„Cool wie ein Hundeschnauze“

Licht weg! Massive Panne bei RTL-News - Kloeppel erklärt skurrilen Moment

Stromausfall bei RTL Aktuell in den Nachrichten: Hinter Moderator Peter Kloeppel ist alles schwarz.
+
RTL Aktuell: So haben die Zuschauer Moderator Peter Kloeppel noch nie gesehen.

Bei RTL Aktuell sind düstere Zeiten angebrochen. Doch Moderator Peter Kloeppel moderiert souverän durch und sorgt für Begeisterung beim Publikum.

Update vom 11. Juli, um 22.50 Uhr: „Das war wirklich außergewöhnlich: ‚Ich bin mitten in der Moderation, da macht’s ‚Puff‘ und das Licht war weg“, erzählte RTL-Moderator Peter Kloeppel am Sonntagabend auf dem Twitterkanal des Senders. In der Nachrichtensendung „RTL Aktuell“ war während einer Moderation das Licht ausgefallen. Am Monitor habe er dann gesehen, dass sie dennoch auf Sendung waren, erklärt der erfahrene TV-Mann Kloeppel. Mit Handy-Licht ging es weiter.

 „Ich brauche das nicht jeden Tag und auch nicht alle drei Jahre“, gab Kloeppel schmunzelnd zu. Von seinem Sportkollegen Andreas von Thien gibt es fürs souveräne Durch-Moderieren ein riesiges Kompliment: „Du bist cool geblieben wie Hundeschnauze!” 

Panne bei RTL - Zuschauer feiern Kloeppels geniale Reaktion

Erstmeldung: Köln - Wer am Sonntag in die RTL-Nachrichtensendung „RTLaktuell“ geschaltet hat, der dürfte eine dunkle Überraschung erlebt haben. Denn nur fünf Minuten nach Sendungsbeginn war plötzlich das Licht aus, das Studio blieb zappenduster und für RTL galt es, erfinderisch zu werden. Für mehr Wirbel als der Stromausfall selbst, sorgte allerdings die Reaktion des Moderators.

Gerade erzählt Peter Kloeppel noch vom britischen Milliardär Branson und seiner Reise ins All*, als der Bildschirm plötzlich schwarz wird. Ohne ins Stocken zu geraten, moderiert Klöppel jedoch einfach weiter und beendet seinen Satz mit: „... und wenn Sie mich jetzt nicht mehr sehen, aber möglicherweise wieder hören, kann ich nur sagen: hier ist das Licht ausgefallen im Studio“.

RTL Aktuell: Peter Kloeppel moderiert Nachrichten im Dunkeln - Iphone-Taschenlampe machts möglich

Nach wenigen Sekunden ist der Moderator wieder zu sehen. Hinter ihm bleibt es allerdings schwarz. Präsentiert werden die RTL-Nachrichten ab diesem Zeitpunkt von einer Iphone-Taschenlampe der RTL*-Redaktion. Die spendet Licht für Klöppel und später auch für seinen Sport-Kollegen Andreas von Thien.

Auch für Sport-Moderator Andreas von Thien wurde es heute bei RTL Aktuell „romantisch“.

„Sportnachrichten ohne viel Schnickschnack im Hintergrund... DAS ist die neue Kundenoffensive“ freut sich ein Zuschauer auf Twitter. Den größten Applaus bekommt aber Peter Klöppel, der für seinen Einsatz überschwänglich gefeiert wird. „Der Mann hat Souveränität studiert“ staunt man hier, „sympathisch“, „romantisch“ und „einfach der Hammer“ finden das die Twitter*-Nutzer.

Der RTL-Moderator hat sich auf jeden Fall in einem ganz neuen Licht präsentiert und das RTL-Publikum ist hellauf begeistert. (vs)*tz.de und Merkur.de sind ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare