1. tz
  2. TV

„Eiskalt weggeschmissen“: „Bauer sucht Frau“-Kandidatin Monika sauer nach Rauswurf

Erstellt:

Von: Alica Plate

Kommentare

Bauer sucht Frau International: Félix schickt Monika nach Hause
Bauer sucht Frau International: Félix schickt Monika nach Hause © Screenshot/RTL+ & RTL / Edward Bolivar films

Drama bei „Bauer sucht Frau International“: Kaffeebauer Félix schickt Monika nach Hause. Doch seine Begründung bringt die Kandidaten mächtig zum Kochen.

Peru - In der diesjährigen Staffel der RTL-Show „Bauer sucht Frau International“ (alle Infos auf der Themenseite) überschlagen sich erneut die Ereignisse. Besonders Kaffeebauer Félix (55) sorgt dabei für viele Schlagzeilen. Nachdem Monika wegen den katastrophalen Zuständen auf dem Hof, in ein Hotel zieht, fackelt der Landwirt nicht lange und schmeißt sie daraufhin raus - eine Aktion, welche die 48-Jährige nicht so einfach auf sich sitzen ließ und zum Gegenschlag ausholte.

Bauer sucht Frau International: Félix schickt Monika nach Hause

Landwirt Félix aus Peru ist einer der fünf Bauern, der in der Kuppelshow „Bauer sucht Frau International“ (alle Kandidaten im Überblick) mit Hilfe von Inka Bause nach der perfekten Partnerin sucht. Doch seine zwei Auserwählten hatten dabei definitiv keinen leichten Start. Nicht nur die lange Anreise machte den beiden Kandidatinnen zu schaffen, sondern auch die Umstände auf seinem Hof waren besonders für Monika zu viel des Guten.

Denn als der 55-Jährigen seinen Frauen offenbarte, dass es derzeit kein heißes Wasser auf seinem Hof gibt, zog Monika die Reißleine und ging in ein Hotel. Eine Entscheidung, die nun Konsequenzen mit sich zieht: Für die gebürtige Polin ist die Hofwoche vorbei.

„Eiskalt weggeschmissen“: „Bauer sucht Frau“-Kandidatin Monika sauer nach Rauswurf

„Ich denke du stehst eher auf Gemütlichkeit, mein Zuhause ist nicht das Richtige für dich. Ich kann mir nicht vorstellen, dass du hier lebst. Du hast immer auf ein Hotel bestanden“, unterstreicht Félix seine Entscheidung, Monika nach Hause zu schicken. „Du hast auch kein Interesse gezeigt“, fügt er anschließend hinzu. Einen Vorwurf, den die 48-Jährige nicht auf sich sitzen lässt.

„Du hast mir keine Chance gegeben“, schmiss sie ihm daraufhin an den Kopf. Bei der Verabschiedung wird Monika dann noch deutlicher: „Es gibt nichts zu sagen. Er hat mich eiskalt weggeschmissen. Aber das ist jetzt egal“, gibt sie den Zuschauern unter Tränen zu Verstehen.

Auch „Bauer sucht Frau International“-Kandidatin Rolinka musste sich kürzlich von einem ihrer Auserwählten verabschieden - Alex verließ auf eigenen Wunsch Weinbäuerin Rolinka. Verwendete Quellen: Bauer sucht Frau International, RTL

Auch interessant

Kommentare