1. tz
  2. TV

Rosenheim-Cops: Im Anzug! Michi Mohr lässt Fans staunen - „Nicht wiederzuerkennen“

Erstellt:

Von: Armin T. Linder

Kommentare

„Rosenheim-Cops“-Liebling Michi Mohr (gespielt von Max Müller) hat in der neuen Folge einen ungewöhnlichen Auftritt: Er trägt Anzug. Viele Fans staunen.

München - Die „Rosenheim-Cops“-Folge „Hochzeit in Rosenheim“ hätte eigentlich schon am 1. März ausgestrahlt werden sollen. Wegen eines Specials zum Ukraine-Krieg musste sie allerdings entfallen. Neuer Ausstrahlungsdatum: 8. März, wie tz.de berichtet.

Rosenheim-CopsSender: ZDF
Erstausstrahlung9. Januar 2022
StaffelnAktuell läuft 21. Staffel
TitelmusikHaindling - Pfeif drauf!

Rosenheim-Cops: Folge „Hochzeit in Rosenheim“ läuft verspätet im ZDF

Zwar hat das ZDF direkt nach den 19-Uhr-Nachrichten erneut ein „ZDF spezial“ zur Ukraine anberaumt. Mit leichter Verspätung um 19.40 Uhr sollte dann aber die neue „Rosenheim-Cops“-Folge zum Zuge kommen.

Und die hat es in sich: Bereits vor Monaten kursierten erste Fotos vom Dreh, die ein Fans geschossen hat und die spekulieren ließen, ob Fan-Liebling Michi Mohr (Max Müller) denn wohl heirate - denn dort stand er im schicken Anzug neben Pathologin Ela Atay (Sevda Polat) vor einem Hochzeitsauto.

Michi Mohr Anzug Rosenheim Cops
Michi Mohr (Max Müller) schaut mit Miriam Stockl (Marisa Burger) in der „Rosenheim-Cops“-Folge „Hochzeit in Rosenheim“ aus dem Fenster. © Screenshot ZDF

Rosenheim-Cops: Fan-Spekulationen über Folge „Hochzeit in Rosenheim“ schon seit Monaten

Polat selbst heizte die Neugier weiter an und meinte bei tvspielfilm.de, die Hochzeit bei den „Rosenheim-Cops“ werde „für Aufruhr sorgen“. Schauspieler Max Müller hatte die Gerüchte auch wahrgenommen, wie er schon Ende Januar gegenüber tz.de erläuterte: „Ich heirate niemanden, ich bin zu Gast. Facebook war voll mit Gerüchten über Mohr und die neue Kollegin Sevda Polat, die Ela Atay spielt. Es wurde schwer gemunkelt, dass der Michi heiratet. Aber es ist nur eine typische Mohr-Geschichte, wo er etwas durcheinanderbringt, es geht aber um ein Hochzeitsauto.“

Es heiratet jedenfalls „nur“ die Tochter eines Kegelspezls. Und Michi Mohr kümmert sich ums Hochzeitsauto, was für allerlei Verwicklungen sorgt. Zu denen auch gehört, dass sich Pathologin Atay nach Strich und Faden blamiert.

Rosenheim-Cops: Michi Mohr im Anzug! Sein Auftritt lässt Fans staunen - „Nicht wiederzuerkennen“

Wer nicht bis zum 8. März warten wollte, konnte die Folge bereits vorab in der ZDF-Mediathek sehen. Oder bekam einen ersten Einblick über die offizielle Instagram-Seite, wo Mohr im Anzug zum großen Blickfang wurde (siehe unten). Klar, ihn kennt man ja vor allem in der üblichen Polizistenuniform. „Wow, der Michi sieht fantastisch aus in dem Anzug!“, schwärmt ein Fan.

„Michi ist so hübsch im Anzug. Hab dich lieb Michi“, „Fesch der Michi“, Schicker Michi“, „Wow, Herr Mohr. Nicht wiederzuerkennen auf dem Bild“ und „Michi sieht super außen dem Anzug. Könnte öfter anziehen“, schreiben andere Anhänger.

Nicht jeder wollte bis zur linearen Ausstrahlung der Episode warten. „Eine richtig amüsante Geschichte war das. Toll, dass es die Mediathek gibt“ und „Ich habe mir die Folge schon in der Mediathek angeschaut, ich konnte es nicht abwarten. Wieder mal sehr gelungen“, heißt es in den Instagram-Kommentaren. Der Satz eines Fans am Gärtnerplatz blieb „Rosenheim-Cops“-Liebling Max Müller besonders in Erinnerung. (lin)

Verwendete Quellen: ZDF-Mediathek, Instagram, tz.de-Interview.

Auch interessant

Kommentare