Sommerhaus der Stars 2018

Micaela Schäfer gesteht: Bin noch nie bei einem Mann gekommen

+
Intimes Geständnis von Micaela Schäfer im Sommerhaus der Stars 2018: „Ich bin noch nie bei einem Mann gekommen.“

Intimes Geständnis von Micaela Schäfer im Sommerhaus der Stars 2018: „Ich bin noch nie beim Sex mit einem Mann gekommen.“ So reagierte ihr Freund.

Wie sorge ich im „Sommerhaus der Stars“ für Aufsehen? Vor dieser Frage stehen diejenigen „Promi“-Paare, die die RTL-Show zur eigenen Vermarktung nutzen wollen. Also alle. Die Büchners setzen auf Zoff, müssen sich aber nach dem Auszug von Bert Wollersheim neue Sparringspartner suchen. Bauer Uwe und seine Iris setzen auf Tränen. Und Micaela Schäfer... ja, was kann die Gute nur anstellen, um aufzufallen? Nackig machen? Langweilig. Kennt man schon. Hat man schon zu oft gesehen.

Am Montag kam ihr dann die zündende Idee: Sie plauderte über Orgasmen. Oder besser gesagt: den Mangel an Höhepunkten in ihrem Liebesleben. Als Zuschauer hatte man hinterher das Gefühl (pardon): Das hat man doch irgendwie kommen gesehen... Dass die Schäfer sich wieder mit Sex inszenieren muss. Aber der Reihe nach!

Sommerhaus der Stars 2018: Micaela Schäfer schockt ihren Freund mit Orgasmus-Geständnis

Am Montagabend erlebten die RTL-Zuschauer im Sommerhaus der Stars ein ganz spezielles Pärchen-Spiel: „Richtig oder falsch?“ Die Kandidaten-Paare bekamen eine Aussage zu hören und mussten daraufhin das korrekte Schild heben. Also: „Richtig“ oder „falsch“.  Und das lief dann so: „Meine Frau hatte noch nie einen One-Night-Stand.“ Oder: „Meine Frau hatte noch nie einen Dreier.“ Was Felix Steiner, der Freund von Micaela Schäfer auf diese Aussagen antwortete, bekam man leider nicht zu sehen.

Aber dann: „Meine Frau hat noch nie einen Orgasmus vorgetäuscht.“ Und siehe da: Man bekam von allen Kandidaten nur „Richtig“-Schilder zu sehen. Auch Frau Schäfers bessere Hälfte unterstellte ihr keinen Fake-Höhepunkt im Bett. Wie recht er haben sollte. Denn: Das Thema sorgte noch für eine Diskussion zwischen den beiden. Dabei erfuhr er aber nicht unbedingt etwas Schmeichelhaftes in Sachen Sex.

„Habe ich Dir jemals einen Orgasmus vorgespielt“, fragte Micaela Schäfer mit vorwurfsvollem Unterton? Um dann hinzuzufügen: „Ich habe noch nie einen bekommen!“ Felix Steiner protestierte ein wenig kleinlaut: „Das stimmt doch nicht!“ Offensichtlich war er davon ausgegangen, dass seine Freundin bislang immer auf ihre Kosten gekommen war.

Micaela Schäfer im Sommerhaus der Stars 2018: Sie hat auch ohne Orgasmus Spaß

„Schatz, ich habe noch nie einen Orgasmus bei einem Mann bekommen!“, wies Micaela Schäfer ihn zurecht. „Stimmt nicht“, stammelte Felix Steiner, der das wohl für einen Scherz hielt. Oder auch nicht. Denn er wollte gleich wissen: „Auch nicht bei mir?“ Micaelas unmissverständliche Antwort: „Noch nie bei einem Mann. Ich komme nicht beim Sex!“ Worauf ihr Freund ein wenig ernüchtert dreinblickte.

Schockierend für Micaela Schäfer ist aber vor allem, dass Dani Büchner ihr BH passt

Hoppla, das war jetzt aber ein Tiefschlag für sein Ego. Micaela Schäfer versuchte auch gleich, die Situation zu entschärfen: „Schatz, ist doch aber gar nicht schlimm. Ich hab‘ doch trotzdem Spaß. Und ganz vielen Frauen geht das so.“

Felix Steiner wollte ihr das noch immer nicht glauben. Worauf Micaela ihm empfahl, die Suchmaschine Google zu bemühen. Da könne er das ja nachlesen, dass viele Frauen beim "Rein-Raus-Spiel" (so heißt es im Filmklassiker „Uhrwerk Orange“) keinen Höhepunkt bekommen.

Felix Steiner blieb hart (jedenfalls in dieser Diskussion): „Ist nicht so!“ Worauf Micaela Schäfer nur ein wenig mitleidig säuselte: „Bärchen!“

Und wir fragen uns, ob bei Google am Montagabend die Suchanfragen zum Thema „Frauen Sex ohne Orgasmus“ massiv gestiegen sind. Und natürlich auch, wie „Bärchen“ sich beim nächsten Sex mit Micaela Schäfer wohl fühlen mag.

Die komplette Folge von „Das Sommerhaus der Stars“ 2018 sehen Sie bei TVNow.

fro  

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

ZDF zeigt neuen „München Mord“: Das Oktoberfest, Peinlichkeiten und ein Nazi-Bunker
ZDF zeigt neuen „München Mord“: Das Oktoberfest, Peinlichkeiten und ein Nazi-Bunker
Ein Händler packt aus: Was ist eigentlich echt bei „Bares für Rares“?
Ein Händler packt aus: Was ist eigentlich echt bei „Bares für Rares“?
RTL lädt zu DSDS-Casting - Dieter Bohlen erlebt sein blaues Wunder
RTL lädt zu DSDS-Casting - Dieter Bohlen erlebt sein blaues Wunder
Diese RTL-II-Kult-Sendung kommt wieder zurück ins Fernsehen
Diese RTL-II-Kult-Sendung kommt wieder zurück ins Fernsehen

Kommentare