„Ehe hat es nicht überstanden“

Marlene Lufen: Sat.1-Star mit Tränen-Geständnis nach Ehe-Aus mit TV-Reporter

Marlene Lufen ist seit 22 Jahren mit Sportschau-Reporter Claus Lufen verheiratet. Doch nun stehen die beiden TV-Stars vor den Trümmern ihrer Ehe.

  • Sat.1-Moderatorin Marlene Lufen beichtet die Trennung von ihrem Ehemann.
  • Nach 22 gemeinsamen Jahren ging die Beziehung zu Sportschau-Reporter Claus Lufen zu Bruch.
  • Unter Tränen spricht die 49-Jährige über das Liebes-Aus.
  • Mehr zu diesem Thema und viele weitere spannende Geschichten gibt es in unserer App.

München - Marlene Lufen kann ihre Tränen nicht zurückhalten. Im Gespräch mit Motsi Mabuse, Marijke Amado und Saskia Valencia spricht die Sat.1-Moderatorin über ihre Ehe, die nun in Trümmern liegt. Die Trennung von Sportschau-Reporter Claus Lufen spricht sie zum ersten Mal öffentlich an.

Marlene und Claus Lufen: Trennung trifft Sat.1-Moderatorin heftig - „Kann nicht ohne den sein“

Marlene Lufen habe immer das Gefühl gehabt, nicht ohne ihren Ehemann leben zu können. „Ich kann nicht ohne den sein. Ich liebe den so sehr“, beschreibt sie ihre Gefühle, „es darf sich nichts verändern. Dann erkennt man irgendwann, die Veränderung ist schon da“, traf sie die Ehekrise selbst hart und auch etwas überraschend, „du musst es hinnehmen. Du weißt nicht wie es weitergeht, aber es wird weitergehen.“

Ganz offen beichtet sie im YouTube-Format „Lass uns reden, Mädels!“ auch, dass sie die letztjährige Trennung noch nicht ganz verarbeiten konnte. Die lange Beziehung einfach abzuhaken und zu akzeptieren, „dass man es doch nicht geschafft hat“, fällt ihr sehr schwer.

Marlene Lufen (Sat.1) unter Tränen: Ehe-Aus beschäftigt Frühstücksfernsehen-Journalistin sehr

Natürlich traf sie das Ehe-Aus aber vor allem am Anfang sehr heftig. Sie sei in einer so schlimmen Trauerphase gewesen, dass sie sich selbst nicht mehr erkannt habe, erzählt Lufen. Dann bricht die 49-Jährige ihre emotionale Beichte allerdings ab. Mehr wolle sie nicht mehr dazu sagen. Es ist offenbar immer noch hart für sie, über das schwierige Thema zu sprechen.

Claus Lufen (M.): Eine Institution im Sportfernsehen der ARD.

Claus und Marlene Lufen verband viel, vor allem der Sport. Die heutige „Frühstücksfernsehen“-Moderatorin war Leistungsschwimmerin, was man im Badeoutfit auch erkennt. Der ARD-Reporter ist als Sport-Journalist immer noch im Thema und spielt, nach wie vor, aktiv Tennis. Trotz Corona-Krise* darf er das jetzt auch wieder. Die Frauenrunde gibt Marlene Lufen nun den Tipp, an diese gemeinsamen Momente zurückzudenken und sich nicht auf das Schlechte zu konzentrieren, was sie auf Instagram* auch schon macht. Den „A****loch“-Eklat im Frühstücksfernsehen hat sie glücklicherweise schon überstanden.

Auch wenn das gelingt, habe man es als Single-Frau aber immer noch sehr schwer, stellt die TV-Journalistin klar. Wie es wohl jetzt weitergeht, wisse sie auch nicht. Vielleicht bringt sie ja eine witzige Challenge wieder einmal auf andere Gedanken. Im Urlaub scheint sie zumindest wieder Spaß zu haben. Mit ihrem schrägen Urlaubsfoto sorgt sie für reichlich Verwirrung.

Ein überraschendes Aus müssen auch die Fans eines beliebten deutschen TV-Senders verkraften. Der Kanal überstand die Corona-Krise nicht und schließt noch im Mai

Das Sat.1-Frühstücksfernsehen ist immer für eine Überraschung gut. Nun machte Marlene Lufen vor laufender Kamera ein Geständnis: „Unsendbar, was da passiert ist.“

Vanessa Blumhagen postet auf Instagram einen Überweisungsbeleg und wird ausfällig.

*tz.de ist Teil des bundesweiten Redaktionsnetzwerks von Ippen-Digital.

Rubriklistenbild: © Screenshot Youtube: „Lasst uns reden, Mädels!“

Auch interessant

Meistgelesen

„Goodbye Deutschland“ (VOX): Heftiger Zoff bei Caro und Andreas Robens - „Hab richtig die Schnauze voll“
„Goodbye Deutschland“ (VOX): Heftiger Zoff bei Caro und Andreas Robens - „Hab richtig die Schnauze voll“
„Kampf der Realitystars“: Wer ist schon raus? Wer ist neu hinzugekommen?
„Kampf der Realitystars“: Wer ist schon raus? Wer ist neu hinzugekommen?
„Let‘s Dance“-Paar küssend beim Wandern erwischt - Liebes-Bombe nach Show geplatzt
„Let‘s Dance“-Paar küssend beim Wandern erwischt - Liebes-Bombe nach Show geplatzt
„Schwiegertochter gesucht“ 2020: Die Kandidaten im Überblick - diese Söhne suchen die große Liebe
„Schwiegertochter gesucht“ 2020: Die Kandidaten im Überblick - diese Söhne suchen die große Liebe

Kommentare