So explosiv wie noch nie!

„Das Sommerhaus der Stars“ 2020: Wann kommt die Show immer auf RTL und TVNow? Sendetermine und Zeiten

Auch 2020 dürften sich die Promis im „Sommerhaus der Stars“ wieder zanken. Alle Infos zu den Sendeterminen auf RTL und TVNow.

  • Auch 2020 läuft eine neue Staffel „Das Sommerhaus der Stars“ auf RTL.
  • Für den „Kampf der Promipaare“ leben verschiedene TV-Sternchen in einer gemeinsamen Unterkunft und treten in Wettkämpfen gegen einander an.
  • Alle Infos zum Starttermin und den Sendeterminen der RTL-Show finden Sie hier.
  • Viele weitere spannende Geschichten aus der Welt von Stars und TV gibt es in unserer App.

Wenn die Stimmung bei „Das Sommerhaus der Star - Kampf der Promipaare“ kocht, liegt es meist nicht an den hohen Außentemperaturen. Zwar zogen die deutschen TV-Sternchen für die RTL-Show in den letzten Jahren an einen warmen Urlaubsort, aber heiß hergeht es in ihrer rudimentär ausgestatteten Unterkunft für gewöhnlich aus anderen Gründen. 

Zum einen müssen die Berühmtheiten mit ihren Partnern in verschiedenen Duellen gegeneinander antreten, um sich am Ende „Das Promipaar 2020“ nennen zu dürfen. Zum anderen wird auch die Beziehung zu ihrer besseren Hälfte und die zu den anderen Kandidaten auf eine harte Probe gestellt, denn Zank, Zoff und Zickereien bleiben erwartungsgemäß nie aus. Wer in der neuen „Sommerhaus“-Staffel wo, wann und wie für Stunk in der Bude sorgen könnte, haben wir hier bereits für Sie zusammengefasst. 

„Das Sommerhaus der Stars 2020“-Starttermin: Wann beginnt die neue Staffel der RTL-Show?

Zwar legt der Titel „Sommerhaus“ schon nahe, dass auch die neue Staffel demnächst in den Sommermonaten starten wird, Doch statt ein „Sommerhaus“ wird es ein „Herbsthaus“ im September sein, denn es geht am 9. September los. Abgedreht ist „Das Sommerhaus der Stars“ 2020 auf jeden Fall schon, denn zwei „Sommerhaus“-Kandidaten dieser Staffel rechnen bereits damit ab.

„Das Sommerhaus der Stars 2020“-Sendetermine: Wann und wo gibt‘s die neue Staffel im TV zu sehen?

Im letzten Jahr startete „Das Sommerhaus“ am 23. Juli 2019 und es wurden sieben Folgen ausgestrahlt. Dabei übertrug RTL die Sendungen zur Primetime live im TV. Ähnlich wird es sich auch in diesem Jahr wieder verhalten, nur eben erst am September. Wie inzwischen bekannt wurde, startet „Das Sommerhaus der Stars“ tatsächlich erst am 09. September 2020, bevor der „Kampf der Promipaare" am 01. November 2020 im großen Finale und dem anschließenden Wiedersehen aller Kandidaten endet. Alle genauen Sendetermine finden Sie nachfolgend auch nochmals tabellarisch aufgeführt.

Folge 1Mi., 09.09.2020, 20:15 Uhrauf TVNow drei Tage vorher verfügbar
Folge 2Mi., 16.09.2020, 20:15 Uhrauf TVNow drei Tage vorher verfügbar
Folge 3So., 20.09.2020, 20:15 Uhrauf TVNow drei Tage vorher verfügbar
Folge 4Mi., 23.09.2020, 20:15 Uhrauf TVNow drei Tage vorher verfügbar
Folge 5So., 27.09.2020, 20:15 Uhrauf TVNow drei Tage vorher verfügbar
Folge 6Mi., 30.09.2020, 20:15 Uhrauf TVNow drei Tage vorher verfügbar
Folge 7So., 04.10.2020, 20:15 Uhrauf TVNow drei Tage vorher verfügbar
Folge 8So., 11.10.2020, 20:15 Uhr.auf TVNow drei Tage vorher verfügbar
Folge 9So., 18.10.2020, 20:15 Uhrauf TVNow drei Tage vorher verfügbar
Folge 10So., 25.10.2020, 20:15 Uhrauf TVNow drei Tage vorher verfügbar
Folge 11So., 01.11.2020, 20:15 Uhrauf TVNow drei Tage vorher verfügbar

So sehen Sie „Das Sommerhaus der Stars 2020“ im RTL-Live-Stream auf TVNow

Auch im RTL-Live-Stream können Sie „Das Sommerhaus der Stars“ wieder sehen. Diesen gibt es für Premium-Kunden auf TV Now. Ein TVNow-Abo ist allerdings kostenpflichtig. Dort können Sie nach der Ausstrahlung alle Folge von „Das Sommerhaus der Stars“ auch ohne Abonnement anschauen, wenn Sie diese im TV verpasst haben. Premium-Kunden können allerdings in der Regel viele Sendungen schon vor der TV-Ausstrahlung sehen. Meist stehen diese 7 Tage im Voraus zum Stream zur Verfügung.

„Das Sommerhaus der Stars 2020“: Neuer Drehort wegen Corona?

Offizielle Angaben, wo der „Kampf der Promipaare“ im „Sommerhaus der Stars“ in diesem Jahr stattfinden soll, gab es anfangs nicht. Schaut man sich aber die beinahe schon Kriegsschauplätze der letzten Jahre an, so liegt die Vermutung nahe, dass es auch für die neue Staffel ursprünglich wieder ins Ausland gehen sollte. Doch während es beispielsweise im letzten Jahr noch problemlos möglich war, die Sendung in Portugal zu drehen, könnten die Corona-Krise und die damit verbundenen Reisebeschränkungen das heuer verhindern. Kurz vor Start der Aufzeichnung wurde klar, dass auf einem Anwesen in NRW gedreht wird. Zuvor mussten die Kandidaten zwei Wochen in Quarantäne gehen. Mit dabei sind zum Beispiel Andrej Mangold und Jenny Lange sowie Denise Kappès und Henning Merten. Hier halten wir Sie auf dem Laufenden, welche Kandidaten im „Sommerhaus der Stars“ noch dabei sind und wer schon ausgeschieden ist. 

Welche Promipaare ziehen ins „Sommerhaus der Stars 2020“?

Eine wichtige Frage ist auch, welche Promipaare im „Sommerhaus der Stars 2020“ wieder dafür sorgen, dass ordentlich die Fetzen fliegen - und wie viel Gage die „Sommerhaus“-Promipaare kassieren.

Alle Infos zur neuen Staffel haben wir außerdem hier für Sie zusammengefasst. 

„Das Sommerhaus der Stars“: Diese Kandidaten nahmen bereits am „Kampf der Promipaare“ teil

Unvergessen aus der letzten Staffel dürften die beiden Streithähne Johannes Haller und Willi Herren, deren Zoff auch nach dem Finale ein Nachspiel zu haben drohte.  Deren Auseinandersetzung hat Menowin Fröhlich dagegen nicht mehr live mitbekommen, denn er verließ das Sommerhaus bereits vorzeitig, machte seiner Freundin danach aber einen Heiratsantrag. 

Den hat nun auch Laura Müller von ihrem „Schatzi“ Michael Wendler bekommen, nachdem sie bereits im „Sommerhaus 2019“ kaum die Finger voneinander lassen konnten. Für Krach und mehrere Ausraster dagegen sorgte Elena Miras, für die es im Netz fortan sogar Hass-Kommetare hagelte.  Zu Sympathieträgern jedoch wurden ihre Vorgänger Uwe und Iris Aber, die das „Sommerhaus“ 2018 gewannen - ein Jahr, nachdem sich Nico Schwanz und Saskia Atzerod „Das Promipaar 2017“ nennen durften. 

Sie alle zu nennen, die seit der ersten Staffel „Das Sommerhaus der Stars - Kampf der Promipaare“ in Gnade und Ungnade der RTL-Zuschauer gefallen sind, würde an dieser Stelle allerdings zu weit führen. Doch wie viele von ihnen sich als beinahe schon fester Baustein der gepflegten Trash-TV-Unterhaltung etablieren konnte, darf man mit großer Wahrscheinlichkeit auch 2020 davon ausgehen, dass auch die diesjährigen Sommerhaus-Promis dort ganz schön die Fetzen fliegen lassen werden.

Wie jetzt herauskam, geht es für die Promis auf einen Bauernhof in Deutschland. Die Anwohner sind deswegen sauer.

lros

Auch interessant

Kommentare