Stars sind fassungslos

„Sommerhaus der Stars“: RTL lässt Kandidaten ins offene Messer laufen - und plant weitere fiese Aktion

Andrej Mangold steht im Garten vor den anderen sitzenden „Sommerhaus der Stars“-Kandidaten und liest eine Nachricht von RTL vor.
+
„Sommerhaus der Stars“: Alle Kandidaten wählten in der Entscheidungsnacht einstimmig - doch RTL hat eine Überraschung auf Lager.

Andrej Mangold plant eine fiese Aktion gegen die Robens und zieht die anderen „Sommerhaus der Stars“-Kandidaten auf seine Seite - er hat seine Rechnung aber ohne RTL gemacht.

  • Im „Sommerhaus der Stars“ herrscht Krisenstimmung nach dem Alkohol-Exzess der letzten Folge.
  • Die Kandidaten müssen das erste Mal ein Paar für den Rauswurf nominieren.
  • RTL hat eine fiese Überraschung für Bewohner parat.

Bocholt - Das „Sommerhaus der Stars“ begann fulminant mit Alkohol-Exzessen von Kubi und Andreas Robens, die Fans einfach nur sprachlos machten, genauso wie die Spuck-Attacke von Kubi auf Ex-Bachelor Andrej. Ein Auftakt mit so viel Drama, Streit und Aggressivität war sogar für hart gesottene Trash-Format-Fans eine extreme Nummer. Doch wie soll es nun in Folge zwei beim „Sommerhaus der Stars“ weitergehen? Folge eins endete mit dem Cliffhanger nach dem Lama-Gate.

„Sommerhaus der Stars“: Andrej plant gezielten Rauswurf von Kandidaten - da spielt RTL nicht mit

Für die „Sommerhaus der Stars“-Bewohner stand fest: Mit Kubi und Georgina konnten sie nicht mehr unter einem Dach leben - sie müssen weg. Gesagt getan - die Spuck-Attacke forderte Konsequenzen für das Skandal-Paar, das aktuell auch noch vor Gericht steht. Damit war nur noch ein „Übel-Täter“ übrig: Andreas Robens. Dieser zeigte keinerlei Reue und auch sonst waren ihm gewisse Ausrutscher gar nicht bewusst. Für Andrej stand daher fest: Die Robens müssen ebenso weg. Blöd, nur wenn man sich einen so schönen Plan überlegt und RTL dann einem einen Strich durch die Rechnung macht.

„Sommerhaus der Stars“: RTL legt Kandidaten fies rein

Andrej Mangold machte Stimmung gegen die Robens und brachte so einen Kandidaten nach dem anderen dazu, die Robens in der Entscheidungsnacht zu nominieren. Und tatsächlich: Alle Bewohner des „Sommerhaus der Stars“ 2020 gaben ihre Stimme den Robens, um sie nach Hause zu schicken. Die Robens sind sprachlos, haben dann aber noch einmal Glück im Unglück, denn der Plan des Bachelors, der sich auch schon mit Pharos anlegte, geht nicht auf. Überraschung! Es muss kein Paar nach Hause gehen, da Kubi und Georgina freiwillig ausgezogen sind. Als Andrej diesen Satz vorliest, entgleisen den „Sommerhaus“-Mitbewohnern regelrecht die Züge. Der Schock sitzt tief. Da hängt man sich so weit aus dem Fenster und RTL macht alles zunichte. Blöd gelaufen.

„Sommerhaus der Stars“: RTL lässt Kandidaten ins offene Messer laufen

Eine fiese Nummer des Senders, mit denen die „Sommerhaus“-Kandidaten so nicht gerechnet haben. Allerdings auch nicht überraschend, denn immerhin spielt RTL gerne solche Spielchen mit Kandidaten - auch in anderen Shows. RTL ist ein Meister der Manipulation: Kandidaten gegen einander auszuspielen und Antworten zu entlocken, die schlussendlich Streit auslösen - zählt zu den Spezialgebieten des Senders - sehr zum Leidwesen der Stars. „Wenn das keine frohe Kunde ist! Und die Aussprache hat sich auch schon erledigt", frohlockt die RTL-Stimme aus dem Off für die TV-Zuschauer.

„Sommerhaus der Stars“: RTL plant noch weitere fiese Aktion

Für Andreas steht nun fest: „Jetzt ist mein Kampfgeist geweckt. Ich muss immer weiter nach vorne gehen, schneller nach vorne gehen. Ich hab jetzt auch kein Problem mehr, irgendwo meinen Button hinzusetzen.“ Lisha entweicht hingegen nur ein „F***!“. Und was ist mit Streitverursacher Andrej, der auch auf Instagram einen Shitstorm kassierte? Der nimmt den RTL-Spaß sportlich - wie auch sonst, als ehemaliger Sportler: „ Neues Spiel, neues Glück für alle.“ Jenny will auch das positive daraus ziehen: „Und es kommt kein neues, nerviges Paar.“ Ätsch - da kennt sie RTL aber schlecht, denn der Sender hat noch mehr „Späßchen“ für die Bewohner im „Sommerhaus der Stars“ auf Lager. Ab Folge drei zieht dann Andrejs-Ex Eva mit ihrem Verlobten ein, die sich schon vorab mit Andrej zoffte und weiteren Zoff ankündigte.

Stellt sich nur die Frage: Welches Paar trifft es dann in der nächsten Folge von „Sommerhaus der Stars“ und muss ausziehen? Das wird sich dann am 20. September im „Sommerhaus der Stars“ zeigen. (SL)

Auch interessant

Meistgelesen

Fans in Sorge um Andy Borg - Die Wahrheit über seinen schlimmen Fernsehgarten-Auftritt
Fans in Sorge um Andy Borg - Die Wahrheit über seinen schlimmen Fernsehgarten-Auftritt
RTL-Star Sonja Zietlow wechselt zu ProSieben: Als neue „The Masked Singer"-Jurorin - Fans hegen Befürchtung
RTL-Star Sonja Zietlow wechselt zu ProSieben: Als neue „The Masked Singer"-Jurorin - Fans hegen Befürchtung
Helene Fischer und Florian Silbereisen: Jetzt brodelt die Gerüchteküche
Helene Fischer und Florian Silbereisen: Jetzt brodelt die Gerüchteküche
Uschi Glas bei „Inas Nacht“: Heikle Situation am Set - „Ich habe den Dreh einfach abgebrochen“
Uschi Glas bei „Inas Nacht“: Heikle Situation am Set - „Ich habe den Dreh einfach abgebrochen“

Kommentare