Vergleichs-Video verblüfft

Philipp Amthor: Ist dieser TV-Promi sein Klon? Pöbel-Parodie trotz Verwechslungsgefahr ein Flop

Die Korruptions-Vorwürfe gegen Philipp Amthor ziehen weite Kreise. Sogar Oliver Pocher wagt eine Parodie. Trotz Verwechslungsgefahr kommen die derben Sprüche nicht gut an.

  • CDU-Politiker Philipp Amthor steht wegen seiner Lobbyarbeit heftig in der Kritik
  • Jetzt wagt sogar Oliver Pocher eine Parodie auf den 27-Jährigen. 
  • Die kommt nicht gut an. Doch die beiden sind sich verblüffend ähnlich - auch unabsichtlich.

Köln - Philipp Amthor hat sich ein heftiges Eigentor geschossen. Seine Verbindungen zum US-Start-up „Augustus Intelligence“ bringen ihn ins Kreuzfeuer von Politik und Medien. Bei seiner Lobbyarbeit - die ist prinzipiell erlaubt - für das Unternehmen hat er Fehler begangen, die er zwischenzeitlich selbst öffentlich einräumte. Ein Schuldeingeständnis zu den Vorwürfen der Bestechlichkeit und Vorteilnahme ist das bei weitem nicht, doch, so sagte er es selbst, hat sich Amthor natürlich „politisch angreifbar gemacht.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Meine Nebentätigkeit für ein US-amerikanisches Unternehmen, das in einem für die ökonomische und sicherheitspolitische Zukunft wichtigen Themenfeld arbeitet, habe ich der Bundestagsverwaltung bei Aufnahme im vergangenen Jahr offiziell angezeigt. Ich bin nicht käuflich. Gleichwohl habe ich mich politisch angreifbar gemacht und kann die Kritik nachvollziehen. Es war ein Fehler. Mein Engagement für das Unternehmen entspricht rückblickend nicht meinen eigenen Ansprüchen an die Wahrnehmung meiner politischen Aufgaben. Dieses Kapitel ist mir eine Lehre. Deshalb habe ich die Konsequenzen daraus gezogen und meine Nebentätigkeit beendet. Anteilsoptionen des Unternehmens habe ich nie ausgeübt und bereits zurückgegeben. Meine Priorität ist der leidenschaftliche politische Einsatz für unser Land.

Ein Beitrag geteilt von Philipp Amthor, MdB (@philipp.amthor) am

Dieses Statement ist für viele aber keine Entschuldigung, zumal einige anmerken, auch keine Reue in den Zeilen lesen zu können. Und so entwickelt sich die Debatte um den erst 28-Jährigen Bundestagsabgeordneten immer weiter zum Skandal. SPD und Linke fordern sogar weitreichende Folgen für den gesamten Polit-Betrieb, seine Parteifreunde stellen sich indes größtenteils hinter Amthor.

Philipp Amthor: Massive Kritik nach Lobby-Vorwurf - jetzt schaltet sich Oliver Pocher ein 

Oliver Pocher, der sich ja selbst zur Instagram-Polizei aufgeschwungen hatte, lässt es sich da auch nicht nehmen, Philipp Amthor einen mitzugeben. In seiner TV-Show „Pocher - gefährlich ehrlich versucht er sich an einer Parodie auf den Vorpommerschen Politiker

Pocher hatte an der Seite von Harald Schmidt schon vor Jahren in der „Schmidt & Pocher“-Show gezeigt, dass politische Themen eigentlich nicht immer zu seinem ulkigen Humor passen. Trotzdem legt er also los. Philipp Amthor hat ja schließlich auch Instagram. Bei Twitter sorgte ein absurdes Foto übrigens kürzlich für Lacher.

Amthor-Skandal: Oliver Pocher liefert derbe Parodie - die kommt nicht gut an 

Die politische Tragweite des Pocher-Sketchs bleibt im erwartbaren Bereich. „Wir brauchen Aktien. Aktien bedeutet Geld. Geld bedeutet reich. Und die CDU muss quick und modern sein. Deshalb habe ich Onkel Altmaier auch schon überzeugt und einen Brief geschrieben. Im Nachhinein sicherlich ein Fehler“, bleibt der einzig zumindest ansatzweise politische Abschnitt in Pochers Pöbel-Parodie. Den Grundgesetz-Spruch am Ende kann man vielleicht auch noch werten. 

Danach wird er fast ausschließlich persönlich. Ein Kokain-Witz, Scherze über Amthors angebliche Schulzeit und sein Beziehungsleben sind der Rest. Selbst das „Am Tor“- „Amthor“-Fußball-Wortspiel wird bemüht. „Das Lustigste an der Sendung ist wirklich, dass sie so unfassbar schlecht ist“, resümiert ein enttäuschter Zuschauer unter dem YouTube-Video zur Amthor-Parodie

Philipp Amthor und Oliver Pocher: Verwechslungsgefahr! Video zeigt verblüffende Ähnlichkeit 

Was man dem Komiker, der sein zweites Kind mit Ehefrau Amira erwartet, aber zu Gute halten muss: So zweifelhaft die Themen und Witze waren, die Parodie an sich ist ihm gelungen. Körperhaltung, Mimik und vor allem die Intonation von Philipp Amthor hat er prächtig getroffen. Der für seine Medien-Kritik vor allem bei jungen Zuschauern bekannte YouTube-Channel „Walulis Daily“ hat das aber schon kommen sehen. 

Bereits in einem Video vom Montag - also vor der Ausstrahlung der Pocher-Show, zeigt dich Moderator Philipp Walulis verblüfft. „Habt ihr schon gemerkt, dass sich Philipp Amthor wie ein deutscher Promi anhört?“, fragt er die Zuschauer, und es werden je ein Satz von Amthor und einer von Pocher eingespielt. „Gleicher Duktus, gleiche Betonung“, löst er auf, „ja, Philipp Amthor klingt wie Oliver Pocher.“ 

Um die Beweisführung abzuschließen, wird eine Pocher-Tonspur über Bilder von Amthors Auftritt bei Markus Lanz gelegt. Die Mundbewegungen passen verblüffend gut. Der Komiker musste sich also augenscheinlich gar nicht mal so sehr anstrengen, um den CDU-Politiker treffend imitieren zu können.

Einen ungewöhnlichen Weg wählte Pocher nun auch, um auf die Missstände in der Billigfleisch-Produktion hinzuweisen. Nach dem Corona-Ausbruch in Gütersloh tauchte er als Clemens Tönnies verkleidet vor Quarantäne-Wohnblocks auf*. Zum Unmut der Betroffenen und Kommunalpolitiker.

*tz.de ist Teil des bundesweiten Redaktionsnetzwerks von Ippen-Digital.

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa / Kay Nietfeld

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

TV-Sensation! Neuer Free-TV-Sender in Deutschland gestartet - Echo fällt gespalten aus
TV-Sensation! Neuer Free-TV-Sender in Deutschland gestartet - Echo fällt gespalten aus
Promi Big Brother (Sat.1): Claudia Obert feiert Comeback - TV-Sender hat verrückten Plan für Trash-Lady
Promi Big Brother (Sat.1): Claudia Obert feiert Comeback - TV-Sender hat verrückten Plan für Trash-Lady
Grill den Henssler (Vox): Tim Mälzer vs. Steffen Henssler - Büchse der Pandora lässt TV-Köche schwitzen
Grill den Henssler (Vox): Tim Mälzer vs. Steffen Henssler - Büchse der Pandora lässt TV-Köche schwitzen
Sturm der Liebe (ARD): Bomben-Finale - fliegt der Fürstenhof in die Luft?
Sturm der Liebe (ARD): Bomben-Finale - fliegt der Fürstenhof in die Luft?

Kommentare