Schon wieder ziehen Promis ein

„Promi Big Brother“ 2021: Diese Kandidaten sind im Container - Sat.1 überrascht mit zwei neuen Stars

„Promi Big Brother“
+
Eine neue Runde für die „Promi Big Brother“-Moderatoren Jochen Schropp (l) und Marlene Lufen steht an.

Immer wieder ziehen neue Kandidaten bei „Promi Big Brother“ 2021 ein. Wer krönt sich zum Sieger der neunten Staffel? Die 18 Teilnehmer im Überblick.

München - Fans des bekannten TV-Formats fiebern aktuell wieder mit bei „Promi Big Brother“. Seit Freitag (6. August) läuft die neue Ausgabe der beliebten Sat.1-Show. Im Vorjahr hatte sich Sportreporter-Legende Werner Hansch zum Sieger der Sat.1-Show gekrönt. Wer wird sein Nachfolger?

„Promi Big Brother“ 2021: Erste Kandidaten vor Start enthüllt - bekannte Namen am Start

Gerüchte über mögliche Kandidaten kursierten bereits länger, am Dienstagmorgen vor Staffelstart hat der TV-Sender die Fans dann mit den ersten relevanten Infos gefüttert. Die Namen der ersten „Promi Big Brother“-Kandidaten wurden bekanntgegeben! Anhänger von Reality-Formaten dürften sich vor allem auf Melanie Müller freuen. Die 33-Jährige triumphierte einst beim RTL-Format „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ (2014). „Melanie Müller zeigt stets viel von sich: Egal, ob ihren Körper oder ihre Gedanken, die 33-Jährige gibt sich, wie sie ist“, verspricht der Sender vorab.

„Spielerfrau, wie sie im Buche steht“ nimmt an „Promi Big Brother“ teil

Auch Ina Aogo ist dabei, die hat im Jahr 2021 bereits für Schlagzeilen gesorgt. Die 32-Jährige sei eine „Spielerfrau, wie sie im Buche gesteht“, beschreibt Sat.1 die neue Kandidatin. Ihr Ehemann, der ehemalige Profifußballer Dennis Aogo, trat im Zuge einer umstrittenen Äußerung von seinem Job als TV-Experte zurück. Gattin Ina bezog daraufhin lautstark Stellung.

Darauf, dass es bei „Promi Big Brother“ einige Neuerungen geben wird, müssen sich auch Daniel Kreibich (TV-Hellseher), Mimi Gwozdz (Reality-Star), über deren Einzug vorab schon spekuliert worden war, und Rafi Rachek (Ex-„Bachelorette“-Kandidat) einstellen. Sie gehören neben Eric Sindermann (Ex-Profi-Handballer), Heike Maurer (frühere ZDF-Lottofee) und „Bauer sucht Frau“-Star Uwe Abel zu den ersten Kandidaten, die Sat.1 enthüllt hat.

Sat.1 verkündet am Tag vor „Promi Big Brother“-Start vier weitere Namen

Am Tag vor der ersten Folge verkündete Sat.1 in einer Pressekonferenz außerdem den bis dato ältesten Kandidaten der Staffel: TV-Urgestein Jörg Draeger (75), der als Moderator der Spielshow „Geh aufs Ganze!“ bekannt wurde, ist ebenfalls dabei. Weitere Kandidaten zogen als Nachzügler ein: Kickbox-Weltmeisterin Marie Lang und Danny Liedtke (Schauspieler aus „Köln 50667“) kamen verspätet dazu. Ebenfalls mit dabei ist Daniela „Danni“ Büchner, die Witwe von Ballermann-Sänger Jens Büchner. Das Paar wurde bekannt durch „Goodbye Deutschland“.

Weitere Nachzügler ziehen bei „Promi Big Brother“ 2021 ein

Kurz darauf sind vier Überraschungs-Kandidaten bekannt gegeben worden, die ebenfalls an „Promi Big Brother“ teilnehmen. Hierbei handelt es sich um das Jahrhundert-Playmate Gitta Saxx, Model Papis Loveday, RTL-Superhändler Paco Steinbeck sowie Influencerin Payton Ramolla. Profi-Anglerin Barbara „Babs“ Kijewsk und Schauspieler und Model Pascal Kappés, bekannt aus „Berlin - Tag & Nacht“, sind seit dem 11. August dabei.  *soester-anzeiger.de ist Teil von IPPEN-MEDIA

Folgende Kandidaten kämpfen bei „Promi Big Brother“ 2021 um den Sieg:

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare