Ex-Profisportler und Modedesigner

Eric Sindermann bei „Promi Big Brother“ 2021: Der Ex-Handballer und Frauenheld sorgte für viele Negativschlagzeilen

Noch ist Eric Sindermann eine kleine Nummer im Reality-TV-Geschäft. Doch als Kandidat der neuen Staffel von „Promi Big Brother“ dürfte sich das ändern.

Köln - Mit Eric Sindermann zieht bei Sat.1 ein Kandidat ins „Promi Big Brother“-Haus 2021 ein, dessen Namen man sich merken sollte. Denn der 33-Jährige kann einen interessanteren Lebenslauf vorweisen als viele bekannte TV-Stars oder Mitkandidaten bei „Promi Big Brother“.

Der Drang ins TV war bei dem gebürtigen Ost-Berliner lange nicht vorherzusehen. Sein größter Traum war eigentlich eine Profi-Karriere als Handballer. Er war auch auf dem besten Weg. Er besuchte eine Sportschule, war Torschützenkönig in der NOHV-Liga (damals höchste Jugendklasse), stand für den Bundesligisten ASV-Hamm und den Zweitligisten SV Anhalt Bernburg auf dem Platz. In der 3. Liga stellte er mit 19 Toren einen Saisonrekord auf. Sogar in den Katar, nach Rumänien, Norwegen und Tunesien führte ihn seine Handball-Karriere.

„Promi Big Brother“ 2021: Profi-Sportler Eric Sindermann macht Schlagzeilen abseits des Platzes

Doch Schlagzeilen machte Sindermann vor allem abseits des Platzes. Der Vater einer Tochter feierte zu viel, legte sich mit Trainern und Mitspielern an, schoss einen Ball auf die Tribüne und traf einen Zuschauer. Die vielen Stationen in seinem Handballer-Leben kamen auch zustande, weil wegen seines unbeherrschten Verhaltens Verträge gekündigt wurden.

2014 schließlich beendete er seine Profi-Karriere. Seinem Kindheitstraum bleibt Sindermann allerdings treu, seit 2021 ist er als Handball-Experte im TV zu sehen.

„Promi Big Brother“ 2021: Modedesigner Eric Sindermann arbeitete mit Harald Glööckler zusammen

Zurück in Berlin machte Eric Sindermann eine Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann. Nach deren Abschluss gründete er 2017 das Modelabel „Dr. Sindsen“.

Sein Ehrgeiz führte dazu, dass sich der Erfolg als Modedesigner schnell einstellte, Höhepunkt war eine Zusammenarbeit mit Harald Glööckler,der 2022 in den Dschungel ziehen wird. Mittlerweile arbeitet Eric Sindermann mit Claudia Effenberg und DJ Tomekk zusammen.

Die Zusammenarbeit mit Harald Glööckler war Eric Sindermanns größter Erfolg als Modedesigner

„Promi Big Brother“ 2021: Beziehungsstatus von Eric Sindermann ist nicht bekannt

Auf die Sportler- und Designer-Karriere setzte Sindermann noch einen drauf, es zog ihn ins Fernsehen. So stand er für die Soap „Berlin - Tag & Nacht“ vor der Kamera.

Seinen bisher größter Erfolg hatte er als Teilnehmer der Kuppelshow „Ex on the Beach“ (RTL). Eigentlich wollte er seine Exfreundin Tara Tabitha zurückgewinnen, doch ohne Erfolg, er flog aus der Show raus. Ob Sindermann aktuell Single ist oder eine Freundin hat, ist nicht bekannt.

„Promi Big Brother“ 2021: Sindermanns Großvater war hohes Tier in der DDR

Eric Sindermann ist allerdings nicht das einzige bekannte Mitglied seiner Familie. Sein Vater Thomas war in der DDR ehemaliger Leiter der Mordkommission Berlin. Onkel Peter war Schauspieler, der bis zu seinem Tod 1971 für viele Filme und Serien vor der Kamera stand.

Das wird getoppt von seinem 1990 verstorbenen Großvater, dieser war eine große Nummer in der DDR. Horst Sindermann war Chefagitator der SED, von 1973 bis 1976 Vorsitzender des Ministerrates der DDR sowie von 1976 bis 1989 Präsident der Volkskammer.

Neben Eric Sindermann sind diese Kandidaten bei „Promi Big Brother“ 2021 dabei:

Rubriklistenbild: © SAT.1/Marc Rehbeck

Auch interessant

Kommentare