1. tz
  2. TV

„Absolute Frechheit“: Peter Klein sauer über Vorwürfe, Lucas Cordalis habe sich bei Iris angesteckt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Stella Rüggeberg

Kommentare

Iris Klein schaut auf den Boden und Peter Klein Instagram Story im Hintergrund Lucas Cordalis
Peter Klein äußert sich zu Vorwürfen, Lucas Cordalis habe sich bei seiner Frau Iris angesteckt (Fotomontage) © RTL & picture alliance / dpa | Uwe Anspach & Peter Klein Instagram

Traurige Neuigkeiten aus dem Dschungelcamp. Lucas Cordalis kann aufgrund einer Corona-Erkrankung nicht an der 15. IBES-Staffel teilnehmen. Nun äußert sich seine Begleitperson Peter Klein zu den Vorwürfen, seine Frau Iris Klein wäre schuld an Lucas‘ Infektion und lässt auf Instagram ordentlich Dampf ab.

Südafrika - Lucas Cordalis (54) hat sich kurz vor dem Einzug in die RTL-Show „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ mit Corona infiziert und wird dieses Jahr nicht am Dschungelcamp teilnehmen. Peter Klein, der als Begleitperson von Lucas mit nach Südafrika gereist ist, soll keine Anzeichen des Coronavirus haben.

Auch Iris Klein (54) ist kurz vor ihrer Teilnahme an der neuen Staffel von „Kampf der Realitystars“ an Corona erkrankt. Dass sich Lucas Cordalis bei seiner Schwiegermutter angesteckt haben könnte, schließt seine Frau Daniela Katzenberger (35) aus. Die beiden hätten in den letzten Wochen keinen Kontakt gehabt, erklärt die 35-Jährige. Nun gibt Peter Klein seinen Senf dazu und nimmt seine Frau in Schutz. In einer Instagram-Story lässt er mächtig Dampf ab. Extratipp.com* von IPPEN.MEDIA berichtet.

Dschungelcamp: Peter Klein sauer über Iris Klein Vorwürfe und Lucas Cordalis‘ IBES-Aus

Jahrelang hat Lucas, aus Respekt zu seinem verstorbenen Vater Costa Cordalis (†75) eine IBES-Teilnahme abgesagt. In diesem Jahr wollte er den „Dschungelkönig“-Titel zurück in die Familie holen. Doch daraus wird vorerst nichts. Nur wenige Tage vor dem Einzug ins Camp hat sich Lucas Cordalis mit Corona infiziert. Ob er zu einem späteren Zeitpunkt in das Dschungelcamp ziehen wird lässt der TV-Sender noch offen.

Dschungelcamp: Peter Klein macht Hatern klare Ansage

Wo sich Lucas Cordalis allerdings angesteckt haben könnte, weiß Peter Klein nicht. „Was aber definitiv nicht der Fall sein kann, wie viele vermuten, dass sich Lucas bei meiner Frau angesteckt hat. Lucas hat meine Frau das letzte Mal letztes Jahr gesehen und da ist die Zeitspanne einfach viel zu groß“, erklärt der Sänger in seiner Instagram-Story. Es sei gut möglich, dass der 54-Jährige sich auf der Reise nach Südafrika infiziert habe.

Doch sein Statement scheint nicht bei allen Fans eingedrungen zu sein. „Was ist denn mit einigen von euch da draußen los? Habt ihr Langeweile oder irgendwie ein Problem mit euch selbst?“, teilt Peter Klein in einer weiteren Instagram-Story aus. „Wie kommt ihr dazu, irgendwelche Behauptungen aufzustellen, die überhaupt nicht zutreffen können? Informiert euch doch bitte, bevor ihr irgendwelche Behauptungen ins Netz stellt oder irgendwelche Personen persönlich angreift“, bittet er seine Fans.

„Ich finde es eine absolute Frechheit, mir oder meiner Frau hier vorzuwerfen, dass wir für die Infektion von Lucas verantwortlich sind. Sagt mal, geht’s noch?“, so Peter Klein. Iris Klein soll sich von ihrer Corona-Erkrankung bereits erholt haben. Auch Lucas Cordalis sei symptomfrei. Ob er zu einem späteren Zeitpunkt in das Dschungelcamp einziehen wird, bleibt noch offen. *extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare