Österreichischer Sender

Puls 4 in Deutschland im TV und Live-Stream empfangen: So geht's

+
Für Fans in Deutschland interessant: Puls 4 zeigt auch Spiele der UEFA Champions League live. Der FC Bayern ist wegen David Alaba für östereichische Zuschauer inrteressant.

Puls 4 zeigt die UEFA Champions League mit Spielen des FC Bayern live und US-Top-Serien. Wir erklären, wie Sie den österreichischen Sender Puls 4 in Deutschland im TV und im Live-Stream empfangen können.

Update vom 5. April 2016: Seit der Saison 2015/2016 sind die Spiele der Champions League wieder für drei Jahre live in ORF eins zu sehen. Der ORF überträgt pro Runde ein frei gewähltes Mittwoch-Live-Spiel. Wie man den ORF in Deutschland im TV und im Live-Stream empfängt, haben wir bereits zusammengefasst. Fußball-Fans kommen bei Puls 4 dennoch nicht zu kurz. Der österreichische Privatsender hat sich dafür die Senderechte für die Europa League gesichtet.

FC Bayern live im Free-TV: Puls 4 zeigt die Topspiele der Champions League.

Für viele Fußball-Fans ist es eine tolle Alternative zum Bezahlsender Sky Deutschland: Der österreichische Privatsender Puls 4 strahlt in der Saison 2014/2015 auch die Spitzenspiele der UEFA Champions League aus. Heißt konkret: FC Bayern, Borussia Dortmund und andere deutsche Vereine im Free TV und in HD! Ein Geheimtipp unter Fußball-Fans. Und nicht wenige Bayern-Fans hören Puls-4-Kommentator Michael Gigerl auch deutlich lieber hinter dem Mikrofon als Sky-Chefkommentator Marcel Reif.

Auch für Serien-Fans hat Puls 4 einige Hits im Angebot. Zu den Top-US-Serien, die auf Puls 4 ausgestrahlt werden gehören unter anderem "Hannibal", "Elementary", "Law And Order: New York" sowie "Criminal Minds". Interessant dürften für manche Zuschauer in Deutschland auch die Ösi-Variante von GNTM mit dem Titel "Austria' s Next Topmodel" oder die kontroverse Talk-Runde "Pro und Contra" sein.

Hört sich toll an. Aber: Puls 4 ist seit 2008 in Deutschland nur verschlüsselt via Satellit zu sehen. Zudem ist der Live-Stream für deutsche User geblockt. Puls 4 hat die Verschlüsselung seinerzeit vor allem dadurch begründet, dass der Sender mehr internationale Blockbuster zeigen wollte. Durch die Verschlüsselung seien die Lizenzkosten hierfür geringer. Es gibt allerdings Möglichkeiten, den Sender im TV sowie den Live-Stream samt Champions League  von Puls 4 auch in Deutschland zu empfangen.

So ist Puls 4 in Deutschland im Live-Stream sehen

Puls 4 zeigt einen Großteil seiner Sendungen in einer Mediathek oder im Live-Stream. Wichtig für Fußball-Fans: Die Champions-League-Spiele auf Puls 4 werden in einem Live-Stream gezeigt. Allerdings ist dieser für User aus Deutschland geblockt. Aus rechtlichen Gründen dürfen nur User aus Österreich Zugriff auf den Live-Stream von Puls 4 haben.

Längst hat sich unter Usern herumgesprochen, dass man auf ausländische Live-Streams zugreifen kann, indem man das sogenannte Geoblocking umgeht. Diese Technik verhindert, dass von einer IP-Adresse aus dem Ausland auf den Live-Stream zugegriffen werden kann. Obwohl das Internet dem Grundgedanken nach als grenzenloses Kommunikationsmittel angelegt ist, verhindert Geoblocking laufend, dass Nutzer bestimmte Inhalte anklicken können. Oftmals halt das lizenzrechtliche Gründe. So wollen US-Sender verhindern, dass sich ein TV-Serien-Fan die neueste Folge von "The Walking Dead" oder "Game of Thrones" schon lange vor deren Ausstrahlung im deutschen Fernsehen ansehen kann. Oder dass  Formel-1-Fans im Ausland auf einen RTL-Live-Stream zugreifen können, wenn das Rennen im Aufenthaltsland nur im Pay-TV-läuft. Oder deutsche Fans die Champions League auf Puls 4 statt auf Sky oder im ZDF schauen. 

In Fall von Puls 4 werden User mit einer deutschen IP-Adresse vom Live-Stream ausgesperrt. Längst hat sich aber im Netz herumgesprochen, dass man das Geoblocking mit der Einrichtung eines Virtual Private Networks (VPN) ganz einfach austricksen kann. Wer den Live-Stream von Puls 4 schauen will, nutzt dazu etwa das Programm Hotspot Shield. Dieses weist dem User einen IP-Adresse aus dem Land zu, in dem der Stream angeboten wird. In diesem Fall bekommt man eine österreichische IP-Adresse. Und voilà: Schon kann man den Live-Stream zur Champions League auf Puls 4 sehen. Weitere beliebte Dienste zum Umgehen des Geoblockings sind etwa IPVanish, vyprVPN oder Hide My Ass.

Auch ist im Netz vielfach zu lesen, wie sich der Live-Stream von Puls 4 auf dem Smartphone oder auf einem Tablet verfolgen lässt: Mit sogenannten Proxy-Apps werden die entsprechenden Sperren umgangen. Drei der Beliebtesten Proxy-Apps: VPN One Click, Proxy Droid oder Faceless.

Das Umgehen dieses Geoblocking über Proxy-Server ist juristisch nicht unumstritten. Wir haben bereits zusammengefasst, was ein Rechtsanwalt dazu meint.

Übrigens: Trailer und Clips aus den Sendungen von Puls 4 kann man auch in Deutschland unverschlüsselt im Youtube-Kanal des Senders sehen.

Puls 4 via Satellit in Deutschland sehen

Auf der Homepage von Puls 4 heißt es unmissverständlich: "PULS 4 ist über Digital-Satellit verschlüsselt und mittels ORF - oder SKY - Karte zu empfangen. Daher ist das Programm von PULS 4 ausschließlich im österreichischen Raum empfangbar."

Längst hat sich aber herumgesprochen, dass man Puls 4 auch in Deutschland sehen kann. Zum Beispiel via ORF-Karte. (Den Fall der österreichischen Sky-Karte lassen wir aus Gründen der Einfachheit jetzt mal außen vor). Mit einer ORF-Karte sind neben Puls 4 auch alle ORF-Sender (inklusive ORF Sport Plus) sowie ATV und ATV2 zu sehen.

Für den Empfang von Puls 4 via Satellit benötigt man theoretisch ein ORF-taugliches digitales Empfangsgerät und eine ORF Digital-Sat-Karte. Aber: "Diese Karten gibt der ORF nur an Haushalte mit einem Wohnsitz in Österreich ab, die bei der GIS (Gebühren Info Service) angemeldet sind und eine entsprechende GIS-Nummer vorweisen können" , erklärt Christian Bernat, Chefredakteuer des Multimedia-Fachmagazins "Satvision".

Laut dem Experten gibt es aber ein Schlupfloch: "Österreichische Haushalte können beim ORF offiziell maximal drei dieser Karten anfordern. Allerdings sind mir auch Haushalte bekannt, die bereits fünf Karten ohne Probleme beim ORF angefordert und erhalten haben. Und so kommt es nicht selten vor, dass auch Bekannte in Deutschland mit ORF-Karten versorgt werden." Gute Connections in die Alpenrepublik sind also beim Beziehen einer freigeschalteten ORF-Karte von Vorteil!

Der ORF will die Weitergabe der ORF-Karte über die Grenze allerdings unterbinden. Auf der ORF-Homepage ist zu lesen: "Die Nutzung der Karte im Ausland wie auch die Weitergabe an Dritte sind untersagt. Eine missbräuchliche Verwendung hat die sofortige Sperre der Karte zur Folge."

Trotz dieser Warnung werden beim Internet-Auktionsportal "Ebay" ständig ORF-Karten angeboten. Darunter sind allerdings auch Karten, die beim ORF gar nicht freigeschaltet wurden. Wer eine solche Karte ersteigert, wirft sein Geld zum Fenster raus. 

Andere Ebay-Verkäufer bieten funktionsfähige Karten an, die bereits beim ORF registriert sind und nur noch in den Receiver gesteckt werden müssen. Allerdings ist dieses Geschäft laut ORF-Richtlinien eindeutig untersagt.

Experten warnen zudem davor, ORF-Karten für das Verschlüsselungssystems Cryptoworks zu kaufen! Diese sind zwar noch bei Ebay im Handel. "Allerdings wird das Cryptoworks-System zum Ende des Jahres komplett abgeschaltet", sagt "Satvision"-Chefredakteur Bernat. Der Grund: "Es ist bekannt dass Cryptoworks schon vor Jahren gehackt wurde. Diese Sicherheitslücke haben sich viele Schwarzseher zunutze gemacht. Und der ORF will ihnen endgültig einen Strich durch die Rechnung machen."

Noch sendet der ORF in Simulcrypt in den beiden Verschlüsselungssystemen Cryptoworks und Irdeto. Ab dem kommenden Jahr ausschließlich auf das Verschlüsselungssystem Irdeto gesetzt wird, welches nicht gehackt ist.

Experten raten also, darauf zu achten, dass die ORF Karte in einem zertifizierten Irdeto-Receiver funktioniert UND bereits in Österreich freigeschaltet wurde. Nur so kann man Puls 4 in Deutschland per Satellit sehen.  

Puls 4 in Deutschland über Linuxreceiver

In Deutschland ist noch eine weitere Form des Empfangs von Puls 4 verbreitet, die aber eindeutig strafbar ist. Satvision-Chefredakteur Bernat erklärt: "Es gibt spezielle Receiver und Module, die mittels illegaler Software bespielt werden. Es sind hauptsächlich Receiver mit einem 'offenen' Linux-Betriebssystem , die das gehackte ORF-Verschlüsselungssystem Cryptoworks umgehen." Der Experte stellt aber klar: "Das Umgehen dieser Verschlüsselung stellt in Deutschland einen Straftatbestand dar!"

Puls 4 in Deutschland über Antenne

Der Vollständigkeit halber sei hier noch hinzugefügt dass Puls 4 in Teilen Bayerns über DVB-T, also das digitale Antennenfernsehen, empfangbar ist. Das Programm wird vom Sender Gaisberg bei Salzburg ausgestrahlt. Und der Empfang reicht bis in das niederbayerische Donautal, den Bayerischen Wald und die südliche Oberpfalz hinein. Wer allerdings in München und Oberbayern wohnt, kann Puls 4 mit den Spielen der Champions League nicht via Antenne in Deutschland sehen, bis auf wenige Ausnahmen.

Bis ins letzte Zimmer: Musik streamen und verteilen

München-News per WhatsApp aufs Handy

München-News per WhatsApp gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten aus München direkt über WhatApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Hier anmelden!

fro 

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Diesen deutschen Serien trauern TV-Zuschauer am meisten nach
Diesen deutschen Serien trauern TV-Zuschauer am meisten nach
Germany‘s Next Topmodel: So sehen Sie das Finale heute live im TV und im Stream
Germany‘s Next Topmodel: So sehen Sie das Finale heute live im TV und im Stream
Vorurteile gegen Ausländer? CDU-Politiker Bosbach tadelt Jauch
Vorurteile gegen Ausländer? CDU-Politiker Bosbach tadelt Jauch
Lena besiegt Lena bei längster „Schlag den Star“-Folge 
Lena besiegt Lena bei längster „Schlag den Star“-Folge 

Kommentare