1. tz
  2. TV

„Let‘s Dance“-Moderator Daniel Hartwich fällt wegen Corona aus: Noch kein Ersatz

Erstellt:

Von: Julia Hanigk

Kommentare

„Let‘s Dance“ versinkt im Corona-Chaos. Jede Show infiziert sich jemand anderes der Teilnehmer, Juroren oder Profitänzer. Jetzt hat es auch Moderator Daniel Hartwich erwischt.

Köln - Bei „Let‘s Dance“ (hier alle News auf der Themenseite) herrscht Corona-Chaos. Die Fans der Sendung ereilt jede Woche eine neue schlechte Nachricht über einen weiteren Ausfall. Diesmal hat es Moderator Daniel Hartwich erwischt - er fällt in der fünften Folge am 25. März 2022 aus.

ShowLet's Dance
SenderRTL
ModerationDaniel Hartwich und Victoria Swarovski
JuryMotsi Mabuse, Joachim Llambi, Jorge Gonzalez

„Let‘s Dance“ verzeichnet einen Corona-Ausfall nach dem anderen

In den Wochen zuvor herrschte bereits reger Wechsel in der „Let‘s Dance“-Show. Zuerst fehlte Juror Joachim Llambi, Hardy Krüger Jr. konnte erst gar nicht antreten. Es folgten krankheitsbedingte Ausfälle von Lilly zu Sayn-Wittgenstein, Caroline Bosbach, Timur Ülker und Bastian Bielendorfer. Auch einige Profitänzer blieben nicht verschont, es kam zu Paarwechsel.

Für die fünfte Sendung wurde bereits ein anderer Ausfall bekannt gegeben: Auch Zirkusartist René Casselly wurde positiv auf das Coronavirus getestet und wird seinen Tanz nicht aufführen können. Da die ausgefallenen Stars in ihrer Abwesenheit automatisch eine Runde weiter sind, während die anderen um ihren Verbleib kämpfen müssen, gab es bereits einige Diskussionen zur Fairness der Show. Sowohl Fans als auch Amira Pocher äußerten sich schon kritisch dazu.

Daniel Hartwich fällt bei „Let‘s Dance“ wegen positivem Coronatest aus

Auf Instagram heißt es auf dem Kanal von Daniel Hartwich: „Let‘s Dance Zwangspause. Nun hat das Coronavirus auch Daniel erwischt. Er wird sich die 5. Show am Freitag vom Sofa aus ansehen müssen“.

RTL schreibt auf dem offiziellen „Let‘s Dance“-Profil zusätzlich: „Schlagfertig und immer gerne für einen Spruch in Richtung Herrn Llambi zu haben: So kennen wir Daniel Hartwich. In Show 5 müssen wir auf die lustigen Sprüche aber leider verzichten, denn auch Daniel Hartwich wurde leider positiv getestet und muss eine Show pausieren.“

„Let‘s Dance“-Moderator Daniel Hartwich fällt wegen Corona aus: Noch kein Ersatz

Wer für den ehemaligen Dschungelcamp-Moderator einspringen wird, ist derzeit noch nicht bekannt. Der Sender schreibt dazu: „Das geben wir rechtzeitig bekannt! Erst einmal gute Besserung an dich, Daniel!“ Der 43-Jährige befinde sich jedenfalls erst einmal in Quarantäne.

Da Daniel Hartwich die Tanzsendung immer zusammen mit Victoria Swarovski moderiert, wäre es auch denkbar, dass sie die Show eine Runde alleine moderiert. Unter den Instagram-Beiträgen wünscht sie, wie auch viele andere der Teilnehmer, jedenfalls eine gute Besserung.

Motsi Mabuse wütet wegen fiesem Llambi-Spruch bei „Let‘s Dance“: „Bitte richtig Deutsch sprechen“

In der Jury gab es in der vergangenen Folge der Tanzsendung Zoff. Motsi Mabuse setzte gegenüber Joachim Llambi zu einer wütenden Rede an, nachdem der einen fiesen Spruch vom Zaun ließ.

Verwendete Quellen: RTL; instagram.com/letsdance; instagram.com/danielhartwichnews

Auch interessant

Kommentare