Technische Probleme bei Comedy-Debüt

In Pochers RTL-Show: Cora Schumacher lüftet private Details über Ex-Mann Ralf

Cora Schumacher (r.) hat in Oliver Pochers RTL-Show über ihren Ex Ralf gewitzelt.
+
Cora Schumacher (r.) hat in Oliver Pochers RTL-Show über ihren Ex Ralf gewitzelt.

Cora Schumacher hat in Oliver Pochers Late-Night-Show „Pocher - Gefährlich ehrlich“ intime Details über ihren Ex-Mann Ralf preisgegeben.

  • Cora Schumacher versucht sich als Stand-up-Comedian.
  • In der RTL-Show „Pocher - Gefährlich ehrlich“ hatte sie ihren ersten Auftritt.
  • Dabei plauderte die 43-Jährige intime Details über ihren Ex-Mann Ralf aus.

München - Nachdem sich Cora und Ralf Schumacher 2015 scheiden ließen, hatten die beiden immer mit Gerüchten zu kämpfen. Gerüchte, wonach sie nach der Trennung ein schlechtes Verhältnis zueinander hätten.

Im September 2019 schien alles gut zu sein, doch nur kurz darauf entbrannte zwischen Cora und Ralf ein fieser Streit im Netz, der sich um einen Anwalt Ralfs entzündete. Dieser Zwist hat sich inzwischen gelegt - auch weil Cora einen Beitrag auf Instagram abmilderte. Doch möglicherweise droht neues Ungemach. Denn Cora hat über ihren Ex jetzt intime Details ausgeplaudert.

Cora Schumacher gibt in Pocher-Show Comedy-Debüt

In Oliver Pochers Late-Night-Show auf RTL hat die 43-Jährige ihr Comedy-Debüt gegeben. Erstmals seit dem Corona-Lockdown wieder vor Publikum - 30 Leute dürfen während der Aufnahmen im Studio sitzen -, unterstützte sie Amira und Oliver Pocher in „Pocher – Gefährlich ehrlich“.

Nachdem Pocher Cora als etwas „wirklich Besonderes“ angekündigt hatte, legte sie nach einer kurzen Vorstellung gleich richtig los. „Ich muss euch mal ein kleines Geheimnis verraten: Viele Leute halten mich für mega schlau und super gebildet. Aber das stimmt doch gar nicht. Eigentlich bin ich nicht das hellste Licht am Fahrrad. Ich bin voll die hohle Fritte und hab auch manchmal einfach nur den Helm zu eng“, sagte Schumacher auf der Bühne. Es folgten Blondinen-Witze.

Cora Schumacher bei Pocher: Technische Probleme während Auftritt

Dann folgten offenbar technische Probleme. „Kann der Teleprompter mal ein bisschen hoch gehen“, forderte sie. Schließlich kam die frühere Rennfahrerin zum Abschluss ihres rund dreiminütigen Auftritts. Ihre letzten Worte wollte sie ihrem Ex-Mann Ralf widmen. Von Pocher, der  war ein langgezogenes „Oh“ zu hören.

Cora Schumacher: „Nein, der Ralf ist ...“

„Keine Angst, Ralf, du kannst das Handy in der Tasche lassen. Du musst auch nicht deinen Anwalt anrufen. Ich sage wirklich nichts Böses. Wirklich nicht“, versprach Cora. Sie wolle jetzt einfach nur loswerden, was ihr auf dem Herzen liege, „weil mir diese ganzen dämlichen Sprüche jetzt langsam mal richtig auf den Sack gehen“. „Ich sage jetzt hier mal in aller Deutlichkeit: Nein, der Ralf ist nicht schwul. Er fährt nur wie ein Mädchen. Außerdem kann er nicht mal einparken, verwechselt Diesel und Benzin und weiß nicht, dass ein Auto auch einen zweiten Gang hat.“ Ähnlich brutal holte Ollis Ex Sandy Meyer-Wölden später gegen den Gastgeber selbst aus.

Cora Schumacher witzelt über Ex Ralf - Oliver Pocher begeistert von Auftritt

Pocher, der von Michael Wendlers Vater angezeigt wurde, war begeistert. „Richtig gut. Besser kann man das nicht machen“, frohlockte er. Ob Ralf Coras Comedy-Debüt genauso gut gefallen hat, ist unklar. Womöglich folgt ja demnächst ein Beitrag bei Instagram.

Ob das neue Reality-Format aus der Feder von Sat.1 noch mehr Geheimnise zutage befördern wird? Cora Schumacher sucht ihre große Liebe in einer Dating-Show. In „Cora‘s House of Love“ kämpfen die Männer um ihr Herz*.

Private Geheimnisse plauderte auch Verona Pooth in der Pocher-Show aus. Ihr 16-jähriger Sohn war im Publikum und für ihn wurde es mega-peinlich. Schon vor dem Auftritt seiner Mutter war er kurz davor, rauszugehen.

Neues gibt es auch aus dem „Sommerhaus der Stars“. Die RTL-Produktion soll erst viel später ausgestrahlt werden - warum dem so ist, wird unterschiedlich spekuliert. Auch im ZDF gibt es Neuigkeiten. Es soll bald eine neue Promi-Show mit Elton geben. Eine alte Kultserie feiert nach 16 Jahren indessen ihr überraschendes Comeback.

Ein geheimer Grund liegt wohl auch hinter der Teilnahme eines „Beauty & The Nerd“-Kandidaten: Er gibt diesen nun zu.  Indessen plauderte Oli Pocher mit Ehefrau Amira über seine Liebes-Vergangenheit: Offenbar kam es zu einer Turtelei mit einer bekannten deutschen Sängerin. (mt)

Video

Auch interessant

Meistgelesen

„Sommerhaus der Stars“ 2020: Harte Konsequenzen für Promi-Paar - Eklat-Auftritt hat ernste Folgen
„Sommerhaus der Stars“ 2020: Harte Konsequenzen für Promi-Paar - Eklat-Auftritt hat ernste Folgen
Andreas Schubert († 45): So wird seine allerletzte TV-Fahrt für die „Asphalt Cowboys“
Andreas Schubert († 45): So wird seine allerletzte TV-Fahrt für die „Asphalt Cowboys“
„Sommerhaus der Stars“ 2020: Heftige Kritik an RTL nach Mobbing-Eklat - Jetzt reagiert der TV-Sender
„Sommerhaus der Stars“ 2020: Heftige Kritik an RTL nach Mobbing-Eklat - Jetzt reagiert der TV-Sender
Nach fieser Aktion von Minister-Enkel bei „Love Island“: Sogar RTL2-Sprecher zeigt sich entsetzt
Nach fieser Aktion von Minister-Enkel bei „Love Island“: Sogar RTL2-Sprecher zeigt sich entsetzt

Kommentare