+++ Eilmeldung +++

Auto rast in Menschen: Tote und Verletzte in Trier - Zeugen schildern schreckliche Szenen - Bürgermeister weint bei PK

Auto rast in Menschen: Tote und Verletzte in Trier - Zeugen schildern schreckliche Szenen - Bürgermeister weint bei PK

„Schlagerlovestory.2020“

Oli P.: Nach Tränen-Auftritt bei Florian Silbereisen - nun erzählt er die dramatische Wahrheit über seine Frau

In Sorge um seine Ehefrau Pauline trat Oli P. in Florian Silbereisens ARD-Show „Schlagerlovestory.2020“ auf - sichtlich bewegt. Jetzt erzählt er alles.

  • Da mussten nicht nur Fans von Oli P. schwer schlucken: Der Sänger offenbarte die schwere Krankheit seiner Frau. 
  • Es war ein besonders emotionaler Auftritt in Florian Silbereisens ARD-Show „Schlagerlovestory.2020“.
  • Heute erzählt er alles über die Tumor-Erkrankung und wie es Pauline heute geht.
  • Alles Wichtige aus der Welt der Stars gibt es in unserer App.

Update vom 30. Juli: Zu Gast bei Florian Silbereisens „Schlagerlovestory 2020“ war Oli P. in Tränen ausgebrochen. Er berichtete von der schweren Krankheit seiner Ehefrau und einer notwendigen OP. Woran genau seine Pauline litt, wollte er damals aber auch der im Interview mit der „Bild“ nicht verraten. Heute spricht er im Interview mit der „Bunten“ über die schwere Zeit.

Pauline habe seit 13 Jahren von einem gutartigen Tumor in ihrem Kopf gewusst, geht Oli ins Detail, im August 2019 sei aber entdeckt worden, dass er zwischenzeitlich die Größe eines Golfballs erreicht habe.

Dadurch drückte er auf Sehnerv und Bewegungszentrum in Paulines Gehirn. Ihre Lage wurde ernst. Am 3. März erfolgte die wichtige, aber schwere, Operation im Kölner Uniklinikum.

Drei Stunden lang habe der große Eingriff gedauert, erzählt der Sänger, danach sei ihm eine riesige Last vom Herzen gefallen. „Ich hatte ein Feldbett in Paulines Zimmer und wuch nur von ihrer Seite, um nach Hause zu rasen, etwas Gesundes für sie kochen oder frische Wäsche zu holen", kümmerte er sich liebevoll darum, dass es Pauline bald wieder besser gehen sollte.

Heute habe sie noch Empfindungsstörungen in der linken Körperhälfte, doch gemeinsamen arbeiten sie daran. Den Urlaub in Sylt können sie zum Glück schon zweisam genießen.

Oli P. mit Tränen-Auftritt in TV-Show von Florian Silbereisen - er erläutert den privaten Grund

Unser Text vom 9. Juni: Es war ein bewegender Auftritt in der ARD-Sendung „Schlagerlovestory.2020“, obwohl es dort auch noch die fragwürdige Hochzeit von Stefan Mross  und Anna-Carina Woitschack gab - und erst nach der Show wurde die ganze Dimension richtig klar! Sänger Oli P. (41) wollte eigentlich mit seiner Ehefrau Pauline auf der Bühne stehen und erstmals im Duett „Kleine Taschenlampe brenn‘“ singen - doch ein schwerer Schicksalsschlag machte das unmöglich. Seine Frau ist lebensgefährlich erkrankt!

Sorge um Ehefrau von Oli P.: Florian Silbereisen beruhigt die ARD-Zuschauer von „Schlager-Lovestory.2020“

Zwar konnte Moderator Florian Silbereisen die ARD-Zuschauer zunächst etwas beruhigen. Er erklärte, dass es Pauline „mittlerweile ein bisschen besser“ gehe. Doch hinterher offenbarte Oli P. im Gespräch mit der Bild-Zeitung, dass die Situation weiterhin ernst ist. Er offenbarte: „Pauline hat eine Krankheit, die sie seit zehn Jahren begleitet und sich verschlimmert hat. Wir wussten, dass wir irgendwann an einer Operation nicht vorbeikommen. Im März war es dann so weit und ich war mit Pauline zwei Wochen im Krankenhaus in Köln.“

Nach Silbereisens Schlager-Show in der ARD: Oli P. offenbart noch mehr über die Krankheit

Die genaue Diagnose wollte Oli P. nicht verraten. Er sagte jedoch noch: „Nach der OP dauert es ein Jahr, bis wir wirklich sicher sein können, dass Pauline geheilt ist. Bis dahin möchten wir das nicht nach außen tragen. Sie hat die Operation gut überstanden und ist auf dem Weg der Besserung, aber eben noch nicht wieder bei 100 Prozent. Manchmal kann sie ein paar Stunden am Alltag teilnehmen und manchmal ist sie dazu noch zu schwach. Sie nimmt sich jetzt die Zeit, die sie braucht, um ganz gesund zu werden.“

Dieses Foto aus dem Universitätsklinikum in Köln postete der Sänger im März: 

Es bleibt nur zu hoffen, dass den beiden der Auftritt neue Kraft und Zuversicht schenken konnte. Irgendwie war die 33-Jährige ja doch auch mit auf der Bühne. Aufnahmen von ihr wurden auf einer Videoleinwand eingeblendet, Oli P. blickte sie an - mit feuchten Augen. Er kämpfte gegen die Tränen. 

In ARD-Show: Oli P. verrät Silbereisen - „Die letzten Tagen waren relativ schwer“

Die letzten Tage seien „relativ schwer“ gewesen, gestand der Kult-Sänger gegenüber Moderator Silbereisen. Aber sie habe den Live-Auftritt am Fernseher verfolgt. So schickte er ihr noch eine Botschaft ans Krankenbett: „Ich lieb dich ganz doll!“ 

Eine rührende Liebesbekundung an die Frau, die er 2014 heiratete. Nun steht der 41-Jährige mit ihr auch die schweren Zeiten durch! 

Oli P. privat: Er spricht über das Verhältnis zu seinem erwachsenen Sohn

Eine ARD-Legende ist ebenfalls an einer schweren Krankheit erkrankt: Fritz Pleitgen hat Bauchspeicheldrüsenkrebs und wurde bereits operiert. Indessen muss ein beliebter RTL-Star gleich zwei Schreckensdiagnosen verkraften: Sein Herz ist stark belastet, noch dazu leidet er an Krebs.

Brisante Szene in der MDR-Show „SchlagerXirkus“: Beatrice Egli führte den DSDS-Gewinner Ramon Roselly mit einem frechen Flirt-Satz vor. Wurde Florian Silbereisen die Show gestohlen? Wenn ja, so hat er sich zumindest eine andere Show gerade erobert, denn zuletzt war Flori der neue Moderator des ZDF-Fernsehgartens.

Indessen war Verona Pooth mit ihrem Sohn im „Kölner Treff“ zu Gast: Er plauderte über Familiengeheimnisse - die Zuschauer sind entsetzt von ihrem Gesicht.

Zwischen zwei Teilnehmern der beliebten Musik-Show „Sing meinen Song“ soll es knistern: Sind sie etwa mehr als nur gute Freunde?

Ein Schlager-Star zeigte sich rauchend im Urlaub - mancher Fan reagiert überrascht.

Rubriklistenbild: © ARD-Screenshot, Instagram/Oli P.

Auch interessant

Kommentare