Daniela Katzenbergers Mama

„Das Sommerhaus der Stars“: Iris und Peter Klein sind plötzlich dabei und gestehen - „Wir sind keine Stars“

Iris und Peter Klein ziehen als Nachrücker ins RTL-„Sommerhaus der Stars“ 2020 ein. Daniela Katzenberger sicherte ihrer Mutter Iris den RTL-Promi-Status.

  • „Das Sommerhaus der Stars“ geht 2020 auf RTL in die fünfte Runde.
  • Die Promipaare kämpfen um den Hauptgewinn von 50.000 Euro.
  • Als Nachzügler sind auch Iris und Peter Klein. Das Pärchen schaffte es durch Iris Tochter Daniel Katzenberger vor die RTL-Kameras.

Köln - Am Mittwoch (17. Juni) hat RTL gemeldet, dass ein neues Pärchen in „Das Sommerhaus der Stars“ eingezogen ist. Iris Klein (53) und ihr Mann Peter dürfen als Nachrücker ihr Glück in der RTL-Sendung versuchen. Dass die beiden TV-Gesichter eigentlich keine Stars sind, sieht Iris, die vor allem wegen ihrer Tochter Daniela Katzenberger (34) berühmt ist, selbstironisch ein.

In einer Videobotschaft auf RTL.de verkündeten die beiden, dass sie sehr aufgeregt seien, in das Haus einzuziehen. Auf Peters Hinweis, dass das Paar noch zu einem Foto-Shooting müsse, sagte Iris: „Wir sind ja jetzt Stars, ne  - im Sommerhaus der Stars. Wir sind keine, aber man muss auch nicht blind sein, um blinde Kuh zu spielen.“

„Das Sommerhaus der Stars“ 2020: Wer sind Iris und Peter Klein?

So spielen Iris und Peter Klein eben einfach Stars. Wobei die Bezeichnungen „Promi“ und „Star“ bei RTL generell dehnbare Begriffe sind. Die meisten Kandidaten der Promi-Formate des Senders sind selbst nur durch RTL-Produktionen bekannt. Dieses Phänomen zeigt sich auch bei der aktuellen Staffel von „Das Sommerhaus der Stars“. Annemarie Eilfeld ist seit ihrer Teilnahme bei DSDS bekannt. Andrej Mangold und Jenny Lange hatten bei Der Bachelor“ ihre TV-Premiere.

Ähnlich verhält es sich auch bei Iris und Peter Klein. Iris fand durch ihre Tochter Daniela Katzenberger den Weg ins Rampenlicht des Privatfernsehens. Katzenberger wollte durch diverse Reality-Formate berühmt werden, was ihr auch gelang. Mittlerweile hat die Blondine fast zwei Millionen Follower auf Instagram. Der Fame der Tochter verhalf auch Mama Iris Klein ins Reality-TV. 2013 stellte sie sich im Dschungelcamp ekligen Aufgaben. Ein paar Jahre später filmten Sat.1-Kameras unter dem Titel „Promis privat - mein fast perfektes Leben“, wie Iris und Peter Klein nach Mallorca auswanderten.

Neu bei „Das Sommerhaus der Stars“ 2020: Iris und Peter Klein

Iris Klein, die die meiste Zeit ihres Lebens in Ludwigshafen am Rhein gelebt hat, hat drei leibliche Kinder - einen Sohn und eine Tochter, Daniela Katzenberger, aus erster Ehe. Ihre Ausbildung zur Friseurin musste sie im Alter von 17 Jahren wegen ihrer ersten Schwangerschaft abbrechen.

Nach ihrer zweiten Hochzeit kam Jenny Frankhauser (28) zur Welt. Auch sie kam als Schwester der Katze vor die Kamera. 2018 gewann Frankhauser sogar die Dschungelcamp-Krone. Auch zwei Stiefsöhne zählen zu Iris Kleins Familie. Die Beziehung mit Peter Klein ist ihre vierte Ehe. „Wir sind seit 18 Jahren ein glückliches Paar“, schrieb die Katzen-Mama vor Kurzem bei Instagram. Ihr Geheimnis sei Humor.

„Sommerhaus der Stars“: Diese Kandidaten sind dabei

Außerdem halten wir Sie hier auf dem Laufenden, welche Promipaare noch im „Sommerhaus der Stars“ sind und wer schon rausgeflogen ist.

lb

Auch interessant

Kommentare