-Kids” scheint nicht mehr so viele Zuschauer zu begeistern wie zuvor, denn die Quoten sind deutlich gesunken. Den größten Verlust verzeichnet RTL bei der Zielgruppe...

Köln - Die aktuelle Staffel von „Let’s Dance Kids” ist jetzt auch im linearen Fernsehen, zuvor waren die vier Folgen bereits bei TVNOW abrufbar. Laut „Quotenmeter.de” sanken die Quoten der Show jedoch deutlich: Eine Woche zuvor haben 2,42 Millionen eingeschaltet, was zu einem guten Marktanteil von 8,7 Prozent führte, der knapp über dem Senderschnitt lag. Die 0,77 Millionen Umworbenen landeten bei einer soliden Quote von 11,0 Prozent. Doch die zweite Ausgabe scheint weniger Zuschauer überzeugt zu haben, da die Reichweite auf 1,81 Millionen Menschen sank, der Marktanteil verkleinerte sich auf 7,5 Prozent.

Bei der Zielgruppe blieben nur noch 0,49 Millionen Jüngere übrig, ein Verlust von zwei Prozentpunkten für RTL. Vergleichsweise gut schnitt der Sender VOX mit den Sendungen „Biete Rostlaube, suche Traumauto” und „Ab ins Beet!” ab. Die Autoshow, in der Autoverkäuferin Panagiota Petridou alte Autos aufmotzt und mit dem Erlös weitere Fahrzeuge kauft, überzeugte 1,03 Millionen Zuschauer ein, die dem Sender einen guten Marktanteil von 5,3 Prozent sicherten. Für die Garten Soap „Ab ins Beet!” haben 1,36 Millionen Gartenfans eingeschaltet, in der Zielgruppe wurde ein guter Marktanteil von 8,6 Prozent verzeichnet.

Das passierte in der zweiten „Let‘s Dance Kids“-Folge

Die „Let’s Dance Kids”-Quoten sind gesunken, doch wie liefen die ersten Folgen ab? Die Jury veränderte sich mit Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi nicht, auch Moderator Daniel Hartwich ist wieder dabei. Neben dem Nachwuchs prominenter Persönlichkeiten treten auch zwei junge Schauspieler an: Die fünf Kandidaten und Kandidatinnen sind „Pfefferkörner“-Star Spencer König, Maris Ohneck, „GZSZ”-Darstellerin Zoé Baillieu, Neu-Mama Tanja Szewczenkos Tochter Jona und Angelina Stecher-Williams, Tochter von „Höhle der Löwen”-Star Judith Williams. In der zweiten Folge musste Schauspieler Spencer König die Show verlassen - die Enttäuschung war riesengroß. „Wisst ihr was? Dann gewinnt ihr eben in ein paar Jahren bei den Erwachsenen.“, versuchte Daniel Hartwich das Tanzpaar zum Abschied auf zu muntern...

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare