1. tz
  2. TV

„Sing meinen Song“ 2022: Erste Details enthüllt! Das sind die neuen Teilnehmer der TV-Show

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jennifer Kuhn

Kommentare

„Sing meinen Song“ 2022: Diese Stars werden im kommenden Jahr in der erfolgreichen Vox-Musikshow dabei sein
„Sing meinen Song“ 2022: Diese Stars werden im kommenden Jahr in der erfolgreichen Vox-Musikshow dabei sein © instagram.com/singmeinensong.vox

Die erfolgreiche Vox-Show „Sing meinen Song“ startet in eine neue Runde. Die Musiker und Musikerinnen der neuen Staffel stehen nun auch endgültig fest.

Köln - Im kommenden Jahr geht die neunte Staffel von „Sing meinen Song“ wieder los. Auch diesmal gibt es wieder neue und bekannte Gesichter in der Runde. Ebenso aber auch Künstler und Künstlerinnen, die die Zuschauer mit ihrer Stimme von sich überzeugen wollen. Zum zweiten Mal lädt Johannes Oerding zum Tauschkonzert ein. Welche Künstler werden diesmal in der erfolgreichen Musikshow dabei sein und ihre Songs untereinander tauschen?

„Sing meinen Song“ 2022: Diese Stars sind dabei - von Pop- bis Soulmusik

Im Frühjahr 2022 soll die Musikshow auf Vox ausgestrahlt werden. Diese Stars sind in der neunten Staffel von „Sing meinen Song“ dabei: das Musiker-Duo „SDP“ Vincent Stein und Dag-Alexis Kopplin, „Nightwish“-Frontfrau Floor Jansen, Künstlerin Lotte, der internationale Pop- & Soulsänger Kelvin Jones sowie Musikerin und Songwriterin ELIF und Pop-Sänger Clueso. „Boom! Was für eine hammer Truppe“, kommentierte Sänger Nico Santos unter dem veröffentlichten Foto. Auch Fans der Show sind ziemlich glücklich über den Cast: „Wie genial! Ich freue mich riesig auf die Show“, so eine Userin.

„Sing meinen Song“ 2022: Johannes Oerding über die Gäste: „Ganz, ganz schöner Cocktail!“

In einem Video auf dem offiziellen Instagram-Account von „Sing meinen Song“ gibt Gastgeber, Musiker und Moderator Johannes Oerding ein Statement zu der neuen Staffel der Musikshow: „Ich freue mich auf große Künstlerinnen und Künstler - aber auch Newcomer, von denen wir natürlich was erfahren wollen. Auf jeden Fall steht fest: viele Emotionen, tolle Songs, deutsch, englisch... Ach, alles ist dabei!“, so der Sänger. „Ich glaube, dass wird ein ganz, ganz schöner Cocktail“, schmunzelte der 39-Jährige. Das genaue Datum der Ausstrahlung steht derzeit noch nicht fest.

Auch interessant

Kommentare