1. tz
  2. TV

„Dahinter kann ich mich verstecken“: Peter Maffay reagiert auf Weltrekord mit Körpergrößenwitz

Erstellt:

Von: Jonas Erbas

Kommentare

Schlagersänger Peter Maffay erhält bei der Giovanni Zarrella Show eine Auszeichnung (Fotomontage)
In der Giovanni Zarrella Show erhielt Peter Maffay eine Auszeichnung für 20 Nummer-eins-Alben – und reagierte mit einem witzigen Spruch (Fotomontage) © Future Image/Imago & Screenshots/ZDF/Die Giovanni Zarrella Show

Sage und schreibe 20 Nummer-eins-Alben konnte Peter Maffay in seiner Karriere in den Charts platzieren. Für diesen Weltrekord bekam der 72-jährige Schlagersänger in der Giovanni Zarrella Show eine Auszeichnung – auf deren Größe er reagierte mit einem witzigen Spruch.

München - Schlager- und Rockmusiker Peter Maffay (72) kann auf eine Karriere zurückblicken, die in der deutschen Musiklandschaft ihresgleichen sucht: Über 50 Millionen Tonträger konnte der Tabaluga-Miterfinder bisher verkaufen, landete ab den späten 1970ern einen Hit nach dem anderen. Erst im September 2021 stand der 72-Jährige auch mit seinem neuen Album „So weit“ wieder ganz oben in den Charts.

In der Giovanni Zarrella Show wurde der Chartstürmer (Das sind die erfolgreichsten deutschen Schlagersänger aller Zeiten) am Samstagabend (13. November) nun für sein rekordverdächtiges Schaffen geehrt – und bewies: Trotz seines Erfolgs kann der Sänger und Gitarrist auch über sich lachen. Extratipp.com von IPPEN.MEDIA berichtet.

Schlager: Giovanni Zarrella überreicht Peter Maffay Rekord-Auszeichnung – „Das ist eine Größe...“

„Jetzt kommt ein wirklich großer Moment für mich“, begann Giovanni Zarrella seine Laudatio auf Peter Maffay, in der er den 72-Jährigen als „große Musikerpersönlichkeit“ mit viel „Kreativität, Charisma (...) und Menschlichkeit“ adelte. Der Schlager- und Rockmusiker sei „der erfolgreichste deutsche Sänger, den es je in den Charts gab“. Das stimmt: „Ein Rekord für die Ewigkeit: 20 Nummer-eins-Alben - so etwas hat‘s noch nie gegeben, nicht in Deutschland, nicht auf der Welt. Ein Weltrekord!“, jubelte Zarrella und begrüßte anschließend seinen Gast.

Giovanni Zarrella überrascht Schlagerstar Peter Maffay eine Auszeichnung
Da staunte Peter Maffay nicht schlecht: In seiner Schlagershow überreichte Giovanni Zarrella dem 72-Jährigen eine Auszeichnung für 20 Nummer-eins Alben. „Das ist eine Größe, hinter der kann ich mich verstecken“, scherzte der Musiker. © Screenshot/ZDF/Die Giovanni Zarrella Show

Der bekam für seine sensationelle Leistung dann auch gleich eine Auszeichnung überreicht, auf der sich neben dem Cover seiner aktuellen Platte „So weit“ auch eine Übersicht zu seinen anderen Nummer-eins-Alben findet. Über das großzügige Format der Ehrung staunte Peter Maffay nicht schlecht: „Das ist eine Größe, hinter der kann ich mich verstecken“, schmunzelte der 1,68 Meter große Superstar. Gesungen wurde in der Giovanni Zarrella Show dann natürlich auch noch – sogar im Duett!

Schlager: Peter Maffay für Weltrekord geehrt – seit 50 Jahren erfolgreich

Seit einem halben Jahrhundert steht Peter Maffay nun schon auf der Bühne – die Auszeichnung, die der 72-Jährige während der Giovanni Zarrella Show (Das sind die größten Schlagershows im deutschen Fernsehen) erhielt, ist mehr als gerechtfertigt: Mit „Steppenwolf“ gelang dem Musiker, der anfangs in der Schlager-, später auch in der Rock-, Country- und Pop-Branche durchstartete, der endgültige Durchbruch in den Albumcharts (Platz eins). Doch schon knapp zehn Jahre zuvor, nämlich 1970, starte der Musiker richtig durch: Damals erreichte er mit seiner Single „Du“ erstmals die Spitze der deutschen Single-Charts.

Kostenlosen Schlager-Newsletter abonnieren und die besten Storys als Erster lesen

Schlager-Newsletter: Erfahren Sie alles über Silbereisen, Fischer und Co. - unser brandneuer Schlager-Newsletter versorgt Sie immer mit topaktuellen News aus der Branche - jeden Dienstag und Donnerstag. Melden Sie sich hier an!

Auch interessant

Kommentare