„Es gibt jemanden“

„Promi Big Brother“: Liebes-Hammer! Danni Büchner spricht offen über ihren Neuen - Kennt man ihn?

Danni Büchner
+
Danni Büchner plaudert aus dem Nähkästchen.

Danni Büchner spricht bei „Promi Big Brother“ über ihr Liebesleben nach der Trennung von Ennesto Monte. Es gibt bereits einen neuen Mann in ihrem Leben.

Köln - Es ist mal wieder „Promi Big Brother“-Zeit! Für die aktuelle Staffel haben sich 16 Kandidatinnen und Kandidaten im Weltall eingefunden. Darunter Reality-TV-Neulinge wie Ex-Bachelor-Kandidatin Mimi Gwozdz und Eric Sindermann, dessen Name man sich schon mal merken sollte. Aber auch alte Trash-TV-Hasen sind mit von der Partie: Darunter Schlager-Sängerin Melanie Müller und TV-Auswanderin Danni Büchner. Während Mimi Gwozdz bereits von ihren Herzschmerz-Erfahrungen der Bachelor-Staffel schilderte, hielt auch Danni Büchner mit Details aus ihrem Liebesleben nicht hinterm Zaun - wie Sat.1 bereits vor der Show an Tag 3 berichtete.

„Promi Big Brother“ (Sat.1): Danni Büchner packt über ihr Liebesleben aus

So soll sich die 43-Jährige nach der Trennung von Ennesto Monte bereits mit einem neuen Mann vergnügen, wie sie selbst erklärte. Ihr aktueller Beziehungsstatus deutet jedoch auf eine komplizierte Geschichte hin: „Ich bin Single“, verkündete die Frischgetrennte zunächst. Dennoch gibt es offenbar einen Neuen in ihrem Leben. „Es gibt jemand, den ich gut finde, er mich vielleicht auch.“ Obwohl das Interesse also offenbar auf Gegenseitigkeit beruht, gibt es dennoch einen Haken, denn die „Beziehung“ ist nicht exklusiv. Neben der „Promi Big Brother“-Kandidatin „hat er auch mehrere andere“.

„Aber sein Auftreten ist schon...“, „... Nice?“, ergänzt „Köln 50667“-Star Danny Liedtke. „Ja!“, schwärmt Danni weiter. Melanie Müller will es dann aber auch genau wissen: „Kenn ich den?“, fragt sie neugierig und erhält prompt die Antwort: „Ich glaube länger als ich.“ Bevor die Schlager-Sängerin konkreter wird, bittet Danni jedoch: „Aber wir sagen keine Namen.“ Von Mitbewohner Danny Liedtke bekommt sie für ihre Neuausrichtung Bestätigung: „Aber das ist doch völlig in Ordnung. Die sind doch dann viel entspannter.“ Dem kann die Auswanderin nur zustimmen.

„Promi Big Brother“ (Sat.1): Danni Büchner möchte keine feste Beziehung

„Ja, ich hab auch keinen Stress. Ich bin vielleicht nicht die Einzige. Aber nach dieser Enttäuschung, die ich erlebt habe, möchte ich auch erst mal keine feste Beziehung haben.“ Nur Eric Sindermann hat noch einen Rat für die 43-Jährige parat: „Du darst dich nur nicht verlieben.“ Doch das will Danni auch scheinbar gar nicht: „Um Gottes Willen. Das überlasse ich anderen. Mir geht es einfach gut.“ Diesen Rat hätte sich vielleicht auch Mimi zu Herzen nehmen sollen, denn sie ist auf Bachelor Niko Griesert noch immer nicht gut zu sprechen. (jbr)

Auch interessant

Kommentare