1. tz
  2. TV

„The Masked Singer“: Promi-Jury-Mitglied lässt Fanträume platzen - „Jegliche Hoffnungen dahin“

Erstellt:

Von: Linda Rosenberger

Kommentare

In der Jury von „The Masked Singer“ sitzen Ruth Moschner und Rea Garvey.
„The Masked Singer“ (ProSieben): Der TV-Hit ging am 16. Oktober in die nächste Runde. Dieses Jahr wird Joko Winterscheidt wieder Platz hinter dem Jurypult nehmen. © dpa/ProSieben/Willi Weber

Gerade hat ProSieben den nächsten Gast im Promi-Rateteam von „The Masked Singer“ bekannt gegeben - damit allerdings die Hoffnung mancher Fans zunichtegemacht.

Köln - Um die Rätsel um die Kostümierungen bei „The Masked Singer“ zu lösen, scheinen vereinte Kräfte nötig zu sein. So setzt ProSieben jede Woche einen neuen Rate-Gast hinter das Jurypult der beliebten TV-Show, um dort die Zuschauer sowie die beiden weiteren Spürnasen Ruth Moschner und Rea Garvey in ihrer kniffligen Aufgabe zu unterstützen. Im Halbfinale der fünften Staffel des Erfolgsformats wird Joko Winterscheidt mit seiner Expertise versuchen, die Indizien um die wahre Identität der singenden Stars zu lösen. Gleichzeitig lässt das aber eine andere, große Fan-Hoffnung sterben.

„The Masked Singer“: Joko Winterscheidt ist der fünfte Gast im Promi-Rateteam

„Im Halbfinale nimmt ein alter Bekannter im Rateteam Platz“, kündigt ProSieben Joko Winterscheidts Jury-Teilnahme bei „The Masked Singer“ auf Instagram an und fügt hinzu: „Wir freuen uns sehr auf Joko. Sorry für alle die dachten, er wäre unter einer der Masken versteckt.“ Damit scheinen die Verantwortlichen schon zu ahnen, dass sie gerade eine Traumvorstellung des Publikums zunichtegemacht haben - schließlich hatten einige immer wieder voller Vorfreude spekuliert, der beliebte Moderator könnte womöglich selbst als Kandidat in dem extravaganten Gesangswettbewerb teilnehmen. Besonders unter einem Kostüm hätten manche ihn offenbar gern gehört.

Joko Winterscheidt kann eindeutig nicht der„The Masked Singer“-Teddy sein

„Gut dann ist er nicht der Teddy“, müssen die Fans nun ein wenig enttäuscht feststellen. „Damit sind jegliche Hoffnungen dahin........ Danke für nichts“, heißt es beispielsweise in den Kommentaren in den sozialen Netzwerken. Manche erinnern aber gleichzeitig daran, diese Theorie sei, so verlockend sie auch klingen mag, ohnehin schon längst entkräftet worden: „Dass er unter einer Maske ist, hat sich schon lange erledigt, weil er bei ‚Wetten dass...?‘ war“, macht ein User beispielsweise nochmal klar. Gleiches gelte übrigens auch für Helene Fischer, die neulich ebenfalls auf Thomas Gottschalks legendärer TV-Couch Platz nahm, korrigieren die Nutzer auf Instagram weiter. Zuletzt war die Schlagerqueen außerdem mit einer eigenen Show auf Sat.1 zu sehen - bei so viel Fernsehpräsenz scheint offenbar nicht mehr allzu viel Zeit für weitere Formate wie „The Masked Singer“ zu bleiben.

So kommentieren die „The Masked Singer“-Fans Jokos Rateteam-Einsatz

Joko freue sich bereits wahnsinnig, ließ der Moderator verlauten, obwohl er damit nicht das Gusto aller Fans der Musik-Rate-Show zu treffen scheint. Zwar fiebern Jokos Fans so wie er ebenfalls darauf hin, ihren Liebling im „TMS“-Promi-Rateteam zu sehen, denn sie liebten ihn einfach und dann hätten sie sicher wieder was zu lachen, liest man auf Instagram, doch unter die begeisterten Kommentare mischt sich auch Kritik.

„Bitte nicht wieder so ein nerviger Auftritt wie letzte Staffel“, blickt ein „Masked Singer“-Fan dem Wiedersehen mit Joko hinter dem Jurypult beispielsweise skeptisch entgegen und auch eine andere Userin schreibt, im Warteteam habe er ihr unlängst nicht sonderlich gefallen: „Es wäre schön, wenn er die Show diesmal ein wenig ernster nehmen könnte“, so der Wunsch der Zuschauerin.

Genau das scheint sich der Moderator für seinen nächsten „The Masked Singer“-Einsatz allerdings auch schon vorgenommen zu haben: „Die Indizien werde ich bis Samstag nochmal akribisch prüfen und habe mir schon einige Theorien zurechtgelegt“, verrät Joko auf der offiziellen ProSeben-Website sein Vorhaben und fügt an: „Für meine Treffsicherheit bin ich schließlich bekannt.“

„The Masked Singer“: Wird Joko Winterscheidt ein paar Promis unter den Masken erraten?

Wie treffsicher der Scherzkeks im „The Masked Singer“-Halbfinale allerdings tatsächlich ist und ob es ihm wirklich gelingt, einem oder vielleicht sogar mehreren der noch kostümierten Promis auf die Schliche zu kommen, wird sich in Kürze herausstellen, wenn ProSieben die nächste Folge seines Quotenhits ausstrahlt. Damit Sie so wie Joko, der Rest des Promi-Rateteams und gefühlt ganz Deutschland ebenfalls mitraten können, welche Stars unter den verbleibenden Verkleidungen des Gesangswettbewerbs stecken, haben wir hier alle „The Masked Singer“-Sendetermine nochmals auf einen Blick zusammengefasst. (lros)

Auch interessant

Kommentare