TV-Knast

Promi Big Brother 2017: Alle Sendetermine auf Sat.1

+
Promi Big Brother 2017 läuft im August 2017 auf Sat.1. Hier erfahren Sie alle Sendetermine - und die Termine für Start und Finale.

Promi Big Brother 2017 läuft im August 2017 auf Sat.1. Hier erfahren Sie alle Sendetermine - und den Termin für das Finale.

Was RTL kann, kann Sat.1 auch und geht nun mit Promi Big Brother gegen das RTL Sommerhaus der Stars in den Kampf um die Quoten im Sommerloch. Denn ein paar mehr C-Promis gibt es noch in Deutschland und die sind nun seit 11. August, im Promi Big Brother Haus zu sehen. 

Zwölf „Stars“ sogen zum Start in das Haus. Für zwei Wochen stehen die Kandidaten bei Promi Big Brother 2017 unter 24-stündiger Kamerabeobachtung. Gefilmt wird alles - von Zickereien und Machogehabe über Duschszenen. Hier können sich die „Promis“ nicht verstecken. 

Promi Big Brother 2017: Termin für Finale

Die Sendung startete am Freitag, 11. August (um 20.15 Uhr) und wird live auf Sat.1 gezeigt. Das Finale läuft am Freitag, 25. August (um 20.15 Uhr).  

Damit beginnt die fünfte Staffel von Promi Big Brother mitten im Sommerloch, reicht allerdings auch schon in die reguläre TV-Saison hinein. Denn in vielen Bundesländern sind Ende August und Anfang September die Sommerferien schon wieder vorbei und die Leute sitzen wieder öfter vor dem Fernseher.

Wichtig für Fans: Die Auftaktshow (Freitag, 11. August) und das Finale (Freitag, 25. August) sind länger und beginnen jeweils bereits um 20.15 Uhr und laufen bis 23.15 Uhr. 

Die Sendezeiten auf Sat.1 für Promi Big Brother 2017 sind: 

Datum

Folge

Start

Ende

Freitag, 11. August 2017

Auftaktshow: Der Einzug (Start von Promi Big Brother)

20.15 Uhr 

23.15 Uhr

Samstag, 12. August 2017

Wiederholung der Auftaktshow 

00.45 Uhr

03.20 Uhr 

Samstag, 12. August 2017

22.15 Uhr

23.30 Uhr 

Sonntag, 13. August 2017

Wiederholung vom Samstag

00.30 Uhr

01.45 Uhr 

Sonntag, 13. August 2017

2

22.15 Uhr

23.30 Uhr 

Montag, 14. August 2017

Wiederholung vom Sonntag

01.15 Uhr

02.25 Uhr 

Montag, 14. August 2017

3

22.15 Uhr

23.15 Uhr 

Dienstag, 15. August 2017

Wiederholung vom Montag

03.50 Uhr

04.45 Uhr

Dienstag, 15. August 2017

4

22.15 Uhr

23.15 Uhr

Mittwoch, 16. August 2017

Wiederholung vom Dienstag

01.16 Uhr

02.05 Uhr

Mittwoch, 16. August 2017

5

22.15 Uhr

23.15 Uhr

Donnerstag, 17. August 2017

Wiederholung vom Mittwoch

00.15 Uhr

01.10 Uhr

Donnerstag, 17. August 2017

6

22.15 Uhr

23.15 Uhr

Freitag, 18. August 2017

Wiederholung vom Donnerstag

03.05 Uhr

30.50 Uhr

Freitag, 18. August 2017

7

22.15 Uhr

23.30 Uhr

Samstag, 19. August 2017

Wiederholung vom Freitag

00.55 Uhr

02.05 Uhr

Samstag, 19. August 2017

8

22.15 Uhr

23.15 Uhr

Sonntag, 20. August 2017

Wiederholung vom Samstag

00.40 Uhr 

01.35 Uhr 

Sonntag, 20. August 2017

9

22.15 Uhr

23.15 Uhr

Montag, 21. August 2017

Wiederholung vom Sonntag

01.10 Uhr

02.05 Uhr

Montag, 21. August 2017

10

22.15 Uhr

23.15 Uhr 

Dienstag, 22. August 2017

Wiederholung vom Montag

03.55 Uhr

04.45 Uhr

Dienstag, 22. August 2017

11

22.15 Uhr

23.15 Uhr

Mittwoch, 23. August 2017

Wiederholung vom Dienstag

01.20 Uhr

02.10 Uhr

Mittwoch, 23. August 2017

12

22.15 Uhr

23.15 Uhr

Donnerstag, 24. August 2017

Wiederholung vom Mittwoch 

00.15 Uhr

01.15 Uhr

Donnerstag, 24. August 2017

13

22.15 Uhr

23.15 Uhr

Freitag, 25. August 2017

Wiederholung vom Donnerstag

03.00 Uhr

03.50 Uhr

Freitag, 25. August 2017

Das große Finale beim Promi Big Brother 2017

20.15 Uhr

23.15 Uhr

Samstag, 26. August 2017

Wiederholung des Finales 

00.40 Uhr

03.10 Uhr 

Die „Promi Big Brother - Late Show“ für alle die mehr wissen wollen 

Direkt nach der Liveshow aus dem Promi Big Brother Haus berichten Melissa Khalaj und Aaron Troschke online im Live-Stream mit der "Promi Big Brother - Late Show" 2017. Hier zeigen sie ab Freitag, 11. August im Web und nicht mehr wie die Jahre zuvor auf sixx, mehr zu dem Leben der „Stars“ im Haus. Außerdem geben die ausgeschiedenen Kandidaten hier ihr erstes Interview nach dem Rauswurf.

Promi Big Brother 2017: Kein 24-Stunden-Live-Stream

Anders als in den Vorjahren wird es bei Promi Big Brother 2017 keinen 24-Stunden-Live-Stream geben (obwohl die Kameras rund um die Uhr laufen). das hat Sat.1. auf eine Twitter-Anfrage hin bestätigt.

Promi Big Brother 2017: Die Regeln

Seit der zweiten Staffel, die 2014 lief, werden die Promis in zwei unterschiedliche Bereiche des Hauses aufgeteilt - in „unten“ und „oben“. Eine davon ist die Luxusvariante, mit leckerem Essen und komfortabler Austattung, die andere eine einfache Behausung. Am Ende jeder Sendung muss ein „Star“ das Big Brother Haus verlassen. Dafür werden zwei Kandidaten nominiert, einer durch die Bewohner und einer durch die Zuschauer. Wer dann letztendlich gehen muss bestimmen die Zuschauer per Televoting. Zum Schluss sind noch fünf Promis im Haus, die im Finale stehen und die Chance auf den Sieg haben. Die Kandidaten müssen nach und nach das Haus verlassen - da kann es schon etwas unübersichtlich werden. In unserer Streichliste erfahren Sie, wer wann und warum aus dem Big-Brother-Haus ausziehen musste.

Neues Moderatoren-Duo 

Für die neue Staffel gibt es auch ein neues männliches Moderations-Duo. Jochen Schropp ( „Großstadtrevier“, „Polizeiruf 110“) und Jochen Bendel („Grill den Henssler“, „Promi Shopping Queen“) übernehmen gemeinsam die Moderation und führen durch den Promi Big Brother Abend.

Bendel präsentierte bereits die „Promi Big Brother Late Night LIVE“ auf sixx und kam auch schon als Moderator zum Einsatz. Er fiebert dem Beginn der neuen Staffel in einer Woche schon entgegen, selbst würde er allerdings nicht in das Haus einziehen, dafür hat er seine Gründe

Jochen Schropp und Jochen Bendel übernehmen die Moderation bei Promi Big Brother. 

Weibliche Unterstützung durch Jenny Elvers

2013 war sie bereits selbst Kandidatin, nun ist Jenny Elvers (45) wieder dabei, dieses Mal als Expertin im Sat.1-Frühstücksfernsehen. Hier wird sie täglich live ab 5.30 zwei Wochen lang das Treiben der Promis analysieren und kommentieren, einschließlich das ihres Ex Steffen von der Beeck (43). 

Jenny Elvers ist als Expertin beim Sat.1 Frühstücksfernsehen dabei. 

Die ersten Kandidaten stehen fest

Lange wurde es geheimgehalten und viel gerätselt, wer in das Haus von Promi Big Brother 2017 einzieht. Sat.1 hat nun die ersten sechs Bewohner verkündet. Das Gerücht um Sarah Knappik, eine ehemalige GNTM-Kandidatin  (30) hat sich bestätigt, die wird ab dem 11. August in der Show zu sehen sein. Außerdem ziehen Luxuslady Claudia Obert (55), „Bachelor“-Kandidatin Evelyn Burdecki (28), Fitness-Bloggerin Maria „Yotta“ Hering (30), der Ex von Jenny Elvers Steffen von der Beeck (43), und „Eis am Stiel“-Star Zachi Noy (64) in das Haus. 

Insgesamt sind es zwölf Kandidaten, somit stehen die restlichen sechs noch aus. Wann diese bekannt gegeben werden ist noch unklar, bis dahin wird weiter spekuliert, wer noch einziehen könnte.

Astrid Probst

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Wo läuft „Sissi“ an Weihnachten 2017 im TV?
Wo läuft „Sissi“ an Weihnachten 2017 im TV?
Dschungelcamp 2018: Diese Kandidaten ziehen in den Busch
Dschungelcamp 2018: Diese Kandidaten ziehen in den Busch
Netflix-Serie „Dark“: Wird es eine zweite Staffel geben?
Netflix-Serie „Dark“: Wird es eine zweite Staffel geben?
Thomalla schießt bei „Maischberger“ zurück
Thomalla schießt bei „Maischberger“ zurück

Kommentare