1. tz
  2. TV

Das sind die neuen Männer: Am 15. Juni startet die „Bachelorette“ bei RTL

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Die Bachelorette, daneben die Kandidaten
Diese Männer kämpfen um das Herz der Bachelorette © RTL / René Lohse

Schauspielerin Sharon Battiste ist die diesjährige „Bachelorette“. Welche Kandidaten ihr zur Auswahl stehen, wurde jetzt vom Sender RTL verraten.

Köln/Thailand – In ein paar Wochen startet die neue Staffel „Die Bachelorette“. Diesmal sucht die ehemalige „Köln 50667“-Darstellerin Sharon Battiste (30) in der Kuppelshow nach ihrem Traummann. Im Gegensatz zu ihren bisherigen TV-Auftritten ist Sharon dieses Mal vor der Kamera ganz sie selbst. In einem RTL-Video sagte sie zuletzt über die Dreharbeiten zur Sendung: „Ich glaube, das wird das Verrückteste, was ich jemals gemacht habe!“ Jetzt stehen auch die männlichen Kandidaten für die neue Staffel fest. 

Produziert wurde die neue „Bachelorette“-Ausgabe unter anderem vor Traumkulisse im tropischen Thailand. Es wird also sicherlich ziemlich viele freie Oberkörper zu sehen geben. In einem neuen Video stellt der zuständige Sender RTL jetzt fünf „Bachelorette“-Kandidaten näher vor. Und die Jungs könnten unterschiedlicher nicht sein. Auf wen darf sich die begehrteste Junggesellin Deutschlands also freuen?

Vom Stripper bis zum Blumen-Fanatiker — „Die Bachelorette“ darf sich auf verschiedenste Charaktere freuen

Unter anderem Fitness-Model Lucas (27) macht sich in der Sendung Hoffnungen auf die große Liebe. Über sich selbst sagt der Personal Trainer im Interview: „Ich bin gern charmant, ich mach gerne einen Witz hier und da und bin gern ein bisschen frech.“ In Sachen Beziehung nimmt sich der gebürtige Hamburger seine Großeltern zum Vorbild: Die sind nämlich bereits 50 Jahre verheiratet.

Generell scheinen nicht wenige Kandidaten Wert auf Traditionen zu legen: Tür aufhalten und aus der Jacke helfen sind für Moritz beispielsweise selbstverständlich. Doch er verspricht außerdem: „Ich kann auch anders!“ Jannik aus Düsseldorf geht etwas lockerer an die Sache ran. Auf die Frage, was ihn von den anderen 19 Kandidaten abhebt, antwortet er schlicht und ergreifend: „Ich habe keine Muskeln!“ Auch auf einen Stripper sowie einen Floristen darf Sharon — und auch das Publikum — gespannt sein. Die erste „Bachelorette“-Folge am 15. Juni sollte also nicht verpasst werden! 

Auch interessant

Kommentare