SAT.1 verlängert um eine Stunde

SAT.1-Frühstücksfernsehen bekommt neue Sendezeiten - das erwartet jetzt die Zuschauer

Die Moderatoren Jahn Hahn (l-r), Simone Panteleit, Karen Heinrichs und Matthias Killing sitzen im Studio des Fernsehsenders Sat.1
+
Das SAT.1-Frühstücksfernsehen bekommt Sendezeit bis zum Mittagessen

Der Sender SAT.1 bestätigt eine weitere Verlängerung für das beliebte Frühstücksfernsehen. Ab nächster Woche findet die Show bis zur Mittagszeit statt. 

  • „Frühstücksfernsehen hautnah – Die Vormittags-Show“ überzeugte den Sender nach nur einer Woche.
  • Das SAT.1-Frühstücksfernsehen wird ab der kommenden Woche bis 12 Uhr laufen.
  • Die Moderatorinnen Karen Heinrichs, Simone Panteleit und Jenny Elvers freuen sich zweifellos über eine weitere Stunde Frauenpower.

Berlin – Das SAT.1-Frühstücksfernsehen ist nicht mehr nur was für die Frühaufsteher unter uns, denn die beliebte Morning-Show wurde erst vor gut einer Woche um eine Stunde mit dem Zusatz „Frühstücksfernsehen hautnah – Die Vormittags-Show“ verlängert. Durch die guten Einschaltquoten steht jetzt fest, dass eine weitere Verlängerung ansteht. Die Show mit dem Frauen-Trio Karen Heinrichs (46), Simone Panteleit (44) und Promi-Expertin Jenny Elvers (48) wird ab der kommenden Woche von 10-12 Uhr im SAT.1 gezeigt werden. Der Fokus am Vormittag wird sich auf Gesundheit, Essen, DIY, Fashion und Beauty spezialisieren. Sie wollen Fernsehen von Frauen für Frauen mit Frauen machen, so die kecke Moderatorin Karen Heinrichs.

Simone und Karen kennen sich schon seit 20 Jahren

Simone Panteleit feierte mit der Vormittags-Show ein Comeback, denn die Moderatorin ist keineswegs ein unbekanntes Gesicht bei dem Sender. Sechs Jahre lang sorgte die Brünette nämlich bereits für morgendliche gute Laune im Frühstücksfernsehen an der Seite von Daniel Boschmann (40) oder Jan Hahn (47). Ab 2015 führte der Weg der Moderatorin sie zurück zum Ursprung und so moderierte Panteleit wieder im Radio.

Dort hat die 44-Jährige damals auch ihre blonde Kollegin Karen kennengelernt, denn auch sie kam vom Radio zum Fernsehen. Die beiden Frohnaturen kennen sich bereits seit 20 Jahren.

Und wieso ist Simone nach sechs Jahren Pause nun wieder beim Fernsehen? Mit der besten Freundin, die gerne mal einen minutenlangen Lachflash bekommt eine Show zu machen – das will doch jeder! Bei dem Power-Duo ist Spaß sicherlich vorprogrammiert.  

Auch Jenny Elvers, die in ihrer Autobiografie ungeschönt über ihre Alkoholsucht berichtet, ist begeistert, Teil des Teams am Morgen zu sein. Sie teilte auf ihrem Instagram-Profil ein Video über die Highlights der Show mit dem Hashtag „Lebensfreude pur“ und bedankt sich bei den frühen Vögeln für den gemeinsamen Spaß. Bei so viel Freude ist es also kein Wunder, dass der Sender die Show nach nur einer Woche um eine weitere Stunde verlängert hat.

Während Karen Heinrichs und Simone Panteleit um 10 Uhr mit der Arbeit starten, halten die Frühstückfernsehen-Kollegen rund um Alina Merkau (34), Christian Wackert (31), Daniel Boschmann, Matthias Killing (41) und Marlene Lufen (49) weiterhin die Stellung ab 5.30 Uhr. Nur ein ehemals sehr beliebtes Crew-Mitglied fehlt: Studio-Hund Lotte ist leider inzwischen im Hundehimmel.

Auch interessant

Kommentare