Neue Staffel startet

Sidney Hoffmann: Das erwartet seine Fans in der zweiten Staffel von „Sidneys Welt“ (DMAX)

Der Dortmunder Autotuner Sidney Hoffmann sitzt in einem Porsche Taycan.
+
Auf Auto-Crack Sidney Hoffmann warten in der zweiten Staffel der Doku-Soap „Sidneys Welt“ (DMAX) jede Menge Tuning-Abenteuer.

In Kürze startet die neue zweite Staffel von „Sidneys Welt“ auf DMAX: Ab 2. November gibt es wieder Tuning-Spektakel und Alltags-Wahnsinn aus dem Dortmunder Westen. Wir dürfen uns auf acht brandneue Folgen mit dem Kult-Tuner und frischgebackenen Vater Sidney Hoffmann freuen.

Dortmund – Sidney Hoffmann (41) kehrt endlich zurück auf den TV-Bildschirm. Nach dem erfolgreichen Start der DMAX-Serie „Sidneys Welt“ Anfang des Jahres 2020 steht nun die neue Staffel in den Startlöcher. Sidney und sein Team sind bereit, in den zweiten Gang zu schalten. Und der frischgebackene Papa hat jede Menge neue Pläne, Projekte und Herausforderungen. Wie gewohnt lässt er seine Fans und Zuschauer daran teilhaben. Auch die zweite Staffel der Doku-Serie porträtiert den abwechslungsreichen Alltag der Dortmunder Schrauber-Ikone.

Ab 2. November gibt der Kult-Tuner wieder spannende Einblicke in sein Leben als Auto-Crack – zwischen TV-Auftritten, Tuning-Werkstatt, Sponsorenterminen und Vaterfreuden. In insgesamt acht neuen Episoden lässt Sidney Hoffmann die Fernsehzuschauer hinter die Kulissen seiner Tuning-Firma „Sidney Industries“ blicken. Auf Sidney Hoffmann warten eine Vielzahl an spannenden Projekten. Gleich in der ersten Folge der zweiten Staffel von „Sidneys Welt“ geht der Dortmunder Tuning-Profi auf die Jagd nach Oldtimern. Für einen großen Energieversorger sollen er und seine Mitarbeiter einen alten VW T2 Bulli auftreiben. Den kompletten Artikel zu den Inhalten der neuen Staffel von „Sidneys Welt“ und den Familien-Einblicken lesen Sie bei 24auto.de* *24auto.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Auch interessant

Kommentare