1. tz
  2. TV

„Shopping Queen“-Kandidatin verliert im Einkaufszentrum gesamtes Budget: Guido reagiert - „Fängt ja sehr gut an“

Erstellt:

Von: Jennifer Kuhn

Kommentare

Designer Guido Maria Kretschmer auf dem roten Teppich bei der Veranstaltung „Deutscher Fernsehpreis“ in Köln
Designer Guido Maria Kretschmer auf dem roten Teppich bei der Veranstaltung „Deutscher Fernsehpreis“ in Köln © IMAGO / APress

„Shopping Queen“-Kandidatin Jessica möchte von Guido Maria Kretschmer zur Siegerin gekürt werden. Doch ihr passiert etwas unangenehmes vor laufender Kamera.

Hamburg - Seit Jahren gehört „Shopping Queen“ zu den erfolgreichsten TV-Sendungen im deutschen Fernsehen, ausgestrahlt wird die Show auf Vox. Auch Kandidatin Jessica aus Hamburg möchte von Designer Guido Maria Kretschmer zur Siegerin gekrönt werden und den Sieg mit nach Hause nehmen. Das Thema in der Woche ist „Batik“ - und die gebürtige Kanadierin Jessica wird von ihrer Freundin und Schauspielerin Yasmina Filali begleitet. Jeder Kandidatin steht ein Budget von 500 Euro zur Verfügung. Doch im Shopping-Rausch bemerken beide, dass der Umschlag mit dem Geld plötzlich fehlte.

„Shopping Queen“(Vox): Kandidatin verliert Geldumschlag im Einkaufszentrum

Während sich Kandidatin Jessica und ihre Freundin auf den Weg machten um das perfekte Outfit zu finden, verlor das Duo den Umschlag mit dem Budget von 500 Euro im Einkaufszentrum. Nach einem kurzem Schrecken bemerkten es die Freundinnen aber früh genug! „Selber Schuld, wenn du mir dein Geld gibst“, sagte Yasimina Filali zu Jessica, denn sie hatte den Umschlag bewacht. „Fängt ja sehr gut an“, schmunzelte Guido Maria Kretschmer. Ob es für den Sieg reichte und ob das Outfit von Jessica auch ihre Konkurrentinnen und Guido Maria Kretschmer überzeugen könnte, können TV-Zuschauerinnen und TV-Zuschauer bei RTL+ nachsehen.

„Shopping Queen“ (Vox): Die erfolgreiche TV-Sendung seit 2012

Shopping Queen ist ein beliebtes TV-Format des Senders VOX, das bereits seit 2012 ausgestrahlt wird. Montag bis Freitag ab 15 Uhr läuft das Format für etwa 60 Minuten. Wiederholungen der ganzen Woche werden immer samstags ausgestrahlt. Verantwortliche Produktions- und Castingfirma ist Constantin Entertainment. Moderiert von Modedesigner Guido Maria Kretschmer, haben jede Woche fünf Teilnehmer die Chance, ihr Modebewusstsein unter Beweis zu stellen und neben 500 Euro Shopping-Geld auch den Titel „Shopping Queen“ in ihrer Stadt zu gewinnen.

Auch interessant

Kommentare