1. tz
  2. TV

Schlager-Programmänderung: ARD hat neuen Silbereisen-Plan - erste Details sickern durch

Erstellt:

Von: Judith Braun

Kommentare

Moderator Florian Silbereisen (GER) - ARD Live Show SCHLAGERBOOOM - ALLES FUNKELT! ALLES GLITZERT! aus der Westfalenhall
Florian Silbereisen moderiert mehrere Schlager-Shows im Ersten. © Christian Schroedter/IMAGO

Eigentlich sollten am Samstag die Schlagerchampions im Ersten gesendet werden. Doch nun wartet der Sender MDR mit neuen Plänen von und mit Florian Silbereisen auf.

Leipzig - Viele Schlager-Fans freuten sich sicherlich schon auf diese Highlight. Doch jetzt müssen sie eine bittere Enttäuschung einstecken. Denn die ARD-Schlagerchampions können aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie nicht stattfinden und mussten abgesagt werden. Stattdessen schickt das Erste am 15. Januar eine neue Sendung mit Moderator Florian Silbereisen an den Start.

Schlager-Programmänderung: ARD hat neuen Silbereisen-Plan - erste Details sickern durch

Wie der MDR bereits angekündigt hat, kommt es am Wochenende zu einer Programmänderung. Schlager-Liebling Florian Silbereisen lädt am kommenden Samstag zu einer neuen Show. Ab 20.15 Uhr wird er bei der gleichnamigen Sendung die „schönsten Schlagerüberraschungen aller Zeiten“ präsentieren. Dabei handelt es sich laut dem Sender um Silbereisens „ganz persönliche Überraschungshitparade“. Diese beinhaltet seine „emotionalsten, tränenreichsten, spannendsten, verblüffendsten, romantischsten und lustigsten“ Schlager-Highlights.

Um welche Schlager-Höhepunkte es sich handelt, darum wird bislang ein großes Geheimnis gemacht. Trotz Corona-Pandemie kann die Schlager-Szene in jedem Fall auf Spannendes aus dem Jahr 2021 zurückblicken. Möglicherweise zeigt Silbereisen noch einmal Ausschnitte aus der Schlagerchallenge, bei der Eric Philippi als Sieger hervorging und Andy Borg einen Korb verteilte. Zu einer der traurigsten Momente für viele Fans - und wahrscheinlich auch für Silbereisen - zählte sicherlich auch ein Auftritt von Schlager-Legende Ireen Sheer. Sie verkündete in Silbereisens Adventsshow nämlich ihr Karriereende.

Florian Silbereisen: Alle Infos auf einen Blick

MDR sagt Schlager-Sendung mit Florian Silbereisen zum zweiten Mal ab

Einen Ersatztermin für die beliebten Schlagerchampions gibt es wohl nicht. 2020 musste die Sendung bereits von Januar auf März verschoben werden. Die Verantortlichen beim MDR erklärten die Absage mit der aktuellen Corona-Lage: „Mit Blick auf die Gesundheit aller an dieser Produktion Beteiligten und mit Blick auf unsere gesellschaftliche Verantwortung, halten wir die Absage dieser Großproduktion für die einzig richtige Entscheidung.“ (jbr)

Auch interessant

Kommentare