Ob sie damit gerechnet hat?

Absolute Premiere bei „Shopping Queen“: Guido Maria Kretschmer macht damit sogar Verona Pooth sprachlos

Guido Maria Kretschmer
+
Modedesigner Guido Maria Kretschmer hat in der neuen Ausgabe seiner VOX-Show „Promi Shopping Queen“ für eine Überraschung gesorgt.

Normal fehlen Verona Pooth eher selten die Worte, doch dann überrascht sie Guido Maria Kretschmer bei „Promi Shopping Queen“ mit einer interessanten Ankündigung.

  • Verona Pooth, Jasmin Wagner und Eva Brenner treten in der nächsten Folge „Promi Shopping Queen“ gegeneinander auf dem VOX-Laufsteg an.
  • In seiner Sendung überrascht Guido Maria Kretschmer seine bekannten Kandidatinnen allerdings nicht nur mit ihrem außergewöhnlichen Motto.
  • Zudem sorgt der Designer mit einem verlockenden Angebot für eine absolute Premiere in der Mode-Show.

Zeitdruck und begrenztes Budget - leicht macht es Guido Maria Kretschmer den Stars in „Promi Shopping Queen“ ja gewöhnlich nie, wenn er sie unter solch erschwerten Bedingungen zum Einkaufen schickt. Nichtsdestotrotz - oder vielleicht auch gerade deshalb - wollen sich Verona Pooth, Jasmin Wagner und Eva Brenner in der nächsten Ausgabe des VOX-Modeformats den Herausforderungen des Designers stellen. 

Doch als der neben dem Motto der Sendung dann auch noch mit einem verlockenden Angebot für eine völlige Neuheit sorgt, staunen alle drei nicht schlecht. Sogar der sonst so redseligen Verona Pooth scheint es bei Guidos Ankündigungen beinahe die Sprache zu verschlagen.

„Promi Shopping Queen“ (VOX): Verona Pooth, Jasmin Wagner und Eva Brenner sollen einen „Casino Royale“-Look kreieren

Zunächst soll alles aber noch wie üblich beginnen: Guido Maria Kretschmer verrät seinen Promi-Ladys das Motto für den Look, den sie in den nächsten Stunden kreieren sollen. Doch auch das ist für die drei TV-Stars bereits recht knifflig: „Casino Royale - Beweise mit deinem Outfit ein glückliches Händchen“ lautet die Aufgabe, die sich der Designer für die Spezial-Ausgabe von „Shopping Queen“ überlegt hat. Dass sich Mode und Glücksspiel dabei ganz gut zu vertragen scheinen, steht für Guido offenbar außer Frage, denn ein Casino sei eben nicht nur in gewisser Weise ein Ort der Versuchung, sondern auch ein Platz, an dem ein „mondäner Look“ unterwegs sei. Den gilt es für die Anwärterinnen auf seine Shopping-Kronen nun eben zu finden.

Guido Maria Kretschmer überrascht seine Kandidatinnen bei „Promi Shopping Queen“ mit einem verlockenden Angebot

Doch das Motto ist nicht das Einzige, das den Promi-Kandidatinnen Verona Pooth, Jasmin Wagner und Eva Brenner Kopfzerbrechen bereiten dürfte: „Jetzt kommt‘s: In dieser Ausgabe haben wir einen Joker“, kündigt Guido eine große Premiere in der VOX-Show an und unterbreitet seinen prominenten Kandidatinnen dabei ein verlockendes Angebot. So winken Verona Pooth, Jasmin Wagner und Eva Brenner statt des üblichen Shopping-Budgets von 500 Euro dank Guidos Joker tatsächlich 200 Euro mehr, die sie bei ihrer Einkaufstour ausgeben dürfen. Der Haken daran: Entscheiden sie sich für das zusätzliche Geld, müssen sie dafür eine Stunde an Shopping-Zeit abgeben und dürfen statt der üblichen vier nur noch drei Stunden für die Wahl ihres Outfits und das dazugehörige Styling brauchen. 

Guido Maria Kretschmers Joker sorgt für absolute Premiere bei „Promi Shopping Queen“

Diese Premiere müsste waschechten Kennern und wahren Fans von „Shopping Queen“ aber durchaus bereits bekannt vorkommen: „Das ist normalerweise bei uns in der täglichen Sendung üblich hin und wieder mal“, weiß auch Guido, betont aber, dass es den Joker für die Stars-Ausgabe seiner Mode-Show „noch nie“ gegeben habe. Stattdessen werden die Kandidatinnen in der neuen „Promi Shopping Queen“-Ausgabe von der interessanten Tauschmöglichkeit beinahe überrumpelt: „In dem Moment, wo sie losmarschieren, bekommen sie die Frage gestellt: ,Möchtest du einen Joker?‘“, erklärt Guido und verdeutlicht dessen Konsequenzen nochmals: „Das heißt dann, eine Stunde verkaufen für zweihundert Euro mehr Shopping-Budget.“

Verona Pooth wirkt dank Guidos Shopping-Motto und seiner Joker-Versuchung regelrecht sprachlos

Die Entscheidung Geld oder Zeit scheint den Kandidatinnen im ersten Moment tatsächlich gar nicht so leicht zu fallen - noch dazu mit dem doch recht kniffligen „Casino Royale“-Motto, das bei ihrer Teilnahme in Guido Maria Kretschmers Mode-Wettbewerb zugleich auf sie zukommt. Nachdem auch Verona Pooth erfahren hat, was ihr da so alles bevorsteht, wirkt sogar die sonst für ihre Wort-und Grammatik-Neukreationen bekannte Quasselstrippe im Trailer zu „Promi Shopping Queen“ recht sprachlos. „Das hat es noch nie gegeben!“, hört man die Werbeikone noch völlig außer sich sagen, bevor auch sie unter den neuen, besonderen Voraussetzungen zum erschwerten Einkaufsbummel geschickt wird. Wie Verona ihre Aufgabe lösen wird und ob sie sich auf Guidos ungewöhnliches Angebot und die Joker-Premiere einlassen wird, gibt es in der nächsten Ausgabe von „Promi Shopping Queen“ am 12.07.2020 ab 20.15 im TV auf VOX oder zum Streamen auf TVNow zu sehen. 

„Shopping Queen“ sorgt auf VOX immer wieder für überraschende TV-Momente

Doch es ist nicht nur die Joker-Premiere in der aktuellen „Promi Shopping Queen“-Ausgabe, die bei den Kandidatinnen und sicherlich auch dem TV-Publikum für eine Überraschung gesorgt haben dürfte. So war es zuletzt Guido Maria Kretschmer selbst, dem nach einer skurrilen Prophezeiung beinahe die Worte fehlten. Dabei war er in einer anderen Folge noch trotz des eigentlich traurigen Geständnisses eines der Kandidaten zu Scherzen aufgelegt. Für die VOX-Zuschauer schien das allerdings weniger zu gelten, als sie wegen einer „Shopping Queen Spezial“-Folge auf die Barrikaden gingen. Doch die Stimme aus dem Off ist eigentlich immer ein Garant für Brüller: Dieser Mann verbirgt sich dahinter. (lros)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare