Die beliebte Tanzshow bei RTL

„Let‘s Dance“: Aufgepasst, beliebte Tanzshow bekommt Ableger - berühmter Promi-Sohn dabei

Jorge González, Motsi Mabuse und Joachim Llambi sind die „Let‘s Dance“-Jury
+
Jorge González, Motsi Mabuse und Joachim Llambi sind die „Let‘s Dance“-Jury

Am 26. Februar startet wieder „Let‘s Dance“. Nun wollen es nicht nur die Promis, sondern auch die kleinen Stars wissen. „Let‘s Dance“ für Kids steht in den Startlöchern.

  •  Eine Produktionsfirma soll die „Let‘s Dance“-Show nun unter die kleinen Stars bringen.
  • Sechs Promi-Kids zwischen acht und elf Jahren sollen das Tanzbein schwingen.
  • Im Frühjahr soll die Show ausgestrahlt werden.

Köln - „Let‘s Dance“ gehört zu den Shows, auf die sich viele TV-Zuschauer schon am Anfang des Jahres freuen. Auch in 2021 werden 14 Kandidaten aus dem Show-Business ihre Tanz-Qualitäten unter Beweis stellen. In der 14. Staffel der beliebten RTL-Show, werden unter anderem Senna Gammour, Nicolas Puschmann, Jan Hofer und Auma Obama das Tanzbein schwingen. Doch auch in diesem Jahr hat RTL für seine Zuschauer eine Überraschung parat. Nicht nur die Erwachsenen werden den Tango und den Walzer tanzen, sondern auch die kleinen Stars. Eine Produktionsfirma soll eine „Let‘s Dance“-Staffel planen, bei der die Promi-Kinder auf dem Tanzparkett zu sehen sind.

„Let‘s Dance“ 2021: Erste Staffel „Let‘s Dance“ für Kinder geplant

Wie das Online-Portal Bild.de herausgefunden hat, soll sich eine Produktionsfirma bereits um die Umsetzung gekümmert haben. In der Show sollen sechs Promi-Kids zwischen acht und elf Jahren das Tanzbein schwingen. Walzer, Tango, Salsa und der Cha-Cha-Cha - getanzt wird wie bei den Großen. Überlegen Sie auch gerade, welcher Promi-Sprössling in der Staffel dabei sein könnte? Derzeit wird spekuliert, dass der jüngste Sohn von Moderatorin Verona Pooth dabei ist. Der 9-jährige Rocco Pooth würde perfekt in die Show passen. Die Show-Aufzeichnungen sollen laut des Online-Portals um die Osterferien herum stattfinden. So würde keines der Kinder auf den Unterricht im Homeschooling verzichten - oder in der Schule. Je nachdem wie die neue Regelung der Corona-Pandemie im Februar ausfallen wird.

„Lets Dance“-Kids auf TVNOW: Sendetermine und Staffelstart

Zuerst wird TVNOW das Recht haben die erste Staffel von „Let‘s Dance“-Kids auszustrahlen. Vier Folgen sollen auf dem Streamingdienst zuerst verfügbar sein. Danach soll die Show erst bei RTL ausgestrahlt werden. Der Plan steht: es werden vier Folgen gedreht und im Frühjahr ausgestrahlt werden. Ob groß oder klein - die Moderatoren und auch die Jury bleiben gleich. Die Show soll ebenfalls von Victoria Swarovski und Daniel Hartwich moderiert werden. Jorge González, Motsi Mabuse und Joachim Llambi werden die kleinen Stars bewerten - dann wird sich zeigen, ob Llambi‘s Tanz-Kritik vielleicht sogar mal etwas sanfter ausfällt.

Auch interessant

Kommentare